Jump to content
sturmtank1969

Vorschau auf die Saison 08/09 LLO

25 posts in this topic

Recommended Posts

Da ich geistig die alte Saison abgeschlossen habe, erlaube ich mir diesen Thread zu eröffnen und meinen Wunsch bekanntzugeben.

Ich wünsche mir eine Saison in der wir mit 10 Punkten Vorsprung Herbstmeister werden und den Aufstieg bereits 5 Runden vor Schluß fixieren. Ich brauch diese Zitterei nicht mehr.

Weiters bin ich auch gespannt wie die Liga aussehen wird. Welche Vereine ausser Dietach und Ottensheim noch dazukommen werden.

Gespannt bin ich auch wie sich der neuerliche Nichtaufstieg auf die Zuseherzahlen auswirken wird. Daß er sich auswirken wird ist wohl Tatsache. Sehr viele haben schon verkündet nicht mehr zu allen Auswärtsspielen anzureisen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt heißt es die verlorene Meisterschaft verkraften , war aber praktisch gesehen schon länger klar, wir haben uns ja nur an Wunder geklammert.

Sicherlich haben wir einiges von unserem Nimbus eingebüsst , ein Kultklub der drei Saisonen in der LLO spielt wird unter Umständen seine Medienpräsenz und auch die Randbereiche seiner Fans (Sympathisanten) reduziert sehen.

Vielmehr Sorgen mache ich mir aber über das sportliche Bereich . Grosse Verstärkungen brauchen wir uns nicht erwarten , wir haben wieder die Stammspieler -und E-24 Regel und auch wie bereits angeführt ein angeschlagenes Image .

Von unseren Trainerproblem das sich abzeichnet ganz zu schweigen.

Es wird ein weiteres sehr hartes Jahr ! :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch nächstes Jahr wird kein Honiglecken ... Die neuen Union Perg, Ottensheim, Dietach (?) werden gute Teams stellen, Freistadt, glaube ich, wird abrüsten, Marchtrenk, Naarn (?), Eferding (?), Asten (?) sind auch nicht zu unterschätzen, Galli selbst sehe ich eher im Abstiegskampf - ein paar Leistungsträger verlassen höchstwahrscheinlich den Verein ...

Aber mir persönlich taugts - fahr eh lieber nach Steyr als nach Sierning und die Steyrer Fans sorgen auch für bessere Einnahmen in unserer Klubkasse ...

Auf ein neues ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt nach dem Wundenlecken richtet sich der Blick schon wieder nach vorne.

..und da gehört die Partie gegen die Putzis schon wieder dazu.

Auch ich bin der Meinung, dass es nächstes Jahr schwer werden wird. Voriges Jahr

haben wir als Aufsteiger überrascht, heuer haben es alle erwartet und würden schon früh enttäuscht...nächstes Jahr kommt die Knochenarbeit auf uns zu.

Ein neuer Trainer muss eine veränderte Mannschaft neu aufbauen und wie schwer das ist hat der unselige Russ gezeigt.

Der Vorstand muss jetzt viel Fingerspitzengefühl beweisen bei der Trainerwahl.

..und drei Kardinalfehler des letzten Jahres ausbessern

1. Russ als Trainer

2. Bradaric als Spielmacher

3. Gischi als Stürmer

Alle drei Punkte müssen in den nächsten Wochen gelöst werden. Und da möchte ich gerne die Handschrift vom Lukic sehen..die geht mir bisher ab.

Was die Fans betrifft sind wir jetzt sicher an einem Tiefpunkt angelangt:

die Treuen werden bleiben und unsere Manschaft auch in der nächsten Saison

unterstützen.

Schon beim nächsten Spiel gegen Putzleinsdorf werden wir sehen wer dabei ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nach der Ernüchterung des gestrigen Frustsaufens wird jetzt wieder positiv nach vorne geschaut.

Ich hoffe der neue Trainer ist vom Typ her wie Stromberger und unsere sportl. Leitung hat schon die richtigen Verstärkungen für die Mannschaft gefunden.

Auf eine neue Saison in der Landes(Schafkäs)liga Ost.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Perg, Ottensheim und Dietach kommen durchaus "attraktive" Gegner in die Liga. Den weiten Weg nach Putzleinsdorf und Lembach ersparen wir uns. Kurzum für mich eine verbesserung.

Auch ich wünsche mir für die kommende Saison einen DURCHMARSCH, und keine Zitterpartie bis zum Schluss. :allaaah:

Die sportliche Abteilung ist nun besonders gefordert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das darf doch nicht wahr sein, die momentane Entäuschung macht mich zum Pessimisten . Wir werden Meister im Jubiläumsjahr!!! :clap:

Ein echter Fan ist unverbesserlich , oder soll ich sagen unheilbar "Rot - Weiss"

verseucht ?

Einfach gesagt , siehe meinen Slogan!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich gab´s gestern nicht unbedingt Frust, auch wenn ich ein paar Mal mit dem Wasser in den Augen kämpfen musste. Das Wunder trat nicht ein, aber innerlich hatte ich bereits vor einigen Wochen mit dem Aufstieg abgeschlossen.

Zur neuen Saison stimmt mich doch positiv, dass lt. Medienberichten der Kaderstamm gleich bleiben wird. Mit Susic haben wir noch 1 Jahr einen E 24, der sich sicher noch steigern kann. Großalber war nach Russ und Bradaric die 3.größte Enttäuschung der Saison, wenn er bleibt sollte er endlich anfangen Fußball zu spielen.

Die größten Überraschungen waren Nimmervoll und Tauber - die muss man halten. 2-3 gezielte Vestärkungen lassen hoffen, nur wer sollen die sein?

Zuschauerzahlen: Naja wir werden uns am Anfang wohl knapp um die 1000 herum bewegen, wenn´s läuft sind die Gloryhunter auch wieder dabei und wir werden schon wieder einen Heimschnitt von 1500 schaffen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was gäbe es schöneres als im Jubiläumsjahr Meister zu werden :clap::clap: Aber diesmal wirklich zwei, drei Runden vor Schluss klar :nervoes::nervoes:

Ansonsten wüsste ich nicht was ich noch schreiben sollt was nicht schon Nettingsdorfer geschrieben hätte! Frust nein, weil damit zu rechnen war. Enttäuschung ja, weil die Hoffnung bis zu letzt lebte.

Aber der Tag ist vorbei, schei.... drauf, ich freu mich auf Samstag, auf alle die da sind, und auf ein geiles Abschlussspiel.

Von der Choreo muss ich mich, Gott sein Dank, überraschen lassen weil meine bessere Hälfte heute arbeiten musste und ich somit allein mit den beiden Bambinis war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wäre das nicht schön wenn wir zum abschluss noch irdendwas machen ? damit unsere spieler wissen das wir hinter ihnen stehen ( das was sie eh wissen ) aber was hat wer vorschläge

Lieber Schweizer, bitte den chorebasteln-thread lesen.....und auch den Titel DIESES Threads.....

Edited by sturmtank1969

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich triffts dieses Jahr nicht so hart. Ich hab seit der Mitte der Herbstrunde nicht mehr mit dem Meistertitel gerechnet. Darum ist die Enttäuschung diesmal nicht so groß.

Nach der Niederlage von S. gegen Asten war zwar wieder etwas Hoffnung da, aber mir war schon auch klar, daß Sierning die 2 schwachen Gegner die sie noch vor sich haben schlägt und daß wir darum mit egal welcher Leistung einfach nicht mehr Meister werden heuer.

Wünsche für nächstes Jahr hab ich eigentlich 2. Einen Haupt- und einen Nebenwunsch.

Hauptwunsch = Meistertitel und endlich Aufstieg

Nebenwunsch = eine gute Herbstrunde damit wir nicht wieder im Frühjahr nachrennen und auf Teufel komm raus alles gewinnen müssen und es dann am Schluß so scheisch-knapp wird. Das verkraften meine Nerven nicht mehr...

Ich weiß daß sich das jeder Wünscht und dass es nicht unbedingt leicht ist - als "Basiswunsch" dazu wünsche ich mir einfach eine starke Truppe nächstes Jahr die die Gegner putzt. Und da setze ich meine Hoffnungen auch aufm Radan. Ich denke er hat die Fühler schon zu einigen guten Leuten ausgestreckt.

Edited by Richbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie kann ich diesen Thread nutzen, um mich anständig zu verabschieden.

Leider hat die dünne Personaldecke und die Einstellung an gewissen Spieltagen für die LL nicht gereicht.

Aber wie hat es schon früher geheissen:

" Der König ist tot, es lebe der König!"

Lembach wird (wenn wieder alle gesund sind) sicherlich um den Aufstieg mitreden, und sich mit Pregarten, Mauthausen, Putzis und evtl. Schwertberg um den Titel matchen.

Und ich wiederhole mich nun:

Lieber steig ich ab, als "kaufe" mir den Klassenerhalt wie es z.B. Baum´berg gemacht hat.

Die haben nächstes Jahr ein Problem, da der Gulaschbomber in Richtung Mauthausen zieht. Ohne dem sieht es meiner Meinung sehr triest aus in Baum´berg...

Entweder die gehen ins Minus am Vereinskonto :) oder... naja, die BL naht.

Packe nun meinen alten "Meisterschal" aus.

" BEZIRKSLIGA, WIR KOMMEN!" steht da oben... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus machs guat, wenns a ganz schee weh tuat :winke::winke::winke:

So verabschiede auch ich mich von einem guten Verein inklusive dessen Führung und den tollen Fans.

Aber dieser Abschied wird hoffentlich auf den Fussballplatz beschränkt bleiben! Ich glaube ich spreche für alle SKVler wenn ich sage Du und die Lembacher seits uns immer wieder herzlich Willkommen, hier im Board, so auch draussen.

Und, vieleicht geht sich ja ab und zu mal ein Besuch zu einem Bezirksligaspiel aus.

Ich Trottel :aaarrrggghhh: Ich wünsche Euch natürlich alles Gute, viel Erfolg und einen baldigen Wiederaufstieg!

Edited by sechzger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...