Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wiggles

SV Ried 1912 - RB Salzburg

52 Beiträge in diesem Thema

Mi, 12.11.2008, 19:30 Uhr, Fill Metallbau-Stadion

In der 17. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft die SV Ried auf Red Bull Salzburg. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SV Ried - Red Bull Salzburg:
3,30 - 3,10 - 1,85





Alles zum Spiel gegen die Unaussprechlichen hier rein. Beide Teams zur Zeit in guter Form, 18 2 hat sich zudem auch auswärts nun erfangen, wird eine spannende Aufgabe werden am Mittwoch.

Der Spielstil von 18 2 kommt uns eigentlich entgegen, da wir selber auf Konter spielen können und die Spielgestaltung den Gästen überlassen können.

Aufstellung wünsch ich mir folgende :)

Nacho


Kubaschi - Wiggerl - Lexa
Ulmer - Mader - Hadzic/Hacki
Burgstaller - Glasner - Stocklasa
_Deutschland_




Hacki hat zwar gegen den Lask ganz passabel gespielt, Lexa muss aber wieder ins Team. Vielleicht wäre es eine Überlegung Hacki statt Hadzic spielen zu lassen.

Salihi würde ich als Joker auf der Bank lassen, Nacho gefällt mir da schon viel besser in den letzten Spielen, allein schon wegen seiner Schnelligkeit und Zweikampfstärke.

Realistischer Tipp:
1:1 bzw. 0:0

EDIT:
Kann der Herr Mod bitte im Threaduntertitel die 16. in die 17. Runde ändern, hab ich im (noch immer anhaltenden) Siegestaumel übersehen :RiedWachler: bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit der aufstellung dürftest du so schon recht haben! :D

nur eines sei gesagt:

18 2 hat derzeit einen unwahrscheinlichen lauf!

alleine janko und nelisse in den griff zu bekommen wird am mittwoch nicht reichen! :ratlos:

und das wäre schon schwer genug .....

tippe deshalb (ja ich weis, pessimistisch aber bitte bewerft mich nicht mit böhlern *ggg*) auf ein 1:2 (nacho, 2x janko) vor vollem haus!

maximal ist ein unentschieden drin!

beste grüsse

da sepp

bearbeitet von sepp forcher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

unter einem sieg fahre ich am mittwoch nicht zufrieden heim

wird eh zeit, dass die dosen mal wieder auf den boden der realität geholt werden. gegen austria wien zu gewinnen ist ja nun wirklich kein kunststück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bitte bewerft mich nicht mit böhlern *ggg*

keine angst, sepp, wir tun dir nichts. sogar unsere buddeholme lassen wir in der tasche...

da ich am mittwoch nicht im stadion sein kann, wäre das eigentlich die optimale gelegenheit, mal wieder zu verlieren. an die letzte ried-niederlage in einem heimspiel kann ich mich schon gar nicht mehr erinnern. das kann aber auch am alter liegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Spielstil von 18 2 kommt uns eigentlich entgegen, da wir selber auf Konter spielen können und die Spielgestaltung den Gästen überlassen können.

nachdem die mozartstädter gerne über die seiten den herrn janko mit flanken bedienen, bin ich auch der meinung, dass unsere breite verteidigung (3+2 verteidiger) ein gutes gegenmittel sein könnte, gegen die angriffe der salzburger.

salzburg ist gut in schuss und vor allem auch auswärts nicht mehr zu unterschätzen. (3 auswärtssiege in serie) das um und auf wird unsere defensive sein. hinten muss sicherlich alles passen um eine chance zu haben.

schwächen haben die salzburger noch in der eigenen defensive. mit 19 gegentreffern haben sie immerhin schon 3 mehr erhalten als die SV.

...naja, und dann hoffen wir einfach mal, dass der janko mal einen etwas ruhigeren abend einlegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.