Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steve McManaman

Frühjahrssaison 2010

21 Beiträge in diesem Thema

tja ... wir spielen das frühjahr mit nur einem stürmer. der noch dazu 36 jahre ist und keine 90 minuten mehr durchhält. also spielen wir in zukunft jedes spiel ab der 70. minuten mit keinem stürmer. wir haben einen spieler abgegeben der an knapp der hälfte aller tore beteiligt war und haben keinen ersatz geholt. wir werden also im frühjahr weit weniger tore schiessen. die abwehr ist genau nicht eingespielt.

ich erwarte mir niichts anderes als den abstieg und dann hoffentlich wird PMR von der gugl gedroschen. den er ist einzig allein dafür verantwortlich. 81.gif

bearbeitet von iceman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja ... wir spielen das frühjahr mit nur einem stürmer. der noch dazu 36 jahre ist und keine 90 minuten mehr durchhält. also spielen wir in zukunft jedes spiel ab der 70. minuten mit keinem stürmer. wir haben einen spieler abgegeben der an knapp der hälfte aller tore beteiligt war und haben keinen ersatz geholt. wir werden also im frühjahr weit weniger tore schiessen. die abwehr ist genau nicht eingespielt.

ich erwarte mir niichts anderes als den abstieg und dann hoffentlich wird PMR von der gugl gedroschen. den er ist einzig allein dafür verantwortlich. 81.gif

sorry da bin ich anderer meinung,

fehlender stürmer, fehlende eingespieltheit und interne pmr schei.e hin und her - wer mit diesem kader absteigt sollte seinen trainerschein abgeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich erwarte mir nur deshalb NICHT den abstieg, da ich davon ausgehe dass die nordslowenen heuer keine lizenz erhalten. punktemäßig würde es mich allerdings nicht überraschen wenn es nochmal knapp werden würde.

zur personalsituation: dass überhaupt kein stürmer geholt wurde ist schon sehr riskant - denn de facto spielen wir jetzt wirklich nur mit dem 36jährigen mayrleb und dem bis dato unfähigen skuletic. dazu vielleicht noch ein kragl von den amas. aber so wirklich berauschend ist das nicht. dass nichtmal eine billig-lösung verpflichtet wurde halte ich für sehr zweifelhaft, denn wenn sich moarli verletzt - dann gute nacht lask.

in der abwehr wurde mit aufhauser zumindest ein routinier geholt, der der jungen abwehr etwas stabilität geben könnte. ich persönlich bin zwar kein großer fan von ihm, aber mit macho im tor, davor margreitter und aufhauser, links prettenthalter und im DM majabvi schauts meiner einschätzung nach besser aus als im herbst.

viel wird wohl einfach draufankommen, wie ein prager im frühjahr in form ist, ob sich mayrleb nicht verletzt und möglicherweise kann wirklich endlich markus weissenberger wieder durchstarten.

kurzum: die hoffnung stirbl zuletzt und es kann nur besser werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin seit vielen jahren dauerkarten-abonnent, aber vor der saison hab ich mir gesagt: ES REICHT! nach den ersten paar runden hab ich mir noch gedacht: "na is eh klar, kaufst da kein abo, spielen's gut!" ... ich war in dieser saison bei keinem einzigen match und ich werde auch nie wieder die gugl betreten, solange dieses präpotente arschloch von PMR was in diesem verein zu sagen hat ... auch wenn ich von herzen schwarz-weiss bin und immer sein werde, mich interessiert es nicht mehr - von mir aus sollen sie absteigen - ist mir scheissegal - wenn sich dafür PMR verpisst - liebend gerne!

sportlich gesehen kann es nur Kärnten oder LASK erwischen, wobei ich aus jetziger sicht ganz klar zu uns tendiere - wir haben eine verteidigung, die hiniger nicht sein könnte ... vorne einen 70-jährigen (als alternative eine kuah names skuletic, der keinen autobus trifft) ... um was wetten wir, dass reichel jetzt fürn angriff noch irgendeine "verzweiflungsaktion" startet - wahrscheinlich einer aus der 7. afghanischen liga ...

gute nacht - ASK!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist allein schon so traurig und müsste jedem präsidenten dieser welt zu denken geben, wenn sich viele fans lieber einen abstieg wünschen, als noch weiter dieses "gsicht" an der spitze ertragen zu müssen.

...allein: es gibt genau unserem kasperl nr. 1 eben nicht zu denken. dem is das wurscht.

noch kurz off-topic:

kann man nicht noch ein testmatch gegen pasching einschieben? wenn ich mir deren kader so anschau und deren einkäufe - da würd ma schön eine über die mütze kriegen. aber die haben ja auch soviel mehr budget wie der "stolz von oberösterreich"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin seit vielen jahren dauerkarten-abonnent, aber vor der saison hab ich mir gesagt: ES REICHT! nach den ersten paar runden hab ich mir noch gedacht: "na is eh klar, kaufst da kein abo, spielen's gut!" ... ich war in dieser saison bei keinem einzigen match und ich werde auch nie wieder die gugl betreten, solange dieses präpotente arschloch von PMR was in diesem verein zu sagen hat ... auch wenn ich von herzen schwarz-weiss bin und immer sein werde, mich interessiert es nicht mehr - von mir aus sollen sie absteigen - ist mir scheissegal - wenn sich dafür PMR verpisst - liebend gerne!

sportlich gesehen kann es nur Kärnten oder LASK erwischen, wobei ich aus jetziger sicht ganz klar zu uns tendiere - wir haben eine verteidigung, die hiniger nicht sein könnte ... vorne einen 70-jährigen (als alternative eine kuah names skuletic, der keinen autobus trifft) ... um was wetten wir, dass reichel jetzt fürn angriff noch irgendeine "verzweiflungsaktion" startet - wahrscheinlich einer aus der 7. afghanischen liga ...

gute nacht - ASK!

vom stadion weg zu bleiben ist aber echt nicht der richtige weg! Gerade jetzt wo die Mannschaft und der Trainer unsere Unterstützung brauchen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vom stadion weg zu bleiben ist aber echt nicht der richtige weg! Gerade jetzt wo die Mannschaft und der Trainer unsere Unterstützung brauchen!

so hab ich auch immer gedacht. aber ich bin wirklich so knapp davor meine dauerkarte in ein kuvert zu stecken und sie dem LASK zukommen zu lassen.....ein (absehbarer) schritt fehlt noch und das ist die totale demontage unseres trainers. dann wird auch mich die gugl nicht mehr so schnell wieder sehen......vl. mag es der falsche weg sein, ich mag mir das aber einfach nicht länger antun. um die burschen tuts mir halt leid, weil wir meiner meinung nach eine ganz lässige truppe hätten mit majabvi, prager, saurer und co.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin seit vielen jahren dauerkarten-abonnent, aber vor der saison hab ich mir gesagt: ES REICHT! nach den ersten paar runden hab ich mir noch gedacht: "na is eh klar, kaufst da kein abo, spielen's gut!" ... ich war in dieser saison bei keinem einzigen match und ich werde auch nie wieder die gugl betreten, solange dieses präpotente arschloch von PMR was in diesem verein zu sagen hat ... auch wenn ich von herzen schwarz-weiss bin und immer sein werde, mich interessiert es nicht mehr - von mir aus sollen sie absteigen - ist mir scheissegal - wenn sich dafür PMR verpisst - liebend gerne!

sportlich gesehen kann es nur Kärnten oder LASK erwischen, wobei ich aus jetziger sicht ganz klar zu uns tendiere - wir haben eine verteidigung, die hiniger nicht sein könnte ... vorne einen 70-jährigen (als alternative eine kuah names skuletic, der keinen autobus trifft) ... um was wetten wir, dass reichel jetzt fürn angriff noch irgendeine "verzweiflungsaktion" startet - wahrscheinlich einer aus der 7. afghanischen liga ...

gute nacht - ASK!

naja wenn wir absteigen und blau weiss wie ich denke heuer aufsteigt gibts wenigstens wider mal ein linzer derby :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es wäre schon traurig genug wenn die drittgrößte stadt österreichs keinen bundesligaverein hat.

und der stolz von OÖ in der zweiten liga, das hatten wir schon lange genug.

verdammt nochmal, der LASK gehört in die bundesliga. aber solange soviel inkompetenz bei uns was zu sagen hat, wirds jedes jahr ein harter kampf ums überleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch immer Sommer wurde vom langfristigen Ziel CL-Quali gesprochen. Das kam mir damals schon äußerst unrealistisch vor, haben wir doch Rapid und Salzburg in der Liga. Nur ein halbes Jahr später spielen wir gegen den Abstieg und wenns so läuft, wie zu befürchten ist, steigen wir auch ab. Das ist wirklich ein Drama...

Das Einzige was ich mir diese Saison noch wünsche: PMR soll die Konten offenlegen und zeigen, wie es um uns steht. Es wird uns, glaub ich, zwar nicht gefallen, was wir dann sehen, aber es ist zumindest die Wahrheit. (Ich befürchte, dass wir gewaltige Probleme haben...) Anschließend soll er abtreten und jemanden ran lassen, der den Karren wieder aus dem Dreck zieht...Egal ob in der ersten oder zweiten Liga...

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.