Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jimmy1138

Krankl Vertrag wird nicht verlängert

152 Beiträge in diesem Thema

Offenbar wird Krankls Vertrag nicht verlängert (Quelle soll Ö3 sein). War aber irgendwie zu erwarten. Irgendwie tut's mir jetzt ein bißchen leid - eine Sache weniger über die man sich aufregen kann.

Wer wird eurer Meinung nach Teamchef?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welch ein Feiertag für die österreichische Nationalmannschaft.

Endlich wurden wir erhört.

Danke ihr Fußballgötter.

Jetzt kann ich mich endlich wieder auf Spieler der Nationalmannschaft freuen.

Der "Beste Teamchef aller Zeiten" hat das einem zum Schluß nicht mehr ermöglicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier der bericht von orf.at

Krankl-Vertrag als ÖFB-Teamchef wird nicht verlängert

Der Vertrag von Hans Krankl als Teamchef der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft wird nicht verlängert. Das gab ÖFB-Präsident Friedrich Stickler am Montagnachmittag in Oberwaltersdorf im Rahmen der Präsidentenkonferenz der T-Mobile Bundesliga bekannt.

Der Kontrakt mit dem 52-jährigen Wiener läuft noch bis Ende der WM-Qualifikation Mitte Oktober. Krankl war am 21. Jänner 2002 als Nachfolger von Otto Baric als Teamchef präsentiert worden.

In der laufenden WM-Qualifikation nimmt Österreich nach der 2:3-Niederlage in Polen und dem 0:0 in Aserbaidschan zu Monatsbeginn Rang drei ein und hat vor den beiden noch ausstehenden Partien in England (8. Oktober) und gegen Nordirland (12. Oktober) keine Chance mehr auf einen Platz bei der Endrunde 2006 in Deutschland. 

HALLELUJA !! :clap::clap::clap::clap::clap::allaaah::allaaah::allaaah::allaaah:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wichtige Frage: spielen wir jetzt gegen England und Nordirland mit einer "lame duck" als Teamchef? Oder kriegt der doch einen neuen Vertrag, wenn die Leistungen passen.

Weil ansonsten sollte der neue Teamchef, sofortigst antreten. Gegen Gegner wie England spielen wir so bald nimmer.

EDIT:

Und wie muß der logische Nachfolger heißen? Natürlich:

Gustl Starek.

Dann wär die Trainerreihenfolge im Nationalteam dieselbe wie bei Rapid damals - Baric-Krankl-Starek.

bearbeitet von jimmy1138

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei der Frage der Nachfolge spielen einander Rapid-Trainer Josef Hickersberger und sein Präsident Rudolf Edlinger gegenseitig die Bälle zu. "In erster Linie muss er selber entscheiden, was er will", meinte Edlinger. Für Hickersberger stellt sich die Situation anders dar. "Sollte ich Kandidat sein, müssten zuerst Edlinger und ÖFB-Chef Stickler miteinander reden." Tatsache ist, dass Hickersberger bei Rapid bis Saisonende unter Vertrag steht, aber seit Wochen als Nachfolger von Hans Krankl gehandelt

"Es hat keine Vertragsgespräche zwischen mir und dem ÖFB gegeben, aber ich fühle mich geehrt, wenn entscheidende Personen mich als Teamchef wollen. Tatsache ist, dass ich einen Vertrag bei Rapid habe, der bis Sommer 2006 läuft. Meine volle Konzentration gilt daher jetzt ausschließlich dem Champions-League-Match am Dienstag in Turin gegen Juventus."

Quelle: nachrichten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

fus_oefb_krankl_2q_g.jpg

ohhhhhhhhh ..... *gg*

wenn der hanseeee nur a bissi an charakter hat, dann muß er jetzt sofort zurücktreten damit der neue gleich seine arbeit beginnen kann.

und dieser neue muß OSIM heißen. ohne wenn und aber ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!

bin schon gespannt auf Krankls Gejammer... "der nächste Teamchef wird die Früchte meiner Arbeit ernten", "der böse ahnungslose ÖFB", "die gemeinen Medien" usw...

bzw. bin ich gespannt, ob er jemals wieder Trainer in der höchsten Spielklasse wird.

Fürs Nationalteam ist die Krankl-Ablöse auf jeden Fall positiv. Was natürlich nicht heißt dass von heut auf morgen alles besser wird. Aber jetzt wird hoffentlich wirklich ein Fachmann kommen, der es versteht das Maximum aus dem Potenzial der Nationalspieler herauszuholen!

PS: wos isn mit der Size-Funktion los?? :=

bearbeitet von GetViolett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar auch kein Krankl-Fan, aber mMn wird jetzt ein bisschen übertriebenes Krank-Bashing betrieben. Er hat selbst bei Sport am Sonntag gesagt, dass so schnell wie möglich eine Teamchefentscheidung getroffen muss, damit der neue Teamchef so bald wie möglich seine Arbeit aufnehmen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.