Jump to content
Sign in to follow this  
quicksim

Stürmer 2010/11

217 posts in this topic

Recommended Posts

Neben den Tormännern kündigt sich wohl auch ein Umbruch im Sturm an.

Roman Wallner hat im Winter den LASK leider verlassen - seine Nachfolge

konnte nicht sichergestellt werden. Mayrleb, in der Vergangenheit einer

der besten Stürmer in österreich, wirkt nicht mehr so spritzig und torgefährlich,

wie noch vor einem Jahr. Skuletic hat mit einem Tor in 510 Spielminuten auch noch keine Torrekorde gebrochen

und die "Testspieler" Vujic und Gunnlaugsson. Einziger Lichtblick: Lukas Kragl

zeigt, dass es auch in OÖ torgefährlichen Nachwuchs gibt.

Mit einem Stürmer der Kategorie "Roman Wallner" hätten wir wohl auch im Frühjahr

noch mehr erreichen können. Guter Rat ist teuer ... Brieflos oder Top(Kosten)Stürmer ?

Edited by quicksim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen Spieler mit der Erfahrung von Mayrleb findet man nicht so leicht. Ich glaube Kragl könnte noch so einiges von Mayrleb lernen....

Ich würd mit Mayrleb, Kragl, Skuletic (noch jung) und einem neuen Stürmer in due Saison gehen. Wenn möglich einen Stürmer der schon gezeigt hat, dass er 10-15 Tore pro Saison schießen kann. Bozkurt wär ja eine Überlegung wert, aber den wird die Vienna wohl nur ungern abgeben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

mayrleb könnte man schon noch ein jahr halten, wenn er will. ich hätte mir schon im herbst nicht mehr gedacht, dass der wieder so aufdreht.

über gunnlaugson kann mann noch nichts sagen, der müsste halt mal fit werden und spielen.

vujic wird glaub ich nicht glücklich bei uns. er ist nicht bundesligareif, und mi 26 auch kein junges talent mehr.

skuletic würd ich auch behalten, da er ganz gute ansätze hat. dem trau ich schon was zu, und vom finanziellen her sollte er kein problem werden.

kragl sollte man gleich einen 5 jahres vertrag geben :allaaah:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wo ist die forderste front? :confused:

Würde sagen, dass diese ganz weit vorne ist - bei den Stürmern ?

Einen Spieler mit der Erfahrung von Mayrleb findet man nicht so leicht. Ich glaube Kragl könnte noch so einiges von Mayrleb lernen....

Ich würd mit Mayrleb, Kragl, Skuletic (noch jung) und einem neuen Stürmer in due Saison gehen. Wenn möglich einen Stürmer der schon gezeigt hat, dass er 10-15 Tore pro Saison schießen kann. Bozkurt wär ja eine Überlegung wert, aber den wird die Vienna wohl nur ungern abgeben...

Der Ansatz gefällt mir und Bozkurt wäre auch eine gute Wahl ... Bozkurt will sicher auch einmal in der Bundesliga spielen ???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Christian Mayrleb - Der War mal gut, ist aber schon zu alt und wird wechseln.

[x]Petar Skuletic - Hat gut angefangen, aber ebenso schnell wieder nachgelassen. Ist aber noch relativ jung. Ich würde ihn behalten, aber nicht als Stürmer Nr. 1.

Marco Vujic - Hat bisher nur bei den Amas aufgetrumpft. Hat mich in den paar Spielminuten die er hatte wenig bis gar nicht überzeugt. Außerdem wurde er dem Trainer vom PMR aufs Aug gedrückt. Nein, das wird nix mehr.

Gardar Gunnlaugsson - :ratlos: :ratlos: Linksfuß? Rechtsfuß? Schnell? Langsam? Keine Ahnung. Das einzig halbwegs Attraktive das man vom ihm sieht ist seine Frau. Und das ist ein bissl zu wenig.

Dann haben wir noch den Lukas Kragl, den ich behalten würde. Dann noch zwei weitere Stürmer und unser Sturm würde stehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

bozkurt? wie kommt man bitte auf bozkurt? 1. ist er legionär und für einen legionärsplatz ist er eindeutig zu schwach! 2. ist er meines erachtens nach nicht der typ von spieler den wir im sturm benötigen

moarli unbedingt noch verlängern. irgendsoein prämienbezogenes vertragsmodell wie bei weissi wär wohl am zielführendsten. vor allem für die jungen ist er als autoritätsperson und mentor immens wichtig

kragl am besten einen 15-jahres vertrag geben =D

vujic halten als perspektivspieler

skuletic weg - für einen legionärsplatz viel zu schwach

gunnlaugson - ?

freudenthaler wurde vergessen - kehrt im sommer zurück - evtl geht im der knopf ja noch auf, potenzial hat er aber auf jeden fall

ivos - wahrscheinlich noch zu schwach

pinter kam in waidhofen praktisch nicht zum zug, jetzt in siegendorf hat er in 2 spielen 2 tore gemacht. burgenländische 1. klasse is aber klarerweise kein maßstab

die u19-spieler kann man schwer einschätzen. zulj zB ist bestimmt kein schlechter, 10 tore in 14 spielen

Edited by axelauslinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir - ehrlich eingestanden - ein Lächeln nur schwer verkneifen, wenn ich die Beiträge hier so lese. Skuletic halten? Das Lächeln war ja noch untertrieben, ich kämpfe soeben gegen einen Lachkrampf an. Einen unbegabteren Chancenvernebler habe ich, von einigen früheren LASK-Akteuren abgesehen, schon lange nicht gesehen! (Schlage nach bei WNSC- LASK am Mittwoch). Kann mich heute in Ried gerne Lügen strafen, aber seine Technik kommt jener einés Stefan Maierhofer schon sehr nahe!(Soll jetzt keine Beleidigung sein, doch der "Lange" sagt selbst, dass seine Fähigkeiten dahingehend, nicht besonders ausgereift sind) Vujic hat für mich (der Großteil hier sieht das anders, ich weiß:) großes Potenzial, vor allem seine Technik kann sich sehen lassen. Ich könnte mich nächste Saison mit dem Sturmduo Kragl/Mayerleb bzw. Kragl/Vujic anfreunden. Beide quirlige, lauffreudige Akteure, die Unruhe stiften. Meinem Empfinden nach, war der der Transfer von Gunnlaugson der nächste Flop à la Budimir und Veselic. Zieht man die getätigten Transfers in den letzten 5 Jahren als Maßstab heran, sind wir sicher, mit beträchtlichem Abstand, die absolute Lachnummer im österreichischen Fußball!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Christian Mayrleb - Der War mal gut, ist aber schon zu alt und wird wechseln.

[x]Petar Skuletic - Hat gut angefangen, aber ebenso schnell wieder nachgelassen. Ist aber noch relativ jung. Ich würde ihn behalten, aber nicht als Stürmer Nr. 1.

Marco Vujic - Hat bisher nur bei den Amas aufgetrumpft. Hat mich in den paar Spielminuten die er hatte wenig bis gar nicht überzeugt. Außerdem wurde er dem Trainer vom PMR aufs Aug gedrückt. Nein, das wird nix mehr.

Gardar Gunnlaugsson - :ratlos: :ratlos: Linksfuß? Rechtsfuß? Schnell? Langsam? Keine Ahnung. Das einzig halbwegs Attraktive das man vom ihm sieht ist seine Frau. Und das ist ein bissl zu wenig.

Dann haben wir noch den Lukas Kragl, den ich behalten würde. Dann noch zwei weitere Stürmer und unser Sturm würde stehen...

Mayrleb ist sicher nicht mehr der, der er vor 3-4 Jahren war. Aber er hat immer noch Bundesliga Qualität. MMn wird es nicht soo leicht einen wirklich guten Stürmer zu verpflichten, der für 10+ Tore gut ist. Und bevor man mit Kragl und Skuletic in die Saison gehen muss, weil man keinen brauchbaren Stürmer findet, sollte man doch eher die "Sicherheitsvariante" Mayrleb wählen. Sollte man wirklich an einem guten Stürmer drann sein, und ein Vertrag mit diesem nur noch "Formsache" sein, dann könnte man auch Moarlie eventuell verziechten. Bezweifle jedoch stark, dass der LASk bessere Stürmer als Bozkurt holen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

bozkurt? wie kommt man bitte auf bozkurt? 1. ist er legionär und für einen legionärsplatz ist er eindeutig zu schwach! 2. ist er meines erachtens nach nicht der typ von spieler den wir im sturm benötigen

moarli unbedingt noch verlängern. irgendsoein prämienbezogenes vertragsmodell wie bei weissi wär wohl am zielführendsten. vor allem für die jungen ist er als autoritätsperson und mentor immens wichtig

kragl am besten einen 15-jahres vertrag geben =D

vujic halten als perspektivspieler

skuletic weg - für einen legionärsplatz viel zu schwach

gunnlaugson - ?

freudenthaler wurde vergessen - kehrt im sommer zurück - evtl geht im der knopf ja noch auf, potenzial hat er aber auf jeden fall

ivos - wahrscheinlich noch zu schwach

pinter kam in waidhofen praktisch nicht zum zug, jetzt in siegendorf hat er in 2 spielen 2 tore gemacht. burgenländische 1. klasse is aber klarerweise kein maßstab

die u19-spieler kann man schwer einschätzen. zulj zB ist bestimmt kein schlechter, 10 tore in 14 spielen

Was meinst Du mit "Legionärsplatz" ? Da gibt es keine Beschränkung ...

Bozkurt hat sicher das Potenzial ... er hat in jeder Leistungsstufe seine Tore gemacht und er kann sicher in der Bundesliga mithalten, ist 25 Jahre alt, 1,83m groß.

Mayrleb (38), Bozkurt (26), Kragl (20), Vujic (26), noch ein junger Stürmer () - wäre nicht so schlecht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...