Frankreich - Österreich 3:1


Obsolet
 Share

Recommended Posts

KRISCH RAUS!

Alle haben gelaestert, warum wird Alaba einberufen - laecherlich, etc...

in den paar Minuten in denen er gespielt hat, hat er mehr gezeigt als so manche andere Spieler ueber deren kompletten Einsatzzeitraum...

:love:

positiv fuer mich: Drago + Alaba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Konteradmiral a.D.

schade um die zeit zwischen dem 1:0 und der pause, da ist der faden verloren gegangen, das war nix. die tore halt auch ein bisserl österreichisch.

aber sonst würd ich - abgesehen von der defensive, die seit jahren schwimmt wie sonst was, egal wer spielt - von einer recht ansprechenden leistungen sprechen, das war spielerisch über weite strecken schon ganz okay.

Alaba mit schönem debut und Dragovic in noch mehr notizbüchern, Janko detto schätz ich mal.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alaba :super:

war sehr brav, und man hat keine nervosität bei ihm gemerkt.

der rest war auch sehr brav. leider noch bissl zu jung und unroutiniert die mannschaft. aber ich finde nicht dass wir gnadenlos untergegangen sind.

der dumme eigenfehler und der falsche elfemeterpfiff waren halt sehr negativ für den spielverlauf, aber darauf darf man sich nicht ausreden. ich sehe sehr viel zukunft für österreich im fußball. die kleinen schritte die viele nicht erkennen können werden in 2-3 jahren ihre früchte tragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

This performance is unbearable

Drago?

Aso, ja, relativ zu seinem Alter gesehen natürlich.

Was soll das heißen?

Bester Mann in der Abwehr heute. Will nicht wissen, wie Benzema an Patocka vorbeigangen wär... :nervoes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

scharner schlecht, fuchs schlecht

manchmal erkennt man das unsere spieler im hirn einfach ned fit genug sind. wie z.B. beim 1:3, wo unsere kasperl im mittelfeld nicht nachsetzen, nur der franzos schaltet und spielt den entscheidenden pass

Share this post


Link to post
Share on other sites

Perkele!

Sehr viele Paralellen zum 3:1 in Wien, nur eben umgekehrt.

.) 1:0 und 2:0 Geschenke für den Gastgeber

.) Halbzeitstand 2:0

.) Anschlusstreffer nach der Pause

.) 3:1 Treffer Mitte zweite HZ zum Endresultat

.) Sogar der Elfer war in beiden Spielen dabei.

Fazit: Verdienter Sieg Frankreichs. Scharner der schlechteste Mann bei uns, Janko noch der größte Lichtblick.

Edited by heikki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.