FC Pinzgau Saalfelden - SV Austria Salzburg


Phipp
 Share

Recommended Posts

für immer violett - VIENNOLA

Und das nächste Spitzenspiel steht an. FC Pinzgau Saalfelden - SV Austria Salzburg am Samstag um 17:00 wird glaube ich der erste Punkteverlust. Zwar sind die Pinzgauer mit 3 Siegen in 6 Spielen von der Tabelle her weit nicht so gut wie wir, doch sind die für mich wirklich der große Unbekannte.

Unser Glück ist, dass die Saalfeldner ihren Topstürmer Fekete in der 90.Minute durch einen Ausschluss verloren haben - gegen uns trifft er dieses Mal also nicht.

Mein Tipp vor der Saison war, dass wir bis zur 7ten Runde alles gewinnen, daher mein Tipp zu diesem Spiel ein 1:1

Hallwang ist uns auf der Lauer, daher ist jeder Punkteverlust weiterhin schmerzhaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

blablabla

Ich glaub, dass das ein weiterer Sieg wird. Saalfelden ist ohne Fekete zu ungefährlich um etwas gegen die Austria ausrichten zu können. So wars auch schon gegen uns, wo nach der Auswechslung von Fekete nichts mehr gegangen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Superkicker

Man sollte Saalfelden jetzt ned unterschätzen nur weil der Fekete ausfällt. Ich erwarte mir schon einen harten Kampf, mit dem glücklicheren Ende für die Austria.

knapp wirds: 2:3 oder sowas vielleicht...

Edited by 1994_SVAS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho

saalfelden is ohne fekete und schoder derart ausrechenbar, wennst da verlierst bist einfach selbst schuld. der einzig verbliebene gefährliche spieler ist jetzt benedek, wennst den HALBWEGS unter kontrolle hast, dann kommen die pinzgauer maximal zu einer oder zwei torchancen, selbst bei unserer brutal offensiv ausgerichteten spielweise.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB

Neben Fekete ist ja scheinbar Benedek der zentrale Spieler bei Saalfelden. Denke auch dass wir den halbwegs isolieren sollten (die meisten Torchancen laufen ja über ihn), dann sollts net so dramatisch werden.

Tippe auf ein 0:3, und gut is.

Edited by mgs

Share this post


Link to post
Share on other sites

if i were a robot, my arm would be an aeropress.

Ich glaub auch nicht dass der erste Punkteverlust ansteht. 4-1 Sieg der Austria ist mein Tipp, ein Tor bekommen wir ja immer ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

aBorable

Kein Fekete = Keine Offensive.

Und nachdem die Herren ausm Pinzgau schon mit dem Ungar nicht wirklich erfolgreich in die Saison gestartet sind wären alles andere als 3 Punkte eine herbe Enttäuschung mMn.

1:3 - irgendwer wird schon ein Eigentor schießen.

Edited by nevermore

Share this post


Link to post
Share on other sites

Austria Salzburg - ein Leben lang !!!!

So auch für mich gehts in gut 1 Stunde wieder los und das erste mal nach Saalfelden. Wetter dürfte heute ja mal ned so schlecht sein.

Tipp: 1:4 beigut 1900 Zuschauer! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Europaklassespieler

endstand 2 : 0 für den fc pinzgau. von wegen "is eh a gmahde wiesen weil da fekete net spüt".

lt. salzburg-fussball.at 1600 besucher.

und hallwang gewinnt beim sak mit 1:0.

wieder punktegleich mit hallwang und einige sollten jetzt wieder am boden der realität angelangt sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bester Mann im Team

Kein Fekete = Keine Offensive.

Und nachdem die Herren ausm Pinzgau schon mit dem Ungar nicht wirklich erfolgreich in die Saison gestartet sind wären alles andere als 3 Punkte eine herbe Enttäuschung mMn.

1:3 - irgendwer wird schon ein Eigentor schießen.

Das mit kein Fekete - keine Offensive sah ich heute etwas anders.

Diejenigen die keine Offensive hatten waren heute eher wir. Lag aber vlt auch daran, dass wir in das Spiel ohne einen wirklichen Stürmer gingen und der "Versuch" (?) Cavic als Solospitze ging mächtig in die Hose...

Völlig verdiente Niederlage gegen einen sehr defensiv starken und offensiv effektiven Gegner. Vor allem die Nr. 13 beim FC Pinzgau (denke der Benedek war das?) sehr stark, wobei so manche Provokationen von ihm und seinen Kollegen unterste Schublade waren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teamspieler

endstand 2 : 0 für den fc pinzgau. von wegen "is eh a gmahde wiesen weil da fekete net spüt".

lt. salzburg-fussball.at 1600 besucher.

und hallwang gewinnt beim sak mit 1:0.

wieder punktegleich mit hallwang und einige sollten jetzt wieder am boden der realität angelangt sein...

Naja Boden der Realität, ganz normal ists auch nicht dass zwei vereine sechs von sieben Spielen gewinnen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

aBorable

Das mit kein Fekete - keine Offensive sah ich heute etwas anders.

Ist relativ. Wenn man sich anschaut was die mit ihren Chancen anfangs angestellt haben (war da bis zum 1:0 ins leere Tor auch nur ein brauchbarer Schuss dabei?) ...

Ganz schwacher Auftritt, is aber mein geringstes Problem.

So toll schon kurz nach dem Aufruf gleich wieder bei der erstbesten Gelegenheit den Platz zu stürmen. Tolle wir. Wappler.

Und bitte kommt mir keiner mit dem Provokations Argument. Kann's ja nicht sein, dass sich da zig erwachsene Männer (nicht zum ersten Mal) nicht im Griff haben.

Gute Besserung an Lubo. Hoffentlich isses nichts allzu schlimmes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.