Dannyo

Das ASB trifft Stefan Reiter

28 Beiträge in diesem Thema

Liebe Fans der SV Ried!

Wir haben wieder eine Fan-Diskussion für euch:

Im Dezember ist unser Diskussionspartner Manager Stefan Reiter!

Ein paar kleine Regeln und Richtlinien zu dieser Diskussionsrunde:

* Ihr könnt eure Fragen etwa eine Woche lang, also bis zum 6.12. stellen.

* Danach werden wir eine Auswahl der Fragen an den Diskussionspartner schicken und dieser wird sie mit einem eigenen Nick unter unserer Mithilfe hier im Beitrag beantworten.

* Bitte habt Verständnis, wenn nicht immer alle Fragen beantwortet werden können.

* Bitte beachtet immer die Boardregeln

Einzige Sonderbedingung für diese Diskussionsrunde: Keine Fragen zum neuen Trainer. Auch weil sich das Beantworten der Fragen mit der Bestellung des Coaches überschneiden wird!

Naturgemäß entwickeln sich dann in diesem Beitrag Diskussionen, Antworten auf die Aussagen des Diskussionspartners. Wir werden Stefan natürlich auch darüber informieren, wie sich die Diskussion entwickelt. Eure Stimmen in diesem Thread sind also ganz sicher nicht umsonst.

Es kann losgehen, eure Fragen bitte! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werden dem Trainerteam im Winter neue Spieler (vor allem in der Defensive!) zur Verfügung gestellt? Oder wird es Vertragsverpflichtungen erst im Sommer 2013 geben?

bearbeitet von raumplaner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer wird der nächste Spieler aus dem eigenen Nachwuchs werden, dem du den Durchbruch zutraust? Ibrahimovic? Rensch? Kreuzer? Jemand anderer? Ist es mittelfristiges Ziel, dass die Ried Amateure den Aufstieg in die RLM schaffen, damit die Talente auf höherem Niveau spielen können?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Warst du in den vergangenen 24 Monaten einmal ernsthaft amtsmüde?
  • In wie weit lässt sich deiner Meinung nach Personalmanagement bei einem Fußballverein mit jenem in einem "herkömmlichen" Betrieb vergleichen?
  • Was ist deine Strategie um mit beruflichen Rückschlägen fertig zu werden?
  • Wo siehst du dich persönlich in 5 Jahren?
  • In erweiterten SVR-Umfeld hatten dieses Jahr mit Gludovatz und Willminger zwei Personen mit Burn Out Symptomen zu kämpfen. Betreibst du aktive Burn Out Prävention?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Waren/sind wir an Andi Ibertsberger dran?

2. Was erwartet uns noch in punkto Infrastrukturoffensive?

Diese Frag kann man streichen. Ist im neuen SVR Inside sehr gut beschrieben.

3. Bitte um Stellungnahme zum TV-Vertrag bzw. zu Rapids Plänen sich selbst zu vermarkten

4. Ist es für uns ein Fluch oder ein Segen, dass der LASK in der RLM tümpelt? Nachdem wir doch einige ehemalige LASK-Sponsoren für uns gewinnen konnten... oder fehlen die 2 ausverkauften heimspiele mehr?

5. Was ist mit den zwei Spaniern die testweise kurz hier waren? Kann man auf die noch einmal zurückgreifen oder waren sie zu schwach?

bearbeitet von Eläkeläiset

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Fankreisen tauchten in der Trainerdiskussion u.a. die Namen Gludovatz und Augenthaler auf. Allerdings nicht unbedingt in der Position als Cheftrainer, sondern vielmehr als "Sportdirektor". Es stellte sich danach die Frage, ob so eine Position in Ried als Unterstützung für Sie überhaupt sinnvoll wäre, oder ob Ihnen dadurch ein zu großer Teil des Aufgabenbereichs entzogen werden würde. Was denken Sie von der Einrichtung einer solchen Position?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer wird der nächste Spieler aus dem eigenen Nachwuchs werden, dem du den Durchbruch zutraust?

das darf er eigentlich nicht beantworten, außer es stachelt die nicht-genannten an, wenn er ihnen nichts zutraut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im asb werden zu transferzeiten ja immer wieder gerüchte gestreut und namen ins spiel gebracht. dein mitlesen vorausgesetzt: sind darunter auch gelegentlich anregungen, die du bereits aufgegriffen hast? entweder konkret oder gedanklich? bzw. anders gefragt: ist es bereits zu einem transfer gekommen, der ohne anregung aus dem forum (oder anderweitigen fankreisen) wohl nicht erfolgt wäre?

(ich möchte damit nur wissen, ob es etwas nützt, dir einen floh ins ohr zu setzen :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heuer laufen die Verträge von Gebauer, Carril, Nacho, Grössinger, Meilinger, Hadzic und Hammerer aus. Wurde damit schon begonnen? gibt es Chancen im Bezug auf eine Verlängerung der Verträge von Meilinger und Hadzic.

Bekommt der neue Trainer die Möglichkeit im Winter den Kader nachzubessern bzw. ist Transferbudget für den Winter vorhanden?

Was waren für Sie konkrete Auswahlkriterien für den neuen Trainer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Stefan,

wie geht ihr (Du und das Trainerteam) vor, wenn es darum geht, eine langfristige Strategie für den Kader zu entwickeln. In den letzten Jahren war es immer so, dass Spieler, die sich entwickeln, wie erwartet/gewünscht, oft schon nach der ersten vollen Saison den Verein wechseln. Ist unter diesen Umständen überhaupt eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Kaders möglich?

Als Fan hat man da oft das Gefühl, dass die Spieler diesen Entwicklungsschritt oft überhasten und zu früh ins Ausland gehen. Auf der anderen Seite ist es auch nicht wirklich verständlich, warum man als 18-20jähriger nach einem Bundesligajahr nach Wien oder Salzburg wechselt, anstatt eine oder zwei Saisonen bei Ried dranzuhängen und dann mit genügend Spielpraxis (auch gegen stärkere Gegner) in eine stärkere Liga zu gehen. Hat man als kleiner Verein gegen den Einfluss der Spielervermittler überhaupt eine Chance?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wichtig ist für Sie, dass auf allen Positionen ein Konkurrenzkampf um den Platz in der Startelf herrscht? Wenn man sich zum Beispiel unsere Innenverteidigung ansieht, da haben ein Riegler und ein Reifeltshammer gegen die Austria je drei Tore schwer mitverschuldet, um müssen sich dann in der nächsten Woche im Training so gut wie keine Sorge machen, dass sie in der nächsten Woche nicht wieder in der Startelf stehen. Auch ein Gartler hatte z.B. seine schlechteste Phase nach dem Abgang von Guillem und vor der Genesung von Hammerer, als es auch niemanden gab, der Druck auf ihn machen konnte .Ich halte so etwas für sehr problematisch, wie sehen Sie das?

Wie zufrieden sind sie mit den Neuzugängen aus dem Sommer (Schicker, Reiter, Walch, Grössinger, Trauner, Gartler)?

Rechnen Sie noch einmal mit Ivan Carril in der Rieder Mannschaft, oder hat man schon damit abgeschlossen, dass sein Vertrag im Sommer sowieso auslaufen wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.