mex

Wettskandal- Auch in der Bundesliga?

814 Beiträge in diesem Thema

orf.at:

Europa droht größter Wettskandal der Geschichte

Dem europäischen Fußball droht der größte Wettskandal in seiner Geschichte. Die europäische Polizeibehörde Europol hat nach eigenen Angaben mehr als 380 verdächtige Spiele zwischen 2008 und 2011 ermittelt, darunter Partien der WM- und der EM-Qualifikation sowie zwei Champions-League-Begegnungen. Europol-Chef Rob Wainwright sprach am Montag auf einer Pressekonferenz in Den Haag von Manipulationen „auf einem nie dagewesenen Niveau“.

Zusätzlich werde wegen rund 300 weiterer verdächtiger Profispiele ermittelt, meist in Übersee. Betroffen seien aber auch Spanien, Großbritannien und die Niederlande. An den Manipulationen und Wettbetrug waren rund 420 Funktionäre, ehemalige oder heutige Spieler und Schiedsrichter in 15 Ländern beteiligt. Hinter dem Wettskandal soll Europol zufolge ein asiatisches Verbrechersyndikat stecken, das auch in Europa aktiv sei.

Das Problem sei sehr groß, sagte Wainwright. „Das ist erst die Spitze des Eisberges.“ Der Europol-Direktor sagte weiter: „Das ist ein trauriger Tag für den europäischen Fußball.“

Lt. Ö3 sind auch Spiele der österr. Bundesliga als verdächtig gemeldet worden. Unter Anderem Austria Wien gegen Kapfenberg und Red Bull Salzburg gegen Hartberg mit einem Profit von 700.000 Euro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schon wieder?

Ich bin ja net so blauäugig zu glauben, das alles immer mit rechten Dingen zugeht.

Aber das ist jetzt das 3te mal, korrigiert mich wenn ich falsch liege ich hab keine Ahnung, das Europa vor nem riessen Wettskandal steht.

Die ersten paar male wurde ebenfalls groß Presse gemacht, aber bis auf eine Handvoll konkrete Anschuldigungen kam im Endeffekt net wirkich viel heraus.

Typisches mediales aus der Mücke.... meiner Meinung nach.

Ich will das ganze net verharmlosen, selbst ein manipuliertes Spiel in der Regionalliga xy in irgendnem Ananasspiel ist zuviel.

Aber bevor jemand mal mit konkreten BEWEISEN kommt, wen juckts.

Ich geh jetzt sicher net her und krieg ein komisches Gefühl bei jeder verrückten Partie.

Wenn wir uns nicht für Brasilien qualifizieren hol ma Deutschland : Schweden raus, lassen das untersuchen und vertreten die beiden in Brasilien, während der Ermittlungen. :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Quotenverlauf von Neustadt - Rapid (Ergebnis 1:0) war schon ziemlich verdächtig. Auch das Auftreten der Kapfenberger in der Hinrunde, najo, auch weil ein paar Spieler ja letzte Saison dabei waren, als Sturm einer der schlechtesten Auswärtsserien seit Bestehen des Vereins abgeliefert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Quotenverlauf von Neustadt - Rapid (Ergebnis 1:0) war schon ziemlich verdächtig.

Nana, das hat schon gepasst damals :D

Hoffentlich deckens jetzt endlich mal alles auf, denn meistens ist des nur ein kurzes Mediales Feuerwerk das dann wieder abflacht und ein paar Wochen später interessiert sich niemand mehr dafür.

Aber die Chancen stehen wohl sehr schlecht das endlich mal alles ans Tageslicht kommt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wo sieht man wer involviert ist/war?

http://sport.oe24.at/Oesterreich-im-Zentrum-des-Betrugs/93725916

ÖSTERREICH listet folgende Spiele auf:

Kapfenberg (in 3 Fällen)

Hartberg

Shkoder (Albanischer UEFA-Pokal Gegner Rapids) - gab schon öfters Spekulationen und sogar mal ein eigenes Video über dieses Spiel, da, angeblich, nach dem verrücken der Trinkflasche im Tor, die Tore in kürzester Minute gefallen sein sollen.

In diesem Artikel wird besonders genau das Spiel Kapfenberg - Austria Wien beschrieben.

Hier der Spielbericht zum Spiel: http://www.fussballoesterreich.at/netzwerk/spieldetails/670725461856634215_100071-574949294252364645.htm?show=bericht&awVerband=BL_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wurde in dem Fall die Austria oder Kapfenberg manipuliert... eine Manipulation in die Richtung "Jetzt gwinnts einmal gegen die Austria... ihr bekommts xxxx€" käme mir schon komisch vor

ist es auch, eher zu loben ist in diesem fall die austria, die absichtlich verliert und somit ein zeichen gegen die manipulation im fußball setzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shkoder (Albanischer UEFA-Pokal Gegner Rapids) - gab schon öfters Spekulationen und sogar mal ein eigenes Video über dieses Spiel, da, angeblich, nach dem verrücken der Trinkflasche im Tor, die Tore in kürzester Minute gefallen sein sollen.

das war das 5:0 daheim.......auffällig find ich das eigentlich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das war das 5:0 daheim.......auffällig find ich das eigentlich nicht.

das ist als laie nicht leicht zu erkennen. hab mir jez nur die erste minute angesehen aber bei 0:24 attackiert zb keiner sondern er bleibt zB geduckt stehen. in der schweiz gab es da mal eine gute reportage. da wurde ein stürmer bestochen, als stürmer hat er dann zb die bälle immer zurück gespielt, bzw. sich immer eher nach hinten beweget. zu langsam/zu schnell in vorhersehbare lochpässe gerannt etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shkoder (Albanischer UEFA-Pokal Gegner Rapids) - gab schon öfters Spekulationen und sogar mal ein eigenes Video über dieses Spiel, da, angeblich, nach dem verrücken der Trinkflasche im Tor, die Tore in kürzester Minute gefallen sein sollen.

Dokumentation über den Wettskandal (Bericht vom September 2012)

PS: Kann diese Sendung übrigens nur empfehlen!

Immer wieder tolle Hintergrundberichte zum aktuellen Sportgeschehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.