Jump to content
Mark Aber

gravierende SR Fehler Runde 29

40 posts in this topic

Recommended Posts

Mattersburg-Altach

SR Hänni(SUI)

43. Minute: Attacke von Pöllhuber an Schoppitsch scharf an der Strafraumgrenze. Der junge Schweizer Schiedsrichter läßt weiterspielen.

Glasklarer Elfer vorenthalten beim Stand von 2:1 aus Altacher Sicht.

Ried-Austria

SR Meßner

43. Minute: Topic fällt im Zweikampf mit Burgstaller zu Boden - Elfmeter. Acimovic vergibt.

Schwalbe,mehr gibts dazu nicht zu sagen.

Kapfenberg-Salzburg

SR Einwallner

3. Minute: Elfmeter für Salzburg nach Foul an Tchoyi

War keine Schwalbe,hab mich getäuscht,Respekt Herr Einwallner ;-P

Kärnten-Lask

SR Eisner

kein gravierender Fehler bekannt.RESPEKT

Rapid-Sturm

SR Gangl

43. Minute Rot für Hassler

Niemals,wirklich niemals eine ROTE Karte.

Zusammenfassend: Die 43 Minute scheint nicht die beste für unsere Pfeifen zu sein.

Hätte da eine Idee,wie wärs wenn wir eine Liste führen,wo die gravierden Fehler der SR aufgelistet werden,diese müsste halt ständig aktualisiert werden.Mich würd intressieren wer der beste/schlechteste heimische SR ist.

Edited by SR Pfeiffe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tolle Begründungen, sonst noch was?

Und wenn man eine Liste so führt wie du das ganze hier handhabst, dann kannst gleich einen Brief an die MA 48 schicken..

Edited by Ston3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kapfenberg-Salzburg

SR Einwallner

3. Minute: Elfmeter für Salzburg nach Foul an Tchoyi

Schwalbe,mehr gibst dazu nicht zu sagen.

das war alles, nur keine schwalbe. ich würde es als geschickt herausgeholt bezeichnen. auch den den elfer von der Austria hab ich nicht so schwalbig gedeutet, hab die szene aber nur einmal gesehen.

Gangl war heute eigentlich richtig gut, nur mit der roten und vor allem der reaktion darauf bei Premiere ("harte, abere gerechtfertigt karte") hat er sich alles zusammengehaut.

für was man Schweizer schiris die gerade mal 15 spiele in der ersten liga gepfiffen haben holt, weiss auch keiner. aber immerhin kann Altach so nicht "Ost-Mafia" schreien.

weiss eigentlich jemand, ob der völlige irre linienrichter, der bei Rapid - Ried das foul von Drazan aus dem sechzehner verlegt hat, schon wieder im einsatz war?

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

weiss eigentlich jemand, ob der völlige irre linienrichter, der bei Rapid - Ried das foul von Drazan aus dem sechzehner verlegt hat, schon wieder im einsatz war?

ich glaube mich erinnern zu können, dass das markus mayr war. ob er seitdem schon wieder aktiv war, weiß ich leider nicht.

im übrigen bin ich der meinung, dass der elfer bei ried - austria keiner war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das war alles, nur keine schwalbe. ich würde es als geschickt herausgeholt bezeichnen. auch den den elfer von der Austria hab ich nicht so schwalbig gedeutet, hab die szene aber nur einmal gesehen.

Austria-Ried http://www.youtube.com/watch?v=ESDdIoCsJj0 ab 1:53 das war schon ne Schwalbe

Kapfenberg-Salzburg http://www.youtube.com/watch?v=ESDdIoCsJj0

Habs mir nochmal angesehen und muss sagen du hast recht.

Tolle Begründungen, sonst noch was?

Und wenn man eine Liste so führt wie du das ganze hier handhabst, dann kannst gleich einen Brief an die MA 48 schicken..

Machs besser,außerdem sind das nur ein paar Szenen,den Fehler bei Salzburg hab ich eh schon eingeräumt.

Will nur eine Diskussion auslösen,sag ja nicht das ich allwissend bin.

Fehler bei Salzburg wird schon korrigiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gangl war heute eigentlich richtig gut, nur mit der roten und vor allem der reaktion darauf bei Premiere ("harte, abere gerechtfertigt karte") hat er sich alles zusammengehaut.

naja halt so wie die meisten anderen schiris - pfeift zu inkonsistent und inkonsequent. trikotzerren = gelb. von hinten unnötig rein = gelb. solang das nicht gepfiffen wird, werden mannschaften wie mattersburg nie gscheit spielen, und das niveau wird unnötig nach unten gedrückt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gangl war heute eigentlich richtig gut, nur mit der roten und vor allem der reaktion darauf bei Premiere ("harte, abere gerechtfertigt karte") hat er sich alles zusammengehaut.

Finde ich nicht. Eder hätte sich in der 10.Minute schon eine Gelbe abholen müssen. Ein Paradebeispiel für eine lupenreine gelbe Karte. Der Schiedsrichter hat es verabsäumt und somit zugelassen, dass Eder uns später wieder mit seiner Holzhackerei eine Chance zu nichte machen konnte, dieses mal sah er allerdings Gelb und Hassler die rote Karte! :holy:

Und was war danach? Pehlivan zersägt auf der Mittelfeldauflage einen Sturm-Spieler und sieht nachträglich keine Gelbe. Kurze Zeit später gab es den nächsten aussichtsreichen Konter von Sturm und Pehlivan begeht das nächste klare Gelb-Foul, dieses mal übertrifft sich sogar Gangl und gibt erst garnicht ein Foul! :feier:

Schlussendlich gabs in der hitzigen Schlussphase laut Konkurrenzforum einen falsch gegebenen Eckball für die Rapidler....

Wenn das eigentlich richtig gut ist, sind meine standardmäßig verpfuschten Popcorn (scheiss Mikrowelle) ein Gaumenschmaus! ;)

Gangl verdient sich eine Auszeit....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herr Vöslauer, bitte nicht zu einseitig kommentieren. Auch Hlinka und Haas tanzten schwer an einer gelb-roten-Karte. Wenn es möglich wäre, nicht zu extrem auf dem Populismusschlitten fahren. Danke.

mir ist bei schiri gangl neben der völlig ungerechtfertigten roten schon eine Tendenz aufgefallen bei Sturm eher zu gelb zu greifen als bei rapid. siehe situationen, die vöslauer beschrieben hat (auch wenn mir bei pehlivan nur die eine szene erinnerung blieb, als er im mittelfeld jemanden niedermäht, der schiri vorteil laufen lässt).

die haassche gelbe (und erst danach hat er meiner meinung nach viele kleine und ein wenig dreckige fouls gemacht) war für mich auch nicht unbedingt eine gelbe. hlinka hat nach der gelben sicher auch keine gelbwürdigen fouls mehr gemacht, auch wenns der orfmoderator noch tausendmal betont hat, dass er aufpassen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir ist bei schiri gangl neben der völlig ungerechtfertigten roten schon eine Tendenz aufgefallen bei Sturm eher zu gelb zu greifen als bei rapid. siehe situationen, die vöslauer beschrieben hat (auch wenn mir bei pehlivan nur die eine szene erinnerung blieb, als er im mittelfeld jemanden niedermäht, der schiri vorteil laufen lässt).

die haassche gelbe (und erst danach hat er meiner meinung nach viele kleine und ein wenig dreckige fouls gemacht) war für mich auch nicht unbedingt eine gelbe. hlinka hat nach der gelben sicher auch keine gelbwürdigen fouls mehr gemacht, auch wenns der orfmoderator noch tausendmal betont hat, dass er aufpassen sollte.

Hlinka hat so wie auch Eder vor seiner Gelben bereits ein gelbwürdiges Foul gemacht und es ist somit die selbe Argumentationsschiene. Haas hat nach seiner Gelben runtergetreten und das ist extremst schmutzig mMn.

Aber es ist ja eh wurscht und einfach lächerlich, wenn man nach einem Spiel solche Dinge aufrechnen muss - grundsätzlich wehre ich mich einfach gegen eine pure schwarz-weiß-Sicht, weil sie einfach nicht der reinen Wahrheit entspricht.

Natürlich war die Rote ein Witz, gar keine Frage.

Aber ich kann es einfach nicht verstehen, wieso manche nach einem tollen und verdienten Auswärtssieg wieder und wieder die grindige Mafiaschiene auflegen müssen. Das ist zuwenig und zeigt im Zeichen des Sieges kaum Demut und auch nicht die Fähigkeit, über den Dingen zu stehen.

Auf Kleinkämpfe, wo und was jetzt genau eine gelbe Karte gewesen wäre möchte ich mich jetzt gar nicht mehr einlassen, weil es mir ein wenig zu blöd ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herr Vöslauer, bitte nicht zu einseitig kommentieren. Auch Hlinka und Haas tanzten schwer an einer gelb-roten-Karte. Wenn es möglich wäre, nicht zu extrem auf dem Populismusschlitten fahren. Danke.

:nein:

Ich hab die Fehler nicht erfunden, sondern sind nur Aufzählungen von Fehlern abgegeben die jeder objektive Zuseher gesehen hat.

Im Gegensatz zu OoK_PS hab ich eben einen über die gesamte Spielzeit schwachen Schiedsrichter gesehen, kein Grund sich als Rapidler wieder als Mr. Fairplay aufzuspielen.

Deine Aufzählungen aus grün-weißer Sicht bestätigen mich ja, dass es eine alles im allen schwache Vorstellung vom Schiedsrichter war lässt man die rote Karte mal außer Acht!

Dein Beitrag zeigt eher davon, dass du die Niederlage noch nicht ganz verkraftet hast und nicht über den Dingen stehst! Ich freu mich, ganz ehrlich! Für einen Sieg nehme ich solche Sr-Leistungen auch in den Kauf. Aber man wird ja noch erwähnen dürfen, dass das gestern ziemlich schwach war!

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein.

Wenn man einen Schiedsrichter kritisiert und dann aber nur die Fehler aufzählt, die er gegen die eigene Mannschaft gepfiffen hat, dann ist das rein subjektiv, geht an der Sache vorbei und hat schwer populistische Züge.

Und die Meinung des hochgeschätzten OoK_PS tut hier wenig zur Sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein.

Wenn man einen Schiedsrichter kritisiert und dann aber nur die Fehler aufzählt, die er gegen die eigene Mannschaft gepfiffen hat, dann ist das rein subjektiv, geht an der Sache vorbei und hat schwer populistische Züge.

Und die Meinung des hochgeschätzten OoK_PS tut hier wenig zur Sache.

Zählen Sie halt die Fehler auf die er gg Rapid gepfiffen hat,nur damit wir alle beinander haben.Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...