Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
pesce

Prioritäten

UEFA CUP o MEISTERSCHAFT   110 Stimmen

  1. 1. UEFA CUP o MEISTERSCHAFT

    • Meisterschaft
      29
    • Uefa Cup
      55
    • Stiegl Cup (hätt ich glatt vergessen ;-) )
      5
    • kann mich nicht entscheiden
      10

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

48 Beiträge in diesem Thema

also ich stimmt für uefa cup ab, die erste österreischische mannschaft der das gelingt, das wär schon was :yes:

wobei ich natürlich auch nur allzugern in der cl dabei sein würde..

schwierig schwierig.. :p

ich hab doch für letzteres gestimmt :D

bearbeitet von pesce

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls wir, als erste österreichische Mannschaft, den UEFA-Cup gewinnen, wär das natürlich was für die Ewigkeit und mehr wert als 5 Meisterschaften.

Aber darauf kann man jetzt noch nicht spekulieren. Daher sollt man sich eher auf die MS konzentrieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meisterschaft

Ein etwaiger Uefa Cup Sieg würde natürlich alles toppen, aber damit kann man frühestens im Halbfinale spekulieren.

Im Moment bleibt daher für mich die Meisterschaft an erster Stelle, sollte man Parma packen dann werd ich wohl meine Prioritäten neu setzen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meisterschaft, da ein uefa cup sieg noch sehr fern liegt. zudem möchte ich die austria nächstes jahr in der cl feiern und siegen sehen :clap:

aber bei einem double (uefa cup und meister) oder gar tribble würd mir glaub ich einer abgehen :shy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der UEFA-Cup-Sieg wäre natürlich ein unfassbares historisches Ereignis... insofern wäre auch mir dieser Erfolg mehr wert als mehrere Meisterschaften.

Konzentrieren muss man sich natürlich auf beide Bewerbe.... der "Stiegl"-Cup ist mir wurscht - von mir aus können wir da sofort ausscheiden; würd wenigstens die Belastung reduzieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UEFA-Cup Sieg wäre natürlich fantastisch. Doch ich denke, dass dieser Erfolg doch irgendwie durch den Nicht-Meistertitel getrübt werden könnte.

Nehmen wir an, wir werden Meister, aber scheiden jetzt gegen Parma aus, würde trotzdem jeder von einer guten und überaus erfolgreichen Saison sprechen.

Außerdem müssen wir ja Meister werden, um im Herbst zumindest die Chance auf eine CL-Teilnahme zu haben, was ja ein erklärtes Ziel des Vereines ist.

Deswegen stimme ich für den Meistertitel.

Mit UEFA-Cup-Halbfinale UND Meistertitel wäre ich persönlich wirklich extrem glücklich!

Stiegl-Cup ist irgendwie unnötig. Weiß nicht recht, wofür diese Zusatzbelastung gut sein soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UEFA Cup. Austria muss einfach der erste österreichische UEFA Cup Sieger werden, nicht auszudenken was das für eine Katastrophe wäre, würde Rapid, GAK oder sonstwer den Titel als erstes holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uefa cup

denn wen wir den gewinnen sind wir ja sowieso nächstes jahr in der cl dabei!!!

also forza uefa cup gewinnen

cool, seit wann gibt es denn diese Regelung :laugh:;)

Also soweit ich weis gibts diese regelung wirklich....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum sollte der UEFA Cup Sieger in der Champion's League spielen?? :hää?deppat?:

Sicher net.

Allerdings könnt ich mir vorstellen, dass wir durch diesen UEFA-Cup-Punkteschub in der Quali gesetzt wären.... und das wär schon mal ganz fein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.