Jump to content
themanwhowasntthere

Die Konkurrenz im Fokus

49,661 posts in this topic

Recommended Posts

plieschn schrieb vor 24 Minuten:

Die WACler brauchen für den Spott nicht zu sorgen. Durch so einen Witz-Elfer in Führung gehen und in Überzahl den Ausgleich kassieren, 2 Punkte hergeschenkt.

Nichts zum hinzufügen. +1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönaugürtel Mario schrieb vor 1 Stunde:

Dass die Klagenfurter wirklich den Pacult an die Seitenlinie stellen ist mutig.

Jeder hier war skeptisch, schlussendlich gaben ihm die Ergebnisse aber recht, auch wenn Glück dabei war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat

 

Zwecks der Diskussion gestern. Wenn es da direkt rot gibt, kann man das sicher auch argumentieren, wenn man sich die Situation anschaut, ist es allerdings eher Rücksichtslosigkeit als Brutalität, das stimmt schon. Richtig entschieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

pinsa schrieb vor 1 Stunde:

Wundert mich immer wieder da die Kommentatoren ja eigentlich eine Regelschulung bekommen 

Ein Beispiel ist ja auch, dass lt. Sky für Abseits immer noch der Zeitpunkt maßgeblich ist,  wenn der Ball den Fuß verlässt.

Tatsächlich zählt aber der erste Kontakt beim Spielen des Balles.

Edited by herr_bert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erste Runde ist geschlagen, für große Prognosen ist das natürlich zu früh, aber dennoch einmal ein Versuch: Die Meisterfrage wird sich auch heuer nicht stellen, mal schauen, was der Cup so hergibt, ob hier vielleicht eine Sensation drinnen ist. Aber generell sollte um ein weiteres Red Bull-Double kein Weg vorbeiführen. Für uns war es nicht der Auftakt, den wir uns gewünscht haben, dennoch sollte wieder eine gute Platzierung drinnen sein, tippe auf Platz 3 oder 4. OPO sollte nicht in Gefahr sein. Rapid mit einem überraschend schwachen Auftritt, mag der Tatsache geschuldet sein, dass man international vertreten ist, aber das war echt gar nichts. Konkurrent um Platz 3, bestenfalls. Der LASK ist zwar mit sich selbst beschäftigt, unglaublich, wie man soviel schlechte Presse auf sich laden kann, tippe die aber auf Platz 2. Die Wiener Austria wirkte heute trotz des Ergebnisses deutlich stärker als erwartet, die tippe ich ins OPO, den letzten OPO-Platz kriegt der WAC. Austria Klagenfurt ist die große Unbekannte, die Relegation war eine Ansage, das heutige Spiel so gar nicht, dennoch ein Achtungserfolg in Unterzahl nach Clown-Elfer ein X zu holen. Die Strategie auf den Ö-Topf zu scheißen und quasi mit einer Legionärsauswahl anzutreten ist interessant, heute konnte man nicht unbedingt erkennen, welche Qualität mit österreichischen Kickern nicht erreichbar sein sollte, dennoch werden die im Abschluss-Playoff landen. Die Admira mit Herzog hat Unterhaltungswert, der TSV wird mit dem Abstieg nichts zu tun haben, aber das OPO wird man dennoch nicht erreichen. WSG wird es auch schaffen, wenn es zwischen SV Ried und SCR Altach geht, glaube ich, dass es letztere erwischen wird.

Mal schauen.

Edited by plieschn

Share this post


Link to post
Share on other sites

plieschn schrieb vor 4 Stunden:

Erste Runde ist geschlagen, für große Prognosen ist das natürlich zu früh, aber dennoch einmal ein Versuch: Die Meisterfrage wird sich auch heuer nicht stellen, mal schauen, was der Cup so hergibt, ob hier vielleicht eine Sensation drinnen ist. Aber generell sollte um ein weiteres Red Bull-Double kein Weg vorbeiführen. Für uns war es nicht der Auftakt, den wir uns gewünscht haben, dennoch sollte wieder eine gute Platzierung drinnen sein, tippe auf Platz 3 oder 4. OPO sollte nicht in Gefahr sein. Rapid mit einem überraschend schwachen Auftritt, mag der Tatsache geschuldet sein, dass man international vertreten ist, aber das war echt gar nichts. Konkurrent um Platz 3, bestenfalls. Der LASK ist zwar mit sich selbst beschäftigt, unglaublich, wie man soviel schlechte Presse auf sich laden kann, tippe die aber auf Platz 2. Die Wiener Austria wirkte heute trotz des Ergebnisses deutlich stärker als erwartet, die tippe ich ins OPO, den letzten OPO-Platz kriegt der WAC. Austria Klagenfurt ist die große Unbekannte, die Relegation war eine Ansage, das heutige Spiel so gar nicht, dennoch ein Achtungserfolg in Unterzahl nach Clown-Elfer ein X zu holen. Die Strategie auf den Ö-Topf zu scheißen und quasi mit einer Legionärsauswahl anzutreten ist interessant, heute konnte man nicht unbedingt erkennen, welche Qualität mit österreichischen Kickern nicht erreichbar sein sollte, dennoch werden die im Abschluss-Playoff landen. Die Admira mit Herzog hat Unterhaltungswert, der TSV wird mit dem Abstieg nichts zu tun haben, aber das OPO wird man dennoch nicht erreichen. WSG wird es auch schaffen, wenn es zwischen SV Ried und SCR Altach geht, glaube ich, dass es letztere erwischen wird. Mal schauen.

Bisserle Absätze wären Super. Tut Frauenfüssen sowie langen Texten gleichermaßen gut :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...