flod1990

Neues ÖFB Talent!

22 Beiträge in diesem Thema

ÖFB STATT HOLLAND!

Louis van Gaal ist Trainer, Patrick Kluivert war Praktikant, Edgar Davids trainerte mit. Der AZ Alkmaar zählt zu den größten Adressen in Holland! Ein Klub, der für seine herausragende Nachwuchsarbeit bekannt ist.

Auch jetzt reift ein großes Talent heran. Der spielstarke Innenverteidiger Mettin Copier ( 19), der viele im Verein an Joris Mathiksen erinnert, der hier spielte und nun HSV - Star ist. Star Coach Louis van GAal hat signalisiert, dass Copier mit der Kampfmannschaft nicht nur mittraineren soll, sondern auf den ersten Einsatz hoffen darf. Freundschaftsspiele hat er schon einige hinter sich für den AZ Alkmaar.

Das Besondere an Mettin:

Er ist seit einem Jahr auch Österreicher! Seine Mutter ist aus Feldbach, und der Liebe wegen nach Holland gezigen. Mettin träumt von einer Karriere im ÖFB Team da er sich zu ÖSterreich sehr hingezogen fühle. Erst vor kurzem konnte sich Mettin in einem großen Turnier stark bgeweisen und wurde prompt zum besten Verteidiger gewählt!

2 - 3 mal die Woche besucht er Freunde und Verwandte in Österreich. Was er beobachtet: In Holland trainieren wir nut mit dem Ball, gehts um die spielerische Ausbildung. In Österreich wird zusätzlich auch viel ohne Ball trainiert.

Eine klare Kritik des bekennden ÖSterreichers: "Beim Match gegen Holland habe ich bei 3:0 für Österreich alle Freunde angerufen. Am Ende siegte Holland 4:3 - da haben alle zurückgerufen".

Mettin ist auf jeden Fall ein Versprechen für die Zukunft, er soll schon bald für die U20 von Andreas Heraf das erste mal auflaufen, so dass man ihn für Österreich binden kann.

Quelle: SportWoche

PS: Tut mir leid, falls ich hier falsch bin vom Thread, bin neu und muss mich erst zurecht finden!

lg

flod

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was ist eigentlich aus diesem england/österreicher geworden der einmal bei der u20 oder so mitkicken durfte? hat er gefallen oder nicht?

habe leider keine quelle, ich habe aber gelesen dass er nicht überzeugen konnte..

insgesamt macht der gesamte artikel nicht viel sinn. ich kann nicht glauben dass ein 19 jähriger "profi" fußballer 2-3 mal pro woche nach österreich kommen kann. dazu seine kritik. hmm an wen den überhaupt, in verbindung mit seiner aussage zum ländermatch im frühjahr gegen holland, sehe ich überhaupt keinen sinnhaftigkeit. kritisiert er jetzt die holländer weil die nie ohne ball trainieren oder die österreicher weil wir nicht nur mit ball trainieren.

komisch finde ich auch dass van gaal ihm einen einsatz im a team signalisiert und er bei uns gerade mal fürs u20 team interessant wäre. irgendwie hört sich der artikel sehr komisch an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein neuer Importmessiahs. Ich find's immer wieder interessant wie irgendwelche österreichstämmigen in den Himmel gelobt werden, weil sie in einem besseren Fußballland groß geworden sind - wobei Lexa meiner Meinung nach viel mehr Talent gehabt hätte als gezeigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann nicht glauben dass ein 19 jähriger "profi" fußballer 2-3 mal pro woche nach österreich kommen kann. dazu seine kritik. hmm an wen den überhaupt, in verbindung mit seiner aussage zum ländermatch im frühjahr gegen holland, sehe ich überhaupt keinen sinnhaftigkeit. kritisiert er jetzt die holländer weil die nie ohne ball trainieren oder die österreicher weil wir nicht nur mit ball trainieren.

komisch finde ich auch dass van gaal ihm einen einsatz im a team signalisiert und er bei uns gerade mal fürs u20 team interessant wäre. irgendwie hört sich der artikel sehr komisch an.

In der Sport Woche steht auch "2-3 mal im Jahr". Außerdem ist vom U20- Team keine Rede.

Der Artikel ist hier wohl eher fei wiedergegeben worden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein neuer Importmessiahs. Ich find's immer wieder interessant wie irgendwelche österreichstämmigen in den Himmel gelobt werden, weil sie in einem besseren Fußballland groß geworden sind - wobei Lexa meiner Meinung nach viel mehr Talent gehabt hätte als gezeigt.

Charles Wittl :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oder auch "Adrianinho", der als Austro-Brasilianer den "typischen" weg eines österreichsichen talents gegnagen ist: bei einem kleinen klub begonnen, dann zu einem spitzenklub gewechselt (Flamengo), innerhalb eines jahres 3 mal gewechselt (+ obligatorischem Griechenland Zwischenstopp) und mittlerweile, mit 28, bei einem zweiligisten gelandet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe leider keine quelle, ich habe aber gelesen dass er nicht überzeugen konnte..

insgesamt macht der gesamte artikel nicht viel sinn. ich kann nicht glauben dass ein 19 jähriger "profi" fußballer 2-3 mal pro woche nach österreich kommen kann. dazu seine kritik. hmm an wen den überhaupt, in verbindung mit seiner aussage zum ländermatch im frühjahr gegen holland, sehe ich überhaupt keinen sinnhaftigkeit. kritisiert er jetzt die holländer weil die nie ohne ball trainieren oder die österreicher weil wir nicht nur mit ball trainieren.

komisch finde ich auch dass van gaal ihm einen einsatz im a team signalisiert und er bei uns gerade mal fürs u20 team interessant wäre. irgendwie hört sich der artikel sehr komisch an.

naja wer beim lesen mitdenkt ist halt klar im vorteil, zuerst freute er sich das österreich 3:0 führte und hat damit seine holländischen freunde aufgezogen und nach dem 3:4 haben ihn dann seine freunde zurückgerufen und aufgezogen! keine ahnung was daran so schwer zu verstehen ist! :nein: weiters kritisiert er weder die holländer weil sie nur mit ball trainieren noch die österreicher weil sie auch ohne ball trainieren, er hat das halt festgestellt! vielleicht wünscht er sich aber auch mehr training ohne ball! keine ahnung das müsste man ihn selbst fragen! bedenklich finde ich viel mehr wie ein mann der sich scheinbar für österreich entscheiden möchte gleich von vornherein als idiot hingestellt wird! schickts dem weissen vater mal ne DVD nach olmütz, weil selber wird er wohl nicht hinfahren!

bearbeitet von erich hof

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja wer beim lesen mitdenkt ist halt klar im vorteil, zuerst freute er sich das österreich 3:0 führte und hat damit seine holländischen freunde aufgezogen und nach dem 3:4 haben ihn dann seine freunde zurückgerufen und aufgezogen! keine ahnung was daran so schwer zu verstehen ist! :nein: weiters kritisiert er weder die holländer weil sie nur mit ball trainieren noch die österreicher weil sie auch ohne ball trainieren, er hat das halt festgestellt! vielleicht wünscht er sich aber auch mehr training ohne ball! keine ahnung das müsste man ihn selbst fragen! bedenklich finde ich viel mehr wie ein mann der sich scheinbar für österreich entscheiden möchte gleich von vornherein als idiot hingestellt wird! schickts dem weissen vater mal ne DVD nach olmütz, weil selber wird er wohl nicht hinfahren!

scheinbar hast du ebensolche probleme wie ich:

Eine klare Kritik des bekennden ÖSterreichers:
dann kommt die aussage zum 3:4 der österreicher im frühjahr gegen holland...

diese kritik bezieht sich scheinbar auf die trainingsgewohnheiten und endet dann mit einem doppelpunkt um ein zitat zu beginnen. scheinbar weißt es du ja selber nicht, sonst würdest nicht vorschlagen ihn zu fragen.

wer stellt ihn als idiot hin? die leute jubeln ihn halt nicht in den himmel, kritisch werdens doch sein dürfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tut mir leid, hab den Text schnell aus der Sportwoche hineingeschrieben.

ist natürlich 2 - 3 mal im Jahr. und die Quelle von der U 20 hatte ich von sportnet.at. Wie auch immer tut mir leid, dass ich ihn so "schwammig" vormuliert habe. Mal schauen was aus Mettin Copier wird...

lg

flod1990

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.