Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
PjotrTG

Möbel

117 Beiträge in diesem Thema

bin am überlegen ob so zum abchillen und z.b. fernseher schauen eine hängematte was wäre.

für den alltag empfehlenswert oder doch besser bei der guten alten couch bleiben?

Du wirst halt immer seitlich aufn tv schaun, was bisal oarsch ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wirst halt immer seitlich aufn tv schaun, was bisal oarsch ist ;)

naja wenn ich mich auf der couch hinleg würd ich auch seitlich hinschaun

was ich mich eher frag, wie sehr das teil schaukelt, würde glaub ich am ehersten unangenehm werden :ratlos:

Selber bauen! ;) (und das mein ich jetzt ernst - hab mir vor Jahren einen Raumteiler und diverse Kästen selbst designed und 'gezimmert'.

meine handwerklichen fähigkeiten sind sehr begrenzt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine "kastl" unterm zukünftigen flat, welcher an die wand gedübelt wird, wird wohl von ihm kommen

http://www.weichhart-massiv.at/index.html

Wildeiche geölt, ähnlich dem vogelauer design, dazu wird ein teil der wand mit diesen elementen verkleidet

http://reliefholz-by-nature.de/anwendung.htm

Umsetzung bevor der sohnemann laufen kann, damit er sich den bestehenden plasma net am schädl haut ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja wenn ich mich auf der couch hinleg würd ich auch seitlich hinschaun

Ich hab eine Couch/Sitzgarnitur in L-Form. Herrlich zum Herumknotzen und relaxen bzw. im Falle eines TV kannst du auch gerade gucken.

Eine Hängematte mag vielleicht Outdoor lässig sein, im geschlossenen Gebäude beim Fernseher wäre mir das zu ungemütlich!

Wäre aber in der Tat mal was neues, und wenns dir taugt warum nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorallem der preis! Hab sowas auf der art mal auf ner messe gesehn, aussteller aus der steiermark, da hät da m2 ~250€ gekostet, bei die germanen €100

Kannte sowas bisher nur aus Stein, gefällt mir auch gut. Aber aus Holz hat das nochmal was eigenes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem es wohl hier am besten reinpasst und die Googlerei nicht wirklich von Erfolg gekrönt war. Gibt es irgendwo Blogs/Seiten/... mit massenweise Fotos zu Innenarchtitekutur-/Einrichtungsideen, bei denen man sich evtl Anregungen für eine neue Wohnung holen kann?

bearbeitet von Flana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem es wohl hier am besten reinpasst und die Googlerei nicht wirklich von Erfolg gekrönt war. Gibt es irgendwo Blogs/Seiten/... mit Massenweise Fotos zu Innenarchtitekutur-/Einrichtungsideen, bei denen man sich evtl Anregungen für eine neue Wohnung holen kann?

Ich habe mir da haufenweise Kataloge von zB Ikea, Lutz, Möbelix, Mömax... geholt. Dort gibt es viele umsetzbare Ideen dargestellt, welche einen guten Denkanstoß geben könnten. bearbeitet von chelsea91

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorallem der preis! Hab sowas auf der art mal auf ner messe gesehn, aussteller aus der steiermark, da hät da m2 ~250€ gekostet, bei die germanen €100

Ist eh ein 100er auch ned grade gschlampert, aber ich habs bei den Holzböden gesehen was die Kosten können, da kommen einem erst die Tränen weils so schöne gibt, wenns dir dann den qm-Preis offenbaren flennst gleich weiter....

Nächste Woche Dienstag kommt der Vorraum von Anrei, bin schon gespannt wie es letztenendes dann wirklich aussieht wenn alles steht. Wir haben Wohnzimmer und Essecke auch von Anrei und sind sehr zufrieden.

Wenn jemand Anrei für sich entdeckt in einem der Möbelhäuser würde ich empfehlen direkt die Tischlerei in Pabneukirchen anzusteuern. individuell machen dir die alles auf den mm genau ohne irgendwelche wahnwitzigen Aufpreise (in den Möbelhäusern erklärens einem ja ständig geht ned oder kostet). Im Endeffekt haben wirs alles haarscharf passend bekommen und war 25-30% unter den Angeboten der Möbelhäuser. Wir hatten auch a bissal a Masl weil Anrei grade eine schwache Auslastung hatte, aber ich denke es lohnt sich immer wenn man größere Sachen plant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist eh ein 100er auch ned grade gschlampert, aber ich habs bei den Holzböden gesehen was die Kosten können, da kommen einem erst die Tränen weils so schöne gibt, wenns dir dann den qm-Preis offenbaren flennst gleich weiter....

Komme derzeit aus dem Heulen zwecks Küche nimma heraus. Geisteskrank. Beschreibt es wohl am besten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.