Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Austria_Salzburg 1933

Bester Salzburger 2003/2004

Wer war der beste Salzburger 2003/2004   36 Stimmen

  1. 1. Wer war der beste Salzburger 2003/2004

    • 1 ARZBERGER Heinz
      3
    • 4 IBERTSBERGER Andreas
      1
    • 33 WINKLHOFER Thomas
      0
    • 6 SCHARNER Paul
      1
    • 13 HÄSSLER Thomas
      1
    • 17 SUAZO Maynor
      1
    • 19 PICHORNER Jürgen Gerhard
      1
    • 20 LAESSIG Heiko
      21
    • 7 PFEIFENBERGER Heimo
      1
    • ?? Ein anderer? Wer?
      1

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

15 Beiträge in diesem Thema

hab die idee ausm sturm-chanel geklaut, funkmaster :winke:

stimmt ab!

also meine stimme hat der heiko bekommen, topscorer als verteidiger, des hat scho was ;)

bearbeitet von /V\agic_/V\ushroom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht dieses Jahr nichts über Heiko Laessig. Keiner hat so konstant so gute Leistungen gebracht und in den entscheidenden Spielen die Tore gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab nach langem überlegen (echt), dann doch dem Heimo mei Stimme geben, denn ihn hatten viele heuer schon abgeschrieben, aber er hats uns allen und vor allem den jungen nochmal so richtig gezeigt! Wichtige Spiele entschieden,u.einen Einsatz daß sich so manscher junger Spieler noch so einiges abschauen kann...!

Deswegen geb i meine Stimme unserem Oldie u.gewählten Salzburger des Jahunderts. Forza Nr.7! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Wahl fiel auch, nicht ganz so klar wie bei manchen anderen, auf Heiko. Ein wahrer Kapitän, ein Profi, wie er im Buche steht. Das behaupte ich auch vom Heimo, allerdings war Heiko für mich heuer mehr der Schlüsselspieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also offensiv unser Top-Mann war wirklich Lässig. Der Kapitän gewinnt auch meine Wahl, auch wenn defensiv die Innenverteidigung nicht immer Top war. Meine Nummer 2 war Suazo. Der spielte immer bemüht, auch wenn um ihn herum sehr planlos agiert wurde. Nummer 3 war Paul Scharner. Kam selten (wg. Nummer 2) auf SEINER Position zum Einsatz, machte allerdings wichtige Tore.

Letzteres kann man ja nicht von jedem behaupten (Pichorner vielleicht, doch der spielte für die Top 3 einfach zu schwach).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.