Jump to content
Südveilchen

Der grün-weiße Kurier

64 posts in this topic

Recommended Posts

Nachdem der Beitrag zum "Offiziellen Rapid Fernsehen" so ein Renner ist (über 72 Seiten schon), habe ich mir gedacht, dass sich auch die Kurier-Sportredaktion so einen Bereich schon seit langem verdient hat.

Auslöser war heute beim Lesen meiner Urlaubszeitungen folgender Kommentar von Hr. Jürgen Preusser, seines Zeichen "objektiver" Sportjounrnalist im Kurier.

Er schreibt heute folgendes:

Noch immer weit weg

Fortuna Düsseldorf scheiterte in der ersten Runde des DFB-Pokals und ist auch weit von einem Europacup-Finale entfernt. In einem solchen stand der Klub 1979, wurde dort von einem Österreicher namens Krankl im Barcelona-Dress abserviert. Seither sickerte der Stolz des 500.000-Einwohner-Dorfes am Flüsschen Düssel bis in die vierte Spielklasse durch. Tiefpunkt 2003: Platz 8 in der Oberliga. So die Vereinsgeschichte . . .

Fortuna Düsseldorf schied als klar besseres Team gegen den HSV im Elferschießen aus. Schade, denn der Traditionsklub hat sich von ganz unten in den Profisport zurückgerundet und begeistert seine Fans.

Auch so kann man die Vereinsgeschichte interpretieren.

Was das mit Red Bull Salzburg zu tun hat? Zuletzt bei den klaren Siegen von Sturm und Austria, aber auch bei den meisten Salzburger Triumphen in der Bundesliga stand selten ein Verteidiger in der Nähe der Torschützen. Darum sind österreichische Spieler und Klubs heute vom Europacup-Finale weiter entfernt als viele deutsche Zweitligisten. Trotz des gestrigen Aufstiegs. – jüp

[email protected]

© 05.08.2009 KURIER

Jetzt stellt sich mir die Frage:

Wurde der 4. EC-Vertreter Österreichs im heurigen Jahr nur aus Versehen vergessen von Hr. Preusser?

Oder wollte Hr. Preusser eben nur bewusst bei Salzburg, Sturm und Austria unterschwellig suggerieren, dass sie nicht reif für Europa sind, aber der mediale Hätschelverein, und Liebkind der Kurier-Sportredaktion nicht.

Wahrscheinlich hat der Hr. Trimmel z.B. seine 3 Tore nicht gegen eine sich bereits auflösende bzw. aufgelöste Kärntner Hintermannschaft geschossen, sonder wurde bei den TOren von mindestens 3 Kärntern zugedeckt, und konnte sich in Europaformat gegen diese dann durchsetzen. (Die Zusammenfassung im Web hat auf mich jedenfalls einen anderen EIndruck hinterlassen).

Naja jedenfalls mal wieder ein Bestättigung der seit Jahren festzustellenden Tatsache, dass die Sportredaktion im Kurier einen absoluten Lieblingsverein hat, gegen den man bitte nix kritisches suggerieren oder gar schreiben kann.

Bin schon gespannt auf die weiteren Beispiele über die "objektive" Fußball-Berichterstattung im Kurier.

Ich denke der Beitrag hat auch Potenzial für viele, viele Seiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

finde den Standard schlimmer. da werden haufenweise interviews mit suggestivfragen geführt, in denen der herzensverein entweder gelobt oder die anderen (vornehmlich Salzburg) getadelt werden. mit besonderer vorliebe tut das der herr Hackl. Skocek lebt eh schon lange in seiner eigenen wirren welt, da hat man sich schon dran gewöhnt.

wobei man bei der halben seite im print-Standard eh nicht von einem sportteil sprechen kann...

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und so hinterlistig wie die sind beim Kurier, schleichen sich doch glatt bei der Austria als Sponsor ein, sicher nur um den Violetten zu schaden, ganz sicher!

http://www.fk-austria.at/PREMIUM-SPONSOR.510.0.html

Ähem, Sorry für OT, nur weil ich es jetzt gerade gesehen habe, weiß jemand warum der Österreichische Behindertensportverband Sponsor bei der Austria ist???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, Lobenswert und Sympathisch, ich habe mich nur gewundert weil das Logo unter Sponsoren aufgeführt ist und in diesem Fall bekommt die Austria ja kein Geld sondern gibt welches, oder?

Edited by Lucarelli99

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, Lobenswert und Sympathisch, ich habe mich nur gewundert weil das Logo unter Sponsoren aufgeführt ist und in diesem Fall bekommt die Austria ja kein Geld sondern gibt welches, oder?

Ich nehme mal an, sie geben Werbefläche, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

mich wundert an dem thread eher, dass es sich nicht um die krone handelt, aber schön langsam wirds mühsam die übersicht über die ganzen rapid threads zu bewahren. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...