MetzgerSKV

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.500
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über MetzgerSKV

  • Rang
    4020
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  1. Meine Begeisterung gegenüber unserem zukünftigen Präsidenten nimmt stetig zu! Eigenständiges Arbeiten der einzelnen Bereiche, eigenes Budget, seine Ansichten zu der ihm obliegenden Leitungsfunktion - wir dürfen gespannt sein, wohin uns der Weg führt! Noch ist nicht aller Tage Abend, aber kleine Vorschusslorbeeren seien hier an dieser Stelle gerecht gleichmäßig an alle Protagonisten verteilt!
  2. Ganz ganz feine Aktion!
  3. Ich hätte gehofft, du kannst uns den kleinen, aber feinen Unterschied erklären...
  4. Das selbe könnte man auch von Strugl, Stelzer etc behaupten, da wird auch oft genug Schleichwerbung für euch betrieben. Wären die Netzwerke derart breit wie in Wien gestreut, würden wir uns derartige leidige Diskussionen sparen.
  5. Das wäre euer Tag gewesen - WÄRE GEWESEN
  6. Is wohl nix geworden mit der letzten Meisterfeier auf Linzer Boden.
  7. Was nicht passt, wird passend gemacht - Humankapital gibt's mit Werners Unterstützung ja eh wie Sand am Meer. Fußball mit <3 - von einfachen Leuten, für einfache Leute.
  8. Es gibt wohl mehr bei euch, die denken ihr werdet demnächst gegen CR spielen.
  9. Bekommst ein Trost-like, du schlechter Fast-Verlierer.
  10. Sei mir nicht böse - die Frotzeleien die ich mir aus diversem schwarz-weissen Umfeld in den letzten Wochen und Monaten anhören durfte, waren abgehoben bis zum Gehtnichtmehr. Ihr hättet heute mit einem Auswärtssieg alles klarstellen können, ein Abschiedsgeschenk, das lange zu denken und schaudern gegeben hätte, hinterlassen können. Wir spielen um den Abstieg und haben eure Millionentruppe in der ersten Hälfte vorgeführt, letztendlich durftet ihr mit mehr Glück als Verstand ein Unentschieden mit nach Pasching nehmen. Geld alleine ist eben nicht alles.
  11. Wahnsinn, wie der laut Tabelle weit überlegene, vorne liegende Millionenklub ein gerade noch Unentschieden gegen die Truppe mit Herz feiern kann. Kräftig in die Suppe gespuckt, wobei wir uns den Sieg verdient hätten.
  12. Oh entschuldige, großer Meister. Ich wusste nicht, dass du neben deiner Vollzeittätigkeit als Verhinderer einer passenden Heimstätte der Unaussprechlichen auch für das Verfassen des Statuts zuständig bist. Busy busy, dieser Hochofen... Schande über mein Haupt - du Internetmythos... Du bist wieder auf der Ignore-Liste, back to reality.
  13. Hoffentlich zu fuß, sozusagen der Phallusgang. Dieser geistige Erguss müsste auch ausserhalb des ASB gehuldigt werden!
  14. Es wäre an der Zeit, Personen die ihren Spieltag oft damit verbringen Probleme friedlich zu lösen, mehr Anerkennung dafür zukommen zu lassen. Stattdessen die Polemik und das Pauschalisieren eintauschen gegen Differenzierung und Objektivität und wir treffen uns sicherlich voller Harmonie - ohne Krieg der Worte - in der Mitte.
  15. Ab nun verschwimmen die Grenzen zwischen bloßem Werturteil und Tatsachenbehauptung, du solltest also schleunigst den Beweis für deine These antreten.