Jump to content
Sign in to follow this  
Frogga

Tour de France 2009

263 posts in this topic

Recommended Posts

Doping hin, Doping her. Die Tour de France bleibt das größte jährliche Sportereignis und wird wieder - wohl weniger in Österreich und Deutschland - die Massen an den Fernseher und Straße locken!

Gibt es auch hier einige, die trotz der leidigen Kohl-Geschichte, nach wie vor heiß auf die Tour sind? Ich auf jeden Fall :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doping hin, Doping her. Die Tour de France bleibt das größte jährliche Sportereignis und wird wieder - wohl weniger in Österreich und Deutschland - die Massen an den Fernseher und Straße locken!

Gibt es auch hier einige, die trotz der leidigen Kohl-Geschichte, nach wie vor heiß auf die Tour sind? Ich auf jeden Fall :D

:yes:

Freu mich schon extrem auf die Tour.

Share this post


Link to post
Share on other sites

endlich mal ein gscheiter thread :)

teammäßig hat astana sicherlich vorteile - werden halt irgendwann in der 2. woche auf einen kapitän umschalten - für contador sicherlich nicht schlecht, wenn er von popovych, klöden, armstrong und leipheimer in den anstieg geführt wird :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist es überhaupt schon sicher, dass Astana dabei sein wird? Gibt ja sowohl Bedenken der Rennleitung, als auch finanzielle Probleme.

Ansonsten werde ichs wie Kehill halten und mich zuseherisch auf Bergetappen und evt. Zeitfahren beschränken.

Edited by pheips

Share this post


Link to post
Share on other sites

die finanziellen probleme sind ausgeräumt; glaub nicht, dass einem start etwas im wege steht.

etappenplan schaut auch vielversprechend aus, obwohl einige bergetappen sicherlich mit einem sprint enden, weil nach dem letzten berg noch 50 km bis ins ziel gefahren werden muss.

prolog, team-zeitfahren, bergankunft in andorra, 2 alpenetappen und ankunft am ventoux sind sicherlich die highlights!

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein interesse hat schon gelitten. aber nicht wegen kohl. sondern wegen der verlogenheit. da fahren 180 aufgepumpte atlethen 3 wochen auf höchstniveau, und eine handvoll lässt man dafür büßen und stellt sie als verbrecher hin.

anschauen werd ich mir trotzdem recht viel davon. aber es ist nicht mehr dasselbe wie früher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz egal, was die letzten Jahre passiert ist: Ich bin heiß auf die Tour und kann es kaum noch erwarten, dass es endlich losgeht.

Hoffentlich wird sie ähnlich spannend wie 2003. Bin davon überzeugt, dass es wieder ein Riesenspektakel wird.

Diesmal hoffentlich ohne prominente Dopingsünder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da er auch im Zeitfahren stark ist, wirds an Contador wohl kein Vorbeikommen geben. Vielleicht können Sastre und Andy Schleck zumindest am Berg mithalten, aber so ausgeglichen und spannend wie letztes Jahr, als es keinen herausragenden Fahrer gab der die anderen zerstört, wirds wohl nicht werden. Armstrong hat zwar sicher kein Comeback gemacht um dann Edelhelfer zu sein, im Endeffekt wird ihm aber nichts anderes überbleiben. Einen Etappensieg wird ihm das Team aber sicher erarbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werds mir sicherlich auch wieder anschauen, auch wenn die Verlogenheit im Radsport mMn seinesgleichen sucht. Da wird in den Teams groß getönt, dass man nicht wenig Geld für teaminterne Dopingkontrollen ausgibt und dann sind noch immer Typen wie Contador, etc. dabei, bei denen eigentlich jeder weiß, dass sie bis oben hin voll sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...