Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
fuxxx

FK Austria Wien 4-1 Kärnten

109 Beiträge in diesem Thema

Videobericht:

Der Nachbericht zum Spiel zwischen dem FK Austria Wien und dem SK Austria Kärnten (4:1): http://www.tipp3.tv/fanTV/?skinID=&pageID=110&featureID=2113

UNPACKABLE !!!!!

Zurücklehnen und einen "leichten" Sieg wird es bei uns wohl nie geben !!!

Und manche regen sich auf wenn alle von einem Zweikampf RBS/Rapid um die Meisterschaft reden.

:love:

da ist er der klare heimsieg! (koit woas)

in jedem fall klar verdient der sieg, ein tor durch den corner kann leider immer passieren.

verdient vorallem deswegen, weil wir ja vorallem in hz2 gefühlte 95% ballbesitz hatten, die meisten kontakte hatte wohl schranz.

wir hatten die kärnter wie erhofft/erwartet 90min unter kontrolle, hätten mit besserer chancenauswertung ruhig auch höher gewinnen können.

der schiri war nicht nur vom namen her unbekannt, er lies sich von den kärntern zeitweise kräftig verarschen, die spätestens beim 3. mal merkten, dass liegenbleiben bei einem verheissungsvollen austriaangriff hilft. überkorrekt, aber ok.

ein wort noch zu schumacher:

ich bin hier ja bekannt keiner seiner besonderern anhänger, aber heute hat er (ganz abgesehen von seinen toren) in den meisten situationen seine bisher noch schwer erkennbare technik ausspielen können, und meist auch den klugen pass gespielt..

bearbeitet von Dannyo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also heute hat man gesehen das Schumacher schon einiges drauf hat. Jeztz muss er es halt auch mal über mehrere Spiele zeigen. Sonst fand ich Baumi heute relativ schwach. Vorallem erste Halbzeit. Im großen und ganzen aber ein verdienter Sieg auch in der Höhe.

Kann mir von euch vielleicht noch einer sagen ob die Konferenz nochmal gezeigt wird. Wenn ich beim TV Guide von meiner UPC Box schaue steht immer nur Magna gegen Rapid. Das kann aber nur ein Fehler sein. Wäre sehr wichtig da ich bis jetzt jedes Tor dieser Saison aufgenommen habe aber ich leider heute vergessen habe die Konferenz aufzunehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. schumacher heute :eek: paar kluge aktionen, technisch gut unterwegs, das 2. tor naja :bunt: insgesamt diesmal ein starker auftritt

2. besuch: 7200 :super:

3. kalt wars

4. die 2 typen (die anscheinend zum 1. mal bei der austria waren)hinter mir die sich über die "miserable stimmung" mukkiert haben - 90 min. gesudere über die stimmung und erlebnisberichte, wie sehr es nicht im hanappi abgeht etc. :knife: nichtsgneisser on tour

5. die drohende verletzung von mile in der gefühlten 3. spielSEKUNDE nach herbem foul.... gottseidank wars nix schlimmeres...ich glaub er ist danacht 5 min. gehumpelt und hat immer wieder zur bank geschaut...

6. wahnsinns drecksmannschaft diese kärntner.... reintreten und bei JEDEM austria angriff einfach liegenbleiben und spiel unterbrechen :angry:

7. schiri :knife:

8. SIEG und punktegleich mit dem tabellenführer :clap:

ps:

9. der stimmungsboykott geht mir gewaltig auf die eier :eviltongue:

achja, und 10.

als nicht-szenekundiger ahnungsloser der sich gerne informieren will frage ich:

wieso hängt der FREE LERPHAT fetzen, obwohl angeblich sein HV aufgehoben wurde :???:

bearbeitet von forzaviola84

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UNPACKABLE !!!!!

Zurücklehnen und einen "leichten" Sieg wird es bei uns wohl nie geben !!!

Und manche regen sich auf wenn alle von einem Zweikampf RBS/Rapid um die Meisterschaft reden.

:love:

da ist er der klare heimsieg! (koit woas)

in jedem fall klar verdient der sieg, ein tor durch den corner kann leider immer passieren.

verdient vorallem deswegen, weil wir ja vorallem in hz2 gefühlte 95% ballbesitz hatten, die meisten kontakte hatte wohl schranz.

wir hatten die kärnter wie erhofft/erwartet 90min unter kontrolle, hätten mit besserer chancenauswertung ruhig auch höher gewinnen können.

der schiri war nicht nur vom namen her unbekannt, er lies sich von den kärntern zeitweise kräftig verarschen, die spätestens beim 3. mal merkten, dass liegenbleiben bei einem verheissungsvollen austriaangriff hilft. überkorrekt, aber ok.

ein wort noch zu schumacher:

ich bin hier ja bekannt keiner seiner besonderern anhänger, aber heute hat er (ganz abgesehen von seinen toren) in den meisten situationen seine bisher noch schwer erkennbare technik ausspielen können, und meist auch den klugen pass gespielt..

eines hast vergessen :support: DAXBACHER RAUS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieso hängt der FREE LERPHAT fetzen, obwohl angeblich sein HV aufgehoben wurde

wurde "offiziell" noch nicht aufgehoben ...

3 punkte :clap: , obwohl die ersten 60 min ja unter aller s.. waren.

bearbeitet von ladyjane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, wieder zu Hause.

Zum Spiel:

In der 1. Halbzeit haben wir nicht gut gespielt, außer in den ersten 10. Minuten. Wir hatten das Spiel zwar unter Kontrolle, aber gefährlich sind wir selten vor das Tor gekommen.

In der 2. Halbzeit hat das Ganze schon besser ausgesehen, obwohl durch die Gelb-Rote Karte für Kärnten hatten wir noch leichteres Spiel. Die letzten 10. Minuten haben mir auch nicht gefallen, da waren die Spieler mit dem Kopf schon in der Kabine.

Schiri: :facepalm:

Schumi :super:

Lindner hatte heute einen ruhigen Tag.

Die Aktion in der 2. HZ zwischen Schumi und Milenko! :love:

Bei Linz hat man heute gemerkt das er sich nicht in die Zweikämpfe getraut hat und dadurch auch nicht so gefährlich war. Naja, besser wieder voll fit als sich dann wieder verletzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... obwohl die ersten 60 min ja unter aller s.. waren.

ja, aber größtenteils aus dem grund, dass die kärntner treter einfach keinen spielfluss zusammenkommen ließen... ständige fouls, immer nur herumgelegen... der schiri hat dann auch noch seinen teil dazu beigetragen... da kannst ein spiel dann vergessen...

trotzdem sieg :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war heute wie ein Trainingsspiel. Die Kärnter haben mir heute richtig leid getan...

Von den über 7000 Zusehern war ich überrascht. Das gehört sogar noch zu unseren schlechter besuchten Spielen. Früher war so eine Zuseherzahl schon eine seltene Erscheinung, vor allem bei einem Spiel gegen den Tabellenletzten.

Juno und Mile heute Top. Die Vorarbeit von Juno auf Mile, der dann in die Mitte auf den unglücklichen Momo perfekt aufspielt.. einfach schön anzusehen! Zlatko lernt wirklich viel von Mile :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der Schumacher ist ja so Kopfballschwach .....

Übrigens eine Top Partie von ihm. Zwei Tore, auch sonst alles mit Herz (!!!!) und Hirn -> die eine Aktion in HZ 2 mit Milenko :love::love: (ja das ist Austria Wien)

Erste Halbzeit bis auf die ersten 10 Minuten dann doch ein wenig bescheiden, aber 2 HZ gings dann ja.

Der Schiri eine Pfeife sondergleichen, fast so wie letzte Woche doch diesmal mit schweren Fehlern (gsd nicht gegen uns). War die Gelb/Rote weil er den schnell abgespielten Freistoss blockierte? Damit ja keine Diskussion aufkommt: der Sieg war hochverdient und wäre auch ohne diese Entscheidungen gekommen.

Schön unsere zwei Ex Spieler wieder gesehen und gefeiert zu haben (Jocelyn und Fernando).

PS: @Fernando Tor geht ja gar nicht :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Qualität hat er eh, aber leider nur nicht beim Kicken!

Kopfballstark? Sag mir einen einzigen gefährlichen Ball, den der Unkicker in einem Pflichtspiel mit dem Kopf Richtung Tor gebracht hat....

Ich kann dir sagen warum er sich dort hinbewegt, wo er nicht sein soll! Weil er keine Ahnung hat, wo er sein soll!

seltsam wie da die meinungen auseinandergehen, ich gehör allerdings auch zu der fraktion die den typen nach den bisher gezeigten leistungen lieber nicht mehr im violetten dress sehen möchten. langsam wie eine weinbergschnecke, "rennt" zT wie ein aufgescheuchtes Hendl über den Platz und zu sehr vielen Kopfbällen kommt er gar nicht hin, weil sogar verteidiger mit der schnelligkeit eines patockas sich ungefähr doppelt so schnell und dynamisch richtung ball bewegen wie er..

:clap::finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.