Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Devil Jin

Aller guten Dinge sind drei!

221 Beiträge in diesem Thema

Die neue Struktur bei den Roten Bullen

Roger Schmidt wird Cheftrainer – Ralf Rangnick neuer Sportdirektor - Gerard Houllier komplettiert als Global Sports Director die neue Struktur

Red Bull Salzburg wird die kommenden Aufgaben und Herausforderungen mit einem neuen Team angehen und dieses auf der morgigen Pressekonferenz offiziell vorstellen.

Cheftrainer der Roten Bullen wird Roger Schmidt, der zuletzt mit dem SC Paderborn in der 2. Bundesliga in Deutschland für Furore gesorgt hat und am Ende mit seiner Mannschaft einen hervorragenden fünften Platz belegte.

Auf der Position des Sportdirektors verstärken sich die Salzburger mit Ralf Rangnick, der darüber hinaus auch für die Entwicklung bei RB Leipzig verantwortlich sein wird. Der 53-Jährige führte bei seiner letzten Station den FC Schalke 04 ins Halbfinale der Champions League und gewann zudem den deutschen Vereinspokal sowie den Supercup.

Zudem wird Gérard Houllier Global Sports Director Red Bull Soccer und komplettiert damit das Team und die damit verbundene neue Struktur. Der 64-jährige Franzose arbeitete lange Jahre sehr erfolgreich in der englischen Premier League beim FC Liverpool und war zuletzt bei Aston Villa tätig.

Die offizielle Pressekonferenz findet am Montag, dem 25. Juni 2012, um 12.30 Uhr in der Red Bull Arena (1. Untergeschoss) statt.

http://redbulls.com/...etail_8403.html

Herzlich Willkommen in Salzburg!

Zwei Dinge die mich allerdings stören: Ralf Rangnick wurde nicht unser Trainer und ist zudem für RasenBallsport Leipzig verantwortlich, auch wenn wohl sekundär.

bearbeitet von Devil Jin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der Grundidee gefällts mir (auch wenn ich Rangnick gern als Trainer gesehen hätte).

Aber folgende Fragen stell ich mir:

1. Was ist mit Kovac?

2. Was ist mit den Riedern (Vogl, Glasner) wenn für Houllier extra ein neuer Posten geschaffen wurde?

3. Wie viel Macht musste da die ach-so-mächtige medizinische Abteilung einbüßen wenn ihnen nun 3! neue vorgesetzt werden?

Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Organigramm würde ich gerne sehen falls es überhaupt eins gibt. :love:

sieht jedenfalls so aus dass das Projekt "RB Fußball" im Gesamten gestärkt werden soll und individuelle "Bedürfnisse" der einzelnen Vereine hinten angestellt werden müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was macht ein Global Sports Director?

Ich tippe darauf, dass er hauptsächlich die Akademien sowie den amerikanischen wie brasilianischen Klub mit den europäischen koordinieren soll, und womöglich auch als sportlicher Leiter für RBNY und RB Brasil auftreten könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.