Jump to content
OoK_PS

[Formel1] United States Grand Prix

91 posts in this topic

Recommended Posts

am sonntag geht es für die Formel 1 vielleicht zum letzten mal über den Brickyard, denn der vertrag wurde noch nicht verlängert und man munkelt über ein ende des US GP. zudem wurde heute bekanntgegeben, dass Indien sein rennen 2009 erhält, ebenso wie Abu Dhabi, nächstes jahr kommen bereits Valencia und Singapur hinzu, Südkorea soll 2010 folgen, schlussendlich hätten wir dann bis zu 4 strassenkurse bei mindestens 20 rennen.

für das kommende rennen erwarte ich keine große leistungsänderungen, sprich die McLaren vorne weg, um den anschluss prügeln sich Ferrari und Sauber und dann folgt das dicht gedrängte feld mit Williams, RedBull, Toyota, Super Aguri, Honda, Toro Rosso und Renault.

Share this post


Link to post
Share on other sites

iorgenwie bin ich kein freund der strassenkurse.

strecken wie spa, silverstone, monza,imola und magny cour müssen immer dabei sein..dem eckelsteins gehts ja nurmehr um asien...find ich zwar auch nicht wirklich schlecht...und es irgendwo auch nötig.....aber mich jetzt auf solche kurse zu gewöhnen...scheiss veränderungen sind das....

für kommende woche kann ich mir auch keinen neuen speed zuwachs vorstellen.

aber trotzdem sage ich: indianapolis bleibt rot!!das wird ein doppelsieg für ferrari!massa vor raikkonen

Share this post


Link to post
Share on other sites

magny cour müssen immer dabei sein

Forza langweiligster Kurs der gesamten F1 Geschichte! :glubsch:

Indy ist langweilig, dieser Kurs gehört schon lange raus! Hoffentlich fahren sie heuer das letzte Mal dort.

Wer gewinnt, ist mir egal, hauptsache nicht der trinkfeste Finne... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hamilton holt seinen 2. Sieg, vor Raikkonen und Alonso.

Aja, hier noch der Link zum Thread zum USA GP 2005, den muss man gelesen haben:

http://www.austriansoccerboard.at/index.php?showtopic=31059

:love: Den hab ich sogar noch auf VHS. Sollte ich mir zur Einstimmung vorher reinziehen :D

Hamilton vor Massa und Kubica :=

Edited by nevermore

Share this post


Link to post
Share on other sites

Indy ist langweilig, dieser Kurs gehört schon lange raus! Hoffentlich fahren sie heuer das letzte Mal dort.

Wer gewinnt, ist mir egal, hauptsache nicht der trinkfeste Finne... ;)

Ecclestone sagte eh: Es gibt interessantere Orte in den USA. Er will ein Rennen in New York oder Las Vegas.

Zu Kimi: Versteh ned was du gegen ihn hast. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kubica darf nach einem medizinischen Test der FIA nicht starten, so kommt Vettel zum Einsatz.

Indy taugt mir persönlich auch net. Wenn weiterhin ein Rennen in den USA gefahren wird, wär ich ja für eine Rückkehr nach Detroit :allaaah:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ferrari wird wieder hinter den Mercedes nachfahren. :yes:

Und dieser Finne wird nie ein Siegfahrer werden. :firedevil:

Hamilton und Alonso werden sich den Sieg ausmachen, dahinter erst die Ferraris und Heidfeld mit dem BMW.

Für Wurz hoffe ich das er wieder in dei Punkte fährt. :clap:

Edited by Schwertberger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer gewinnt, ist mir relativ blunzen, solange es nicht Ildefonso ist. Am liebsten waere mir:

1. Hamilton

2. Raikkonnen

3. Wurz :D

4. Massa

5. Heidfeld

6. Coulthart

7. Sato

8. Vettel

Out: Alonso :finger:, Speed, Liuzzi, Davidson, Albers, Barichello, Button, Rosberg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Out: Alonso :finger:, Speed, Liuzzi, Davidson, Albers, Barichello, Button, Rosberg

also ich versteh dich nicht du bist so gemein . ich täte ihm einen 9en platz vergönnen, und hamilton den sieg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

fast. kimi gwinnt vor massa und hamilton :clap:

ich wollte sowieso kimi schreiben...ich traus dem massa im moment nur mehr zu als ihm denne rhat mehr erfahrung im ferrari :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

solangs alonso nicht wird.........und kimi unter die top 3 kommt BIN ICH ZUFRieDEN

hmmmmmmmm,alsonso im freitagstraining schnellster:

Alonso Schnellster im ersten Freitag-Training

Grand Prix von Indianapolis

Erstes Training:

1. Fernando Alonso ESP McLaren 1:11,925

2. Nick Heidfeld GER BMW + 0,466

3. Lewis Hamilton GBR McLaren 0,703

4. Sebastian Vettel GER BMW 0,944

5. Kimi Räikkönen FIN Ferrari 1,041

6. Nico Rosberg GER Williams 1,095

7. Felipe Massa BRA Ferrari 1,115

8. David Coulthard GBR Red Bull 1,234

9. Jenson Button GBR Honda 1,672

10. Mark Webber AUS Red Bull 1,757

go tschali go .......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stärkster Gegner von McLaren wird so wie es aussieht BMW werden!

Ferrari enttäuscht mich wirklich. Wie kann man in ein paar Wochen so viel Zeit verlieren? Zuerst hab ich gedacht, McLaren ist in so engen Stadtkursen einfach schneller aber jetzt auch in Indy! WM ist damit auch mehr oder weniger zugunsten von McLaren entschieden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...