Jump to content
TheRedBaron

ÖFB Cup

94 posts in this topic

Recommended Posts

Jetzt ist es fix. Wie bereits auch letztes Jahr, werden die Meister der Landesliga OST und WEST im diesjährigen ÖFB Cup dabei sein. :D

Ein Grund mehr für den SK Vorwärts Steyr Meister zu werden. :allaaah:

Ich bin der Meinung das es für den Verein eine große Chance darstellt auch im Nationalen Fußballgeschehen wieder auf sich aufmerksam zu machen.

Wenn ich da an so manche damalige Cupschlachten denke, die es in den letzten 40 Jahren gegeben hat. Genial!

Mich interessiert wie die Vorwärts Fan Community über den ÖFB Cup denkt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde das der Cup das berühmte i-Tüpfelchen wäre!

Persönlich finde ich ein Antreten sowohl für den Verein, Fans, wie auch für die Spieler als eine ganz ganz grosse Sache!

Das ist eine 1919%ige Motivationsspritze. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super! Wußte nicht daß die Meister der LL schon im ÖFB-Cup dabei sind. Feine Sache.

Mit etwas Losglück könnten wir da sicher 1-2 feine Partien zu Hause sehen. Soweit ich weiß hat die "Schwächere" Mannschaft das Heimrecht - wenn das noch so ist. Nachdem wir aus der untersten Etage die Teilnahmeberechtigt ist kommen müssten wir daheim spielen.

Edited by Richbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicher eine super Sache, sollten wir im ÖFB Cup vertreten sein. Nur was ich gestern in der Zeitung gelesen habe müssen sich die Meister der unteren Ligen (u.a. auch LLO u.LLW) bei einem Ausscheidungsturnier für einen Startplatz im ÖFB Cup qualifizieren. Oder hab ich das falsch verstanden? So richtig klar wars mir nämlich nicht was in dem Artikel stand. :confused:

Wäre aber trotzdem ein Hammer wenn wir dabei wären und eventuell mit Losglück auf einen BL Verein treffen würden. Das hätte schon was wenn mal wieder ein Hauch von Bundesliga-Luft bei uns in Steyr für kurze Zeit vorbeiziehen würde. :augenbrauen:

Lassen wir uns einfach überraschen! Aber zuerst müssen wir sowieso mal Meister werden. :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre aber trotzdem ein Hammer wenn wir dabei wären und eventuell mit Losglück auf einen BL Verein treffen würden. Das hätte schon was wenn mal wieder ein Hauch von Bundesliga-Luft bei uns in Steyr für kurze Zeit vorbeiziehen würde. :augenbrauen:

Wenn ich den Artikel richtig in Erinnerung habe, wird das kaum passieren: In der ersten Quali-Runde spielt der Meister der LLO fix gg. jenen der LLW, dann gibt es eine weitere Runde mit den ersten sechs der OÖL und der oö. RL-Vereine. Die BL-Klubs werden dann sowieso erst irgendwann später wieder einsteigen.

Wie gesagt, so habe ich den Artikel in Erinnerung, vielleicht können die Regelkundigen unter uns ( :allaaah: Nettingsdorf :allaaah:) dies verifizieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja...hauptsache mal Meister und rauf in die Oö-Liga!

Alles was den Cup betrifft ist eine "Zugabe". Aber cool wäre es trotzdem gegen einen der "Grossen" anzutreten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit etwas Losglück könnten wir da sicher 1-2 feine Partien zu Hause sehen. Soweit ich weiß hat die "Schwächere" Mannschaft das Heimrecht - wenn das noch so ist. Nachdem wir aus der untersten Etage die Teilnahmeberechtigt ist kommen müssten wir daheim spielen.

Stimmt nicht ganz - Heimrecht gibt's nur gegen Teams aus Bundesliga und Erster Liga automatisch. Ein Auswärtsspiel bei einem Regionalligisten (auch aus Vorarlberg oder Kärnten) wäre zum Beispiel ist durchaus möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie gesagt, so habe ich den Artikel in Erinnerung, vielleicht können die Regelkundigen unter uns ( :allaaah: Nettingsdorf :allaaah:) dies verifizieren.

Ich habe den Artikel gar nicht gelesen, aber in Ableitung der Durchführungsbestimmungen für die Austragung des ÖFB Stiegl-Cups würde ich es so sehen:

Der OÖ Landesverband hat 9 Teilnehmer zu nominieren, die sich in der Regel so zusammensetzen:

1 Absteiger aus der Red Zac (Vöcklabruck)

3 Regionalligateilnehmer (BW Linz, St. Florian, Wels)

3 besten der OÖ Liga (derzeit: Pasching, Vöcklamarkt, Lask A.)

2 Meister der LL (derzeit: Vorwärts und Ried A.)

Diese 9 werden mit den anderen Landesverbandsteilnehmern in eine Vorrunde gelost, die auch unter regionalen Gesichtspunkten ausgelost werden kann (im Vorjahr Spittal - St. Florian). Im Regulativ findet sich nichts, was darauf hindeuten würde, dass unbedingt die beiden Meister der Landesliga aufeinander treffen würden, obwohl ich das aus Fairnessgründen begrüssen würde!

Weiters folgen dann 6 Hauptrunden - mit allen Vertretern (auch aus der Bundesliga), wobei in den ersten beiden Hauptrunden zuerst immer Vereine aus den Landesverbänden gegen Bundesliga/Red Zac Liga gelost werden.

In der ersten Hauptrunde erhält übrigens ein Bundesligaverein 60% der Zuschauereinnahmen!

Im Vorjahr spielte ja Pasching in der Vorrunde gegen Sierning und in der 1. Hauptrunde gegen die Blechdosen aus Salzburg!

P.S. Eigentlich wollte ich erst in Cuperinnerungen schwelgen, wenn die Drops der LLO gelutscht sind - naja im Mund hab ich se schon!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da war ja jetzt fix in der Quali für den ÖFB-Cup sind wollte ich mal fragen ob wer weiß wann die Vorrunde ca. stattfindet???

§ 10 Termine und Beginnzeiten:

Die Termine werden durch die Cupkommission bestimmt und sind in den Meisterschaftskalender einzubauen. Ein Cupspiel ist einem Meisterschaftsspiel vorzuziehen. Als Pflichttermin gilt der betreffende Nachmittag!

Im letzten Jahr fand das erste Spiel der Vorrunde am 18.07.08 (Spittal/Drau - Gmunden) und das letzte Spiel der Vorrunde am 02.08.08 (Horitschon - Neudörfl) statt. Nachdem die meisten Spiele am letzten Juli-Wochenende stattfanden, denke ich dass dies auch der Termin für die heurige Cup-Vorrunde sein wird (evt. auch das erste Augustwochenende). Somit 1./2. August! Urlaubsplanung also beachten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wünsch mir einen Auswärtssieg bei einem LL-Verein aus Kärtnen oder der Stmk zu Beginn...und dann einen zumindest im entferntesten Sinne zu biegenden Gegner zu Hause... :clap:

Starke Kaliber wie Rapid, Austria oder Lask füllen uns zwar die Hütte an, aber wir würden wohl die meiste Zeit mit offnem Mund dastehen. Auch 7.000 Leute können verdammt leise sein. :hexe:

Mein Wunschzettel:

1. BW Linz (auch wenn uns da ziemlich ranhalten müssen, wenn wir stimmlich mithalten wollen)

2. DSV Leoben

3. Sierning

4. Pasching

5. Flavia Solva (für Insider)

6. Allerheiligen (aber nur, wenn Spieltag Allerheiligen ist)

Und wenn Gott will und in Runde 3 ganz Österreich in Frage kommt:

1. Austria Salzburg

2. Sportklub

3. Vienna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...