Jump to content
Stahlhammer

Kader 2012/13

1,821 posts in this topic

Recommended Posts

Wimleitner verlängert seinen Vertrag

Der 36jährige Rückhalt unterzeichnete eine Vereinbarung die dafür sorgt, dass er noch weitere zwei Jahre nicht nur im Herzen, sondern auch aktiv ein waschechter Blau Weißer ist. David Wimleitner wird also die nächsten beiden Saisonen noch den Kasten des FC BW Linz hüten.

http://www.blauweiss-linz.at/news/741/wimleitner-verlaengert-seinen-Vertrag/

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja das ist eine tolle Meldung ende März die nummer eins um 2 jahre gesichert wissen - vom feinsten...

wie stellt ihr euch den kader nächste saison vor bzw. wünscht ihr ihn euch?

Mein Wunschkader (vom derzeitigen Kader) wäre:

Wimleitner

Bartosch

Binder

Knabel

Koll

Bubenik

Arapovic

Guselbauer I

Duvnjak

Hintringer

Wawra

Hartl

Nikolov

Piesinger

Huspek

Guselbauer II

Höltschl

Miksits

Poljanec

und ein paar der u.a. Namen dazu wären cool als neuzugänge:

Thomas Zemann

Markus Hammerer

Markus Blutsch

Wolfgang Mair

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wimleitner verlängert seinen Vertrag

Der 36jährige Rückhalt unterzeichnete eine Vereinbarung die dafür sorgt, dass er noch weitere zwei Jahre nicht nur im Herzen, sondern auch aktiv ein waschechter Blau Weißer ist. David Wimleitner wird also die nächsten beiden Saisonen noch den Kasten des FC BW Linz hüten.

http://www.blauweiss-linz.at/news/741/wimleitner-verlaengert-seinen-Vertrag/

Ich weiß zwar, dass Dino Zoff, Peter Shilton, Pat Jennings und etliche andere jenseits der 40 noch im Kasten gestanden haben und möchte auch, dass der David schon wegen der Kontinuität und als unverzichtbarer Leitwolf auch nächste Saison noch da ist. Die wird mit wahrscheinlich dem GAK, Kapfenberg etc. und ohne Aufstiegseuphorie schwierig genug. Aber 2 Jahre? Mit bis zu 39 Jahren? Nix für ungut, aber im Sinne der Zukunftsfähigkeit sollte dann dieses übernächste Jahr schon für die Staffelübergabe genutzt werden, wo der Nachfolger (Bartosch? Gesagt hat er ja, dass er langfristig Davids Nachfolger werden will) eingestellt und vorbereitet wird und somit auch die meiste Zeit spielen sollte. Gibt es überhaupt Pläne von David und/oder dem Verein, ihn anschließend an seine aktive Karriere weiter an Blauweiß zu binden? In welcher Funktion könnte das sein? "Nur" Tormanntrainer wär mir eigentiich zu wenig. Denn blauweißer und beliebter als er kann man eigentlich nicht sein. Das ist ein Potential, das nach mehr schreit.

Edited by Hochofen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie zufrieden seid ihr eigentlich mit ihm?

Überhaupt nicht.Ist zwar technisch gut im 1 gegen 1 und auch schnell, arbeitet aber nicht nach hinten und schafft in 500 Bundesligaspielen höchstens 10 Tore und das als offensiver Mittelfeldspieler.

Der hat bei uns nur ein Stammleibchen, weil sein vater ein guter Freund vom Weissenböck ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überhaupt nicht.Ist zwar technisch gut im 1 gegen 1 und auch schnell, arbeitet aber nicht nach hinten und schafft in 500 Bundesligaspielen höchstens 10 Tore und das als offensiver Mittelfeldspieler.

Der hat bei uns nur ein Stammleibchen, weil sein vater ein guter Freund vom Weissenböck ist.

Wie bitte? Der Hussi hat zwar immer noch erkennbare Angst davor, aufs Tor zu schießen und trifft nicht, wenn ers mal tut, aber dass wir "überhaupt nicht" mit ihm zufrieden wären, ist wirklich absolut nicht zutreffend! So einen Turbo, den der hat, musst erst mal finden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat man gestern ja gesehen...

Warum bist du eigentlich nicht Coach bei uns?

Immer nur negative Stimmung zu verbreiten schadet dem eigenen Karma. Ich empfehle dir dauerhaften Konsum von "My name is earl" damit du dein Leben wieder in die richtigen Bahnen gleiten lassen kannst!

Edited by MetzgerSKV

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überhaupt nicht.Ist zwar technisch gut im 1 gegen 1 und auch schnell, arbeitet aber nicht nach hinten und schafft in 500 Bundesl

igaspielen höchstens 10 Tore und das als offensiver Mittelfeldspieler.

Der hat bei uns nur ein Stammleibchen, weil sein vater ein guter Freund vom Weissenböck ist.

gibts eigentlich mal eine Meldung von dir die nicht grenzdebil ist, gibts ja net.....

@Huspek: solider Kicker, schnell, wendig, gut im 1:1, hat aber leider im Vergleich zum Herbst abgebaut, fängt sich aber langsam wieder.

Edited by Mark Aber

Share this post


Link to post
Share on other sites

nehmts den barthez doch ned ernst. der freut sich ja auch noch 'nen ast ab wenn er gequotet wird... seine fußballkompetenz liegt auf dem niveau eines constanti - und den nimmt mittlerweile ja auch keiner mehr ernst...

@wimleitner: in unserer gaudi-liga kannst als torhüter noch locker in dem alter mithalten. und unsere jungen nachwuchs-goalies können davon nur profitieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nehmts den barthez doch ned ernst. der freut sich ja auch noch 'nen ast ab wenn er gequotet wird... seine fußballkompetenz liegt auf dem niveau eines constanti - und den nimmt mittlerweile ja auch keiner mehr ernst...

Sprach der Meister der Blau-Weissen Großloge :allaaah:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@wimleitner: in unserer gaudi-liga kannst als torhüter noch locker in dem alter mithalten. und unsere jungen nachwuchs-goalies können davon nur profitieren.

was halt schon fein wär, ab dem Zeitpunkt wo wir durch sind(hoffentlich bald, auf Holz klopf) Bartosch seine Einsätze bekommt. Hat seine Sache im Herbst trotz einiger Unkenrufe alles andere als schlecht gemacht, und ein zusätzlicher Motivationsschub, dass auch er seinen Vertrag verlängert wäre es auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß zwar, dass Dino Zoff, Peter Shilton, Pat Jennings und etliche andere jenseits der 40 noch im Kasten gestanden haben und möchte auch, dass der David schon wegen der Kontinuität und als unverzichtbarer Leitwolf auch nächste Saison noch da ist. Die wird mit wahrscheinlich dem GAK, Kapfenberg etc. und ohne Aufstiegseuphorie schwierig genug. Aber 2 Jahre? Mit bis zu 39 Jahren? Nix für ungut, aber im Sinne der Zukunftsfähigkeit sollte dann dieses übernächste Jahr schon für die Staffelübergabe genutzt werden, wo der Nachfolger (Bartosch? Gesagt hat er ja, dass er langfristig Davids Nachfolger werden will) eingestellt und vorbereitet wird und somit auch die meiste Zeit spielen sollte. Gibt es überhaupt Pläne von David und/oder dem Verein, ihn anschließend an seine aktive Karriere weiter an Blauweiß zu binden? In welcher Funktion könnte das sein? "Nur" Tormanntrainer wär mir eigentiich zu wenig. Denn blauweißer und beliebter als er kann man eigentlich nicht sein. Das ist ein Potential, das nach mehr schreit.

Du weisst aber schon wo Zoff, Shilton etc mit 40 noch gespielt haben???

David spielt dagegen in der 2.liga in österreich, nicht bei einer wm oder in einer europ. top liga!!!

Also bei seinem Können könnt er wahrscheinlich auch bis über 40 spielen...

Der Dani Bartosch wird schon seine chancen bekommen...... und wird auch ein guter!!!

Überhaupt nicht.Ist zwar technisch gut im 1 gegen 1 und auch schnell, arbeitet aber nicht nach hinten und schafft in 500 Bundesligaspielen höchstens 10 Tore und das als offensiver Mittelfeldspieler.

Der hat bei uns nur ein Stammleibchen, weil sein vater ein guter Freund vom Weissenböck ist.

hahaha, komisch ist nur dass solche dinge von 20 leuten (inkl. dir), 19 Leute (exkl dir) ganz anders sehen....

du bringst wohl einfach zugern unruhe rein.....

alles und jeder ist schlecht, keine ahnung was bei dir los ist.....?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...