Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Condor

Hat Hicke den Respekt verloren?

111 Beiträge in diesem Thema

ER hat uns den 31. Meistertitel beschert, allerdings jetzt einen riesigen Scherbenhaufen hinterlassen.

Die Mannschaft ist unmotiviert, 5 - 6 Spieler gehören dringend ausgemistet und mit einer HInhaltetaktik provoziert er eigentlich die treuen Seelen maßlos, sodaß er es innerhalb von Wochen schaffte vom Paulus zum Saulus zu werden.

Das einzige was er noch tun kann ist den Posten sofort zu räumen, damit er nicht als Martyrer ausharren muß. Es geht auch ohne Hicke weiter und ehrlich gesagt ich bin auf ein junges Rapid Team, welches nur 4. oder 5. wird stolzer als auf so eine unmotivierte Legionärstruppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:aaarrrggghhh: nur weil vl derzeit nicht alle so rund läuft wie es sollte kann man hicke nicht so verurteiln, es is völlig verständlich dass ihn die teamchef aufgabe reizt, ich bin aber für jedes spiel dankbar, in dem er unsere mannschaft coacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ER hat uns den 31. Meistertitel beschert, allerdings jetzt einen riesigen Scherbenhaufen hinterlassen.

Die Mannschaft ist unmotiviert, 5 - 6 Spieler gehören dringend ausgemistet und mit einer HInhaltetaktik provoziert er eigentlich die treuen Seelen maßlos, sodaß er es innerhalb von Wochen schaffte vom Paulus zum Saulus zu werden.

Das einzige was er noch tun kann ist den Posten sofort zu räumen, damit er nicht als Martyrer ausharren muß. Es geht auch ohne Hicke weiter und ehrlich gesagt ich bin auf ein junges Rapid Team, welches nur 4. oder 5. wird stolzer als auf so eine unmotivierte Legionärstruppe.

850703[/snapback]

Ein bisschen mehr Respekt vor Hicke wär schon angebracht. Vielleicht ist er aber wirklich ein bisschen zu weich. Frag mich auch warum manche Spieler wie Martinez so total von der Rolle sind.

Ausserdem hat er sich ja entschieden, hat er ja klar und deutlich gesagt. Er wartet nur mehr auf die Einigung von ÖFB und Rapid. Und da wirds wohl um finanzielle Dinge gehen, nehme an Edlinger wird eine Ablöse haben wollen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann die ganze Aufregung überhaupt nicht verstehen!! Hicke war und ist immernoch der Meitermacher von Rapid und nur weil es jetzt mal schlecht läuft wird von einigen gleich alles wieder in Frage gestellt!

Wenn Hicke geht wünsche ich ihm alles Gute für die Zukunft und von wegen Hicke hinterlässt einen Scherbenhaufen!Die gleichen Spieler mit denen wir voriges Jahr Meister geworden sind sollten wir ausmisten....da gfrei i ma doch aufn Kopf! :aaarrrggghhh:

Rapid wird wieder kommen ob mit oder ohne Hicke! :hammer:

bearbeitet von Samwaldo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dämliches posting.

welche 5-6 spieler gehören ausgemistet? "unmotivierte legionärstruppe"? was soll denn der scheiß? vor 5 monaten wars für dich wahrscheinlich die beste rapid seit einem jahrzehnt und jetzt ist es eine legionärstruppe?

:hää?deppat?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke hicke für die meisterschaft, cl und derbysieg...

aber seit heute im orf ist für mich unten durch, und ich hoffe er geht nach dem brügge spiel und bleibt nicht bis zum winter...

trotz allem DANKE HICKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Hicke für alles was wir unter ihm erreicht haben, aber dieser Schluss ist unschön.

Ansonsten stimm ich wödmasta zu, er sollte nach dem Brügge Match gehn und nicht noch bis Winter bleiben.

Er ist ja anscheinend schon länger nicht mehr ganz bei der Sache, wenn es die Mannschaft schon früher wusste.

Nochmal danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bedanken tu ich mich bei ihm auch für alles, aber dieser Abgang war ein unschöner und unfairer.

5 - 6 Spieler die ausgemistet gehören: Dollinger, Kienast, Hofmann (der mag nicht mehr bei Rapid spielen), Labant (versperrt eigentlich dem Lenko den Weg), Prenner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich frag mich gerade ob condor in allen 304 postings so einen kack schreibt? ich jedenfalls habe noch nichts sinnvolles von ihm gelesen!

bearbeitet von Ernesto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bedanken tu ich mich bei ihm auch für alles, aber dieser Abgang war ein unschöner und unfairer.

5 - 6 Spieler die ausgemistet gehören: Dollinger, Kienast, Hofmann (der mag nicht mehr bei Rapid spielen), Labant (versperrt eigentlich dem Lenko den Weg), Prenner.

850763[/snapback]

na toll hehe ... das sind alles spieler (ausnahme hofmann) die eigentlich eh kein fixlleiberl im A-Team von Rapid haben. stimmt wenn ma die loswerden läufts sicher besser :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hofmann muss sowieso wieder besser werden sonst kann a sich sein Ausland abschminken und bei uns einen Rentenvertrag unterschreiben!Wenns bei ihm dieses Jahr nicht klappt dann sowieso nimmer, weil ob er die letzte Saison toppen kann wage ich zu bezweifeln! Wie heute bereits bei Talk u. Tore erwähnt....die Mannschaft hat letztes Jahr über ihrem Niveau gespielt!

Ich will damit nicht sagen dass der sechste Platz die Stärke der Mannschaft wiederspiegelt aber wenn mas uns ehrlich sind und realistisch betrachtet werden wir auf die Dauer nicht mit Red Bull mithalten können und wenn die Violetten mal ein bisschen Ruhe reinbringen sind sie normalerweise auch über uns zu stellen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hofmann muss sowieso wieder besser werden sonst kann a sich sein Ausland abschminken und bei uns einen Rentenvertrag unterschreiben!Wenns bei ihm dieses Jahr nicht klappt dann sowieso nimmer, weil ob er die letzte Saison toppen kann wage ich zu bezweifeln! Wie heute bereits bei Talk u. Tore erwähnt....die Mannschaft hat letztes Jahr über ihrem Niveau gespielt!

Ich will damit nicht sagen dass der sechste Platz die Stärke der Mannschaft wiederspiegelt aber wenn mas uns ehrlich sind und realistisch betrachtet werden wir auf die Dauer nicht mit Red Bull mithalten können und wenn die Violetten mal ein bisschen Ruhe reinbringen sind sie normalerweise auch über uns zu stellen!

850784[/snapback]

Das finde ich nicht ganz richtig. Man ist eben so gut wie man spielt. Pasching ist z.B seit ca. 3 Jahren konstant oben, obwohl ihr Budget noch viel geringer als das unsere ist. Geld hin oder her, das kanns nicht sein. Außerdem hätte demnach Rapid Anspruch auf einen Top-3-Platz, auch vom Budget her. Wenn wir letzte Saison über den Möglichkeiten gespielt haben, dann spielen wir nun klar darunter.

Und wenn man schon das Geld hat, muss anders als bei der Austria auch ein guter und erfahrener Trainer her. Was sonst passiert, hat man gesehen. Namen wie Krankl oder Pacult dürften Schöttel nicht einmal im Albtraum einfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.