soulman

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.078
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über soulman

  • Rang
    Im ASB-Tausenderklub

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Sturm Graz

Letzte Besucher des Profils

3.537 Profilaufrufe
  1. Normalerweise steht eine Eigenbedarfsklausel in so einem Leihvertrag, denk ich mal.
  2. Wieso man für einen Grgic zahlen will, wenn man einen Ljubic gratis heimholen kann, erschließt sich mir nicht. Es löst auch kein Offensivproblem, oder die Baustelle links hinten.
  3. Foda könnte Letsch bei der Austria beerben.
  4. Wenn Ilzer und Schopp funktionieren, wird Mählich erst recht erfolgreich sein. Ilzer und Schopp hatten vor diesem Herbst auch keine Trainererfahrung in der 1. Liga.
  5. Der wäre sicher eine Überraschung. Ich bin - Stand heute - für Pfeifenberger, Manfred Schmid oder Lederer, eventuell Mählich.
  6. Ich finde den Artikel eher schwach, habe von 90minuten schon bessere Storys gelesen. Es ist erstens nur eine Darstellung einer Sicht von außen, ohne genaue Details von innen zu kennen, zB. was mit Vogel vertraglich oder mündlich vereinbart war. Zweitens ist es eine Vielzahl von Fehlentscheidungen, auch von der sportlichen Leitung, die schon seit Frühjahr passiert sind, die zur heutigen Misere geführt haben. Auch hier ist ein Verbesserungsbedarf gegeben. Kritik gibt's immer, wenn man nicht reagiert sagen sie du tust nichts um die Lage zu verbessern, wenn du reagierst, wirst du es nie allen recht machen. Vielen Dank dem sympathischen Heiko Vogel, doch dass ein neuer Trainer ran darf, das ist mir sehr recht, besser als das verharren im Stillstand.
  7. Aha, Stangl wäre fix gewesen ...
  8. Klingt eher nach Ilzer, Lederer, Barisic ...
  9. Bosz hat aber bei Ajax gut funktioniert, bei Tel Aviv auch. Aber ja, unrealistisch.
  10. Spannend wäre ein Exote a la Tayfun Korkut oder Peter Bosz, würde mal einen frischen Wind bringen.
  11. Ich würde mich um Stöger oder Hasenhüttl bis Sommer bemühen. Dazu Günter und Joki als COs. Danach sollen die Burschen fix übernehmen. Mählich werden sie sich nicht trauen.
  12. Ob Vogel das Präsidium überzeugen kann, das er imstande ist, der Mannschaft Leben einzuhauchen? Ich befürchte nein, daher rechne ich eher mit einem neuen Trainer, obwohl der gewünschte Erfolg nicht sicher ist.
  13. Abstimmung: https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/voting-soll-sturm-trainer-heiko-vogel-fliegen/
  14. Natürlich könnte man sagen, "was kann der Trainer dafür, dass die Stürmer nicht treffen"? Oder, "dass die Verteidigung schwimmt"? Allerdings ist es auch möglich, dass der Trainer seine Unsicherheit oder Hilflosigkeit auf die Mannschaft überträgt, dann gehört er mMn. getauscht. Ein Trainer mit Coolness und Härte kann aus einer vermeintlich schwächeren, oder verunsicherten Mannschaft viel mehr herausholen, zB. Schopp, Ilzer, Kühbauer. Bin kein Verehrer von Foda, doch Krisen hat er deutlich besser gemeistert. Es schaut für mich auch so aus, als das das Transferhickhack im Sommer einen mentalen Knick verursacht hat, um so wichtiger wäre jetzt jemand, der die Burschen wieder auf Schiene bringt.
  15. Schopp deutete auf SKY an, dass Sturm möglicherweise im Winter Ivan Ljubic zurückholt.