Condor

Members
  • Gesamte Inhalte

    859
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Condor

  • Rang
    Sehr bekannt im ASB

Kontakt

  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

1.506 Profilaufrufe
  1. Die Verpflichtung von Hoffer sehe ich als positiv an und ich ehrlich gesagt, verstehe die Skepsis einiger nicht, warum sich Hoffer erst in ein paar Jahren durchsetzen soll. Schaut euch den Kavlak an, der hat es mit seinen 17 Jahren bereits geschafft und ich erwarte mir von Zellhofer, dass er ihn weiter als Stammspieler einsetzt. Sicherlich war Akagündüz schnell und konterstark, aber Rapid ist dann eben besser, wenn sie auch das Spiel machen können und das geht mit einem Hoffer besser. Die Profieinstellung von Hanifi besitzt er auch, (Akagündüz war wirklich einer der immer 100% gab) und wer sich nächste Saison erwartet, um den Meistertitel mitspielen zu wollen, der wird sich ehrlich gesagt täuschen. ich denke Rang 3 - 4 ist sicherlich drinnen und auch zum Anstreben und mehr Geduld für junge Spieler jetzt aufbringen, um wirklich dann wieder ganz oben mitspielen zu können. Ich finde es nicht negativ, dass viele junge Spieler jetzt nachkommen und viele Verträge alter Spieler ablaufen, denn schließelich müssen wir an das Nationalteam auch denken und wenn die Legionäre den Platz wegnehmen, kann ich das nicht wirklich für gut heißen.
  2. Heast Bauern nennen manche Wiener die Leute am Land, aber net der ganze Block West, weil dort sitzen auch Burgenländer und NIederösterreicher und das sind alles Bauern für die Wiener. Dein Niveau gibst du aber net im Kindergarten zum Besten oder?
  3. Damit haben manche aber schon Recht, wenn sie meinen, dass der Joey durch die grüne Medienlandschaft schmutzig gemacht wird. Wegen einem Foul Drohanrufe zu bekommen ist mehr als nur krank und leider wirft das kein gutes Bild auf die Rapidler.
  4. Gegenüber dem Foul von Roy Keane an den Haland oder von Totti an Ramelow war das Foul an Lawaree wirklich ein Lärcherlschass. Damit einige sich wieder aufregen können. Es war ein unnötiges, hartes Foul, aber sicher nicht eines der übelsten Sorte.
  5. Der depperte Lawaree hat net nur ein blaues Aug gehabt, sondern wohl auch einen irreperablen Schaden erlitten bei dem Foul. Abgesehen davon, dass das Foul nicht eines der übelsten Sorte war, sondern das Auftreten von Didulica danach war das Üble an der Geschichte. Dennoch ist das Urteil mehr als skandalös, wurde von einem Staatsanwalt, welcher sich profilieren möchte aufgebauscht und von den Medien, welche da scheinbar grünlastig waren. Eine gefährlich und bedenkliche Entwicklung für den Sport. Dem Lawaree wünsche ich wirklich, dass er eines Tages noch seine Abreibung nicht in Form von Gewalt sondern psychisch bekommt. Denn solche Kindergartenaktionen kann sich dieser Alibikicker ohne Fussballkenntnisse wohl sparen.
  6. Auf der Ost herrscht wenigstens keine Diktatur, was man sehr positiv sehen muß und zweitens wird sicherlich zuerst einer von der Ost gesperrt bevor man einen von der West sperrt, egal was der macht. Denn dafür sorgt schon das Diktat der Ultras und Alten Garde, welche die Ost mit allen Mitteln verhindern möchte. Ost ist Ost und warum sollte die Ost der West nachahmen? Mit welcher Begründung, die Ost hat eine eigene Kultur und dem BW kann es völlig egal sein, was die Ost macht. Die sollen auf ihren eigenen Dreck schauen. Die Ost jedenfalls ist für Rapid nur gut.
  7. Wird lange Sperren für die Admiraspieler hageln, gut dass es kein Fan war, welcher hingetreten hat. Aber ausgerechnet der Antikicker Faraji, welcher sich so danebenbenimmt.
  8. Jay, ich meine die Fanausschreitungen, nicht die Szenen am Spielfeld.
  9. Dachte eigentlich, dass gibt es nur bei Rapid.... Aber wenn der Eric Cantona am Feld gewesen wäre, das wäre dann noch ärger ausgegangen *ggg*
  10. Witzig finde ich ja nur, dass sich alle so über den Ivanschitz aufpudeln, ich mag ihn auch nicht, aber es ist amüsant, wie verhasst manche Leute sind, da sind ja Dschihadkämpfer noch besser. Hoffe trotzdem, dass alles im Rahmen bleibt und am Feld gekämpft wird, nicht auf der Tribüne, auch wenn scheinbar die UR davon nix wissen wollen.
  11. Haben manche keine größeren Probleme im Leben, als sich über den Ivanschitz, welcher sich scheinbar nicht mehr verbessert, so aufregen zu müssen und hier mit enormen Hassaktionen den ganzen Verein durch den Dreck ziehen wollen? Die Rechnung geht am Feld auf, nicht auf der Tribüne, weil sich manche für enorm wichtig halten müssen.
  12. Wie viele Tote wird es heute geben???? Wird das Hanappi heute ein Massengrab? *g*
  13. Aiaiaioooo Ultras Hurensöhne ;-))) Ihr seid auf dem Tankstellenklo geboren, und wäscht euch mit Kacke :-)) Hijos de puta, maricones ;-) Tod und Hass den UR und dem SCR *gg*
  14. Nene, in der Behindertenanstalt habe ich noch nix verloren, von daher meide ich die West vom Hanappi schon amigo ;-)
  15. Space Janitor verwende es als Klokarte das Westabo oder als Ausweis für den Behindertenfahrbus der Ultras *gg*