Jump to content
DerFremde

Nach Mourinho und Klinsmann kommt jetzt Hitzfeld!

19 posts in this topic

Recommended Posts

http://www.bild.t-online.de/BILD/sport/fus...eo=3298142.html

<h1 class="headline"> F</h1>

<h1 class="headline">lucht nach Salzburg?</h1> Das wäre wirklich ein absoluter Wechsel-Hammer!

Das Deutsche Sportfernsehen (DSF) spekuliert, dass Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld (58) im Winter nach Österreich zu Red Bull Salzburg wechselt!

Spekulationen über Hitzfeld

Über ihn wird momentan viel spekuliert: Ottmar Hitzfeld Foto: dpa icon__lupe__multielement.gif 1/3 Der Ex-Stuttgarter Franz Wohlfahrt, der letzte Woche bei einem Turnier mit ehemaligen Bayern-Stars wie Paul Breitner kickte, sagt:„Hitzfeld ist in München nicht mehr unumstritten. Es wurde über Nachfolger gesprochen und ob Hitzfeld München bereits im Winter verlässt.“

Pikant: Bayern-Präsident Franz Beckenbauer (62) ist Berater in Sachen Fußball bei Salzburg-Boss Dietrich Mateschitz (63)!

In Salzburg ist momentan noch Ex-Bayern-Trainer Giovanni Trapattoni am Ruder. Der Vertrag des Italieners läuft im nächsten Sommer aus. Aber „Trap“ hat schon gesagt, dass er den Vertrag gerne verlängern möchte.

Hitzfeld, der auch mit dem Schweizer Fußballverband in Verbindung gebracht wird, um dort Nationaltrainer zu werden, ist international begehrt.

Bei den Bayern ist das nicht mehr unbedingt der Fall! Das Uefa-Cup-Spiel der Münchner am Mittwoch gegen Aris Saloniki (Griechenland) wird für Hitzfeld zum Finale.

Vergeigt seine Truppe gegen den 5. der griechischen Liga das Weiterkommen, ist wohl Schluss.

Zumal Bayern-Manager Hoeneß Hitzfeld am Wochenende erneut kritisierte, ihn als „Roationsweltmeister“ (Süddeutsche Zeitung) bezeichnete.

Auch Hitzfeld weiß, dass gegen Aris Saloniki seine Zukunft auf dem Spiel steht. Er sagt: „Bayern ist ein sensibles Gebilde, das schnell auseinander fallen kann.“

Wenn am Mittwoch um ca. 22.30 Uhr der Schlusspfiff in der Allianz-Arena ertönt, weiß nicht nur Hitzfeld mehr...

:lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

die geschichte ist einfach sensationell, ich hab die sendung gestern abend im DSF zufällig gesehen, das lief so ab:

Franz Wohlfahrt hat am samstag bei ATV angedeutet, dass Hitzfeld vielleicht in der winterpause gehen muss, als quelle hat er Paul Breitner und co beim Pezzey-gedenkturnier angegeben. also hat das DSF Wohlfahrt angerufen, der diese geschichte nochmal erzählt hat und hinzugefügt hat, dass es auch in Salzburg probleme gibt und er sich Hitzfeld gut dort vorstellen könne.

spitzenjournalismus :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

lol herrlich :) er hat den angrufn weil der was bei einem turnier ghört hat und er könnt sich was vorstellen weils da ja net soo toll lauft?? lol :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

die geschichte ist einfach sensationell, ich hab die sendung gestern abend im DSF zufällig gesehen, das lief so ab:

Franz Wohlfahrt hat am samstag bei ATV angedeutet, dass Hitzfeld vielleicht in der winterpause gehen muss, als quelle hat er Paul Breitner und co beim Pezzey-gedenkturnier angegeben. also hat das DSF Wohlfahrt angerufen, der diese geschichte nochmal erzählt hat und hinzugefügt hat, dass es auch in Salzburg probleme gibt und er sich Hitzfeld gut dort vorstellen könne.

spitzenjournalismus :lol:

:lol: herrlich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werf mal jetzt ein "Chritiano Ronaldo ist bei ManU unglücklich, und wurde auf dem Trainingsgelände mit einer Dose Red Bull in der Hand gesichtet" in die Runde, und freu mich schon auf die Österreich von morgen bzw Übermorgen :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Österreich" hat übrigens schon mit einem fetten Bericht "angebissen" :feier:

jaja ich bekomm derzeit eine gratis woche "österreich", die ich genommen hab weils nen sports experts gutschein dazu gibt (10 euro) *g*

und das geilste war, da stand gestern drinn, "österreich" wusste es schon am dienstag :hää?deppat?: :super:

*brüll* das ist qualitätsjournalismus, sich selber zu loben, wegen einem dahergefaselten gerücht, was man halt mal abgedruckt hat...........

so ein unglaubliches schundblatt..........

auch der artikel von krankl bezüglich kärnten das ohne tradition nix geht.... peinlich... ohne kohle geht einfach nix..... kärnten hat keine kohle, an der begeisterungsfähigkeit der kärnter würds nicht liegen, viel eher an einem landeshauptmann der sich mit dem lizenzschacher verspekuliert hat xD

der gak hatte auch ne große tradition und ist trotzdem pleite gegangen, unglaublich wie unreflektiert und lächerlich in der zeitung argumentationen aufgezogen werden..... das bemerk ich erst seit ichs bekomm.......

da mangelts einfach massiv an qualität und genau deshalb müssen sie die zeitung bei den u-bahnen verschenken, während die leute trotzdem lieber den euro für die "krone" löhnen..........

natürlich wird er nicht kommen, denn es stand ja in der österreich und da steht immer das gegenteil von dem was passiert.......

ich mein helge payer führt dort ja auch die kickerwahl zum kicker des jahres an, das können netmal die rapidler ernst meinen...... xD

interessant auf alle fälle das helga payer fans anscheinend den großteil der zielgruppe dieser zeitung ausmachen :p

ich glaub das is einer der wenigen punkte wo sich alle leute in diesem forum einig sind, diese "zeitung" ist bezüglich sportjournalismus einfach eine ABSOLUTE peinlichkeit, die redakteuere sind anscheinend extremst inkompetent........

Edited by Sochindani

Share this post


Link to post
Share on other sites

natürlich wird er nicht kommen, denn es stand ja in der österreich und da steht immer das gegenteil von dem was passiert.......

Selbst damit gibst du der "Österreich" zuviel Respekt, wenn das stimmen würde müssten sie ja nur das Gegenteil von dem schreiben was sie glauben und sie hätten immer recht. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

jaja ich bekomm derzeit eine gratis woche "österreich", die ich genommen hab weils nen sports experts gutschein dazu gibt (10 euro) *g*

und das geilste war, da stand gestern drinn, "österreich" wusste es schon am dienstag :hää?deppat?: :super:

*brüll* das ist qualitätsjournalismus, sich selber zu loben, wegen einem dahergefaselten gerücht, was man halt mal abgedruckt hat...........

so ein unglaubliches schundblatt..........

auch der artikel von krankl bezüglich kärnten das ohne tradition nix geht.... peinlich... ohne kohle geht einfach nix..... kärnten hat keine kohle, an der begeisterungsfähigkeit der kärnter würds nicht liegen, viel eher an einem landeshauptmann der sich mit dem lizenzschacher verspekuliert hat xD

der gak hatte auch ne große tradition und ist trotzdem pleite gegangen, unglaublich wie unreflektiert und lächerlich in der zeitung argumentationen aufgezogen werden..... das bemerk ich erst seit ichs bekomm.......

da mangelts einfach massiv an qualität und genau deshalb müssen sie die zeitung bei den u-bahnen verschenken, während die leute trotzdem lieber den euro für die "krone" löhnen..........

natürlich wird er nicht kommen, denn es stand ja in der österreich und da steht immer das gegenteil von dem was passiert.......

ich mein helge payer führt dort ja auch die kickerwahl zum kicker des jahres an, das können netmal die rapidler ernst meinen...... xD

interessant auf alle fälle das helga payer fans anscheinend den großteil der zielgruppe dieser zeitung ausmachen :p

ich glaub das is einer der wenigen punkte wo sich alle leute in diesem forum einig sind, diese "zeitung" ist bezüglich sportjournalismus einfach eine ABSOLUTE peinlichkeit, die redakteuere sind anscheinend extremst inkompetent........

gut erkannt! ;)

um cordoba-profiteure wie krankl, oder post-cordoba profiteure wie polster und co. etwas in "schutz" zu nehmen. die kolumnen werden da wohl nicht wortwörtlich genommen, genannte herren bekommen halt ein bissl was ausbezahlt sodass der name und dazu eine "expertenmeinung" abgedruckt werden darf. die schreibt dann irgendein "journalist" nach einem gefühltem 30 sekunden telefonat mit dem goleador zum beispiel. geld kann man sicher schwerer verdienen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

jaja ich bekomm derzeit eine gratis woche "österreich", die ich genommen hab weils nen sports experts gutschein dazu gibt (10 euro) *g*

und das geilste war, da stand gestern drinn, "österreich" wusste es schon am dienstag :hää?deppat?: :super:

*brüll* das ist qualitätsjournalismus, sich selber zu loben, wegen einem dahergefaselten gerücht, was man halt mal abgedruckt hat...........

so ein unglaubliches schundblatt..........

auch der artikel von krankl bezüglich kärnten das ohne tradition nix geht.... peinlich... ohne kohle geht einfach nix..... kärnten hat keine kohle, an der begeisterungsfähigkeit der kärnter würds nicht liegen, viel eher an einem landeshauptmann der sich mit dem lizenzschacher verspekuliert hat xD

der gak hatte auch ne große tradition und ist trotzdem pleite gegangen, unglaublich wie unreflektiert und lächerlich in der zeitung argumentationen aufgezogen werden..... das bemerk ich erst seit ichs bekomm.......

da mangelts einfach massiv an qualität und genau deshalb müssen sie die zeitung bei den u-bahnen verschenken, während die leute trotzdem lieber den euro für die "krone" löhnen..........

natürlich wird er nicht kommen, denn es stand ja in der österreich und da steht immer das gegenteil von dem was passiert.......

ich mein helge payer führt dort ja auch die kickerwahl zum kicker des jahres an, das können netmal die rapidler ernst meinen...... xD

interessant auf alle fälle das helga payer fans anscheinend den großteil der zielgruppe dieser zeitung ausmachen :p

ich glaub das is einer der wenigen punkte wo sich alle leute in diesem forum einig sind, diese "zeitung" ist bezüglich sportjournalismus einfach eine ABSOLUTE peinlichkeit, die redakteuere sind anscheinend extremst inkompetent........

Ich weiß, die Zeitung ist peinlich. Vor allem weil sie eigentlich nur Meinung-Mache betreibt und kaum wirklich was ernsthaft berichtet oder einfach nur mal informiert und wenn doch dann stimmts oft nicht. Pervers ist auch das ausufernde Eigenlob und die Selbstbeweihräucherung. Die machen das so: Setzen zuerst ein Gerücht oder eine Behauptung in die Welt und wenn dann andere Medien darüber berichten dann heißts "wir wußten es schon lange", "wir berichteten darüber schon viel früher" usw. :lol:

Dagegen kommt sogar die Krone wie ein Qualitäts-Blatt daher.

Ich glaub nicht dass Hitzfeld kommt. Wenn er scheinbar sogar schon gesagt hat dass er sich den Stress eines Vereinstrainers nicht mehr antun wird und Geld nicht das wichtigste ist, dann wird er einen Teufel tun und ausgerechnet zu RBS wechseln wo jeder erwartet dass der Trainer mit dem (international und zuletzt auch national) mittelmäßigen Kader irgendwelche Wunder bewirkt, gegen Klubs die geschätzte 10x so viel für Spieler ausgeben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

«Ich werde im nächsten halben Jahr noch mal versuchen, erfolgreich zu sein und möglichst viele Titel zu holen. Dann werde ich mich wieder etwas zurückziehen», sagt der 58-jährige Hitzfeld selber. Für seine weitere Zukunft habe er zwei Optionen: die Schweizer Nationalmannschaft oder einen Job als Experte beim Fernsehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...