Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Schwertberger

Members
  • Content Count

    1,357
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Schwertberger

  • Rank
    Bunter Hund im ASB
  • Birthday 08/08/1980

Kontakt

  • Website URL
    http://

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Askö Schwertberg/ Manchester United
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Holland
  • Geilstes Stadion
    Theatre of Dreams (Old Trafford)

Recent Profile Visitors

5,556 profile views
  1. Aus Schwertberger Sicht wird es eine ganz schwierige Rückrunde. no na!! Aber verloren ist noch gar nichts. Bitter ist das Saisonaus von Andreas Schöppl, der uns in der Abwehr wie ein Bissen Brot fehlen wird. Dennoch werden die Grün Weißen in jedem Spiel alles versuchen. Neben uns, den Blues aus Gallneukirchen wird auch Julbach und Doppl/Hart gegen den Abstieg kämpfen. Glaube nicht das Katsdorf (sofern Tautscher nicht ausfällt) etwas mit dem Abstieg zu tun haben wird. Der Herbst war aus unserer Sicht zum vergessen, und es wurden im taktischen Bereich viele Fehler gemacht. (kein einziges Remis sagt in unserer Situation schon alles). Mit dem neuen Trainer bin ich jedoch zuversichtlich das man sich in diesem Bereich verbessert. Ein Knackpunkt wird bei uns bereits das Spiel in Runde 2 gegen Gallneukirchen sein. Dieses müssen wir gewinnen, sonst sehe auch ich als einer der treuesten Anhänger schwarz. Oben wird es meiner Meinung nach einen spannenden Zweikampf zwischen St. Valentin und Dietach geben. Magdalena wird nicht nochmals "so" glänzen wie in der Hinrunde und wird sich mit Naarn und Pregarten um Platz 2 streiten.
  2. Auch heuer starten wir wieder voll durch mit dem LLO-Tippspiel durch. Verwaltet wird das ganze wieder von uns, dem Aistblock Schwertberg. https://www.facebook.com/pages/Aistblock-Schwertberg/369375713177967 Wer also Lust und Laune hat mitzutippen, kann sich unter folgendem Link registrieren!! http://www.kicktipp.de/landesligaost/profil/registrierung
  3. Denke auch das es eine interessante Liga bzw Saison wird, und ich vermute für uns die berühmte schwierige zweite Saison. Wird ja auch schon fleissig transferiert und aufgerüstet. St.Valentin schätze ich sehr stark ein. Renton's Rot Schwarze werden mit diesem Kader sicher auch vorne mitmischen. Die üblichen verdächtigen wie Admira, Perg und eventuell Magdalena und Pichling schätze ich auch stark ein. Schwer einzuschätzen ist Freistadt (die geben ja derzeit die halbe Mannschaft ab und wie Kollege Gallinger schon geschrieben hat die Pasching Juniors. Im ersten Spiel treffen wir auf Rohrbach, da "müssen" 3 Punkte her, danach gehts aufn Bachlberg..Mit dem zweiten Sieg gegen Pregarten wirds leider heuer nichts, da wir auswärts ran müssen Freue mich auf jeden Fall schon auf den 16.08. wenns wieder los geht mir Landesliga-Fussball
  4. Hallo Fans der Landesliga Ost, der neue Thread ist eröffnet!! Also alles was die neue Saison betrifft hier rein!! lg
  5. Schwertberg vs. Admira nach Weißkirchen sicher die beste Saisonleistung der unsrigen. Bei der Admira hat man gemerkt das sie unter Druck standen. Gerechtes Remis, kurz vor dem Schlusspfiff hätte wir sie beinahe noch ausgeknockt! Da haben wir einen hunderter vergeben. Aber die Admira steht verdient in der Relegation, da kann man nichts gegenteiliges sagen. Mit Hoislbauer, Königshofer, Lehner und Baderer haben wir aktuell 4 Abgänge. Die beiden ersten schmerzen schon ziemlich, Hoislbauer war dann schon sehr überraschend. Schauen wir mal wer kommt!
  6. Auch von mir alles Gute in der Bezirksliga! Scheint ja eine interessante neue Saison zu werden mit Katsdorf, St. Valentin und Freistadt bisher!
  7. Natürlich dürft ihr Schon klar das man so spieler braucht um vorne mitzumischen! Aber in Schwertberg schlagen wir euch ja sowieso wieder, egal wer bei euch kickt Haha, der Marsch, alter was tut man nicht alles für seinen Verein. War aber echt eine geile Aktion und werden wir natürlich in der nächsten Saison wiederholen. Die Labstellen wurde voll und ganz ausgenutzt. Aber "herbanglt" hats am schluss jeden von uns. Hitze und Alkohol on masse vertragen sich dann doch nicht so Zum Derby selbst, wenige zwingende Chancen, die beiden Tore in Halbzeit 1 für Naarn vielen quasi aus dem Nichts, kurz nach der Pause dann unsere 5 Minuten, auch hier vielen die beiden Tore aus dem Nichts. 7 Minuten nach den Ausgleich dann der Todesstoß von Naarn. Ab da konnten wir nicht mehr wirklich zusetzen. Unterm Strich geht der Sieg für Naarn in Ordnung. Wenn man zum halali bläst und unter die Top 3 kommen möchte, dann find ich das ok. Ist ja eine Perspektive mit Sogwirkung denk ich. Oder dürfen wir nicht????? Frage an Schwertberg: nach so einem Marsch bei dem Wetter - seid ihr dann zum Niederlegen beim MAtch gewesen? *G*
  8. Das Pregartner Saisonziel für 2014/15 ist ja anscheinend der Meistertitel was ich so gehört habe!Bzgl Aufrüsten, naja die Transfers welche in Pregarten getätigt werden beantworten die Frage.
  9. Schwertberg - Perg spannendes Derby was unsere Jungs in Hälfte eins auch bestimmt haben, leider sind wir derzeit bei der Chancenauswertung sehr nachlässig. In Halbzeit zwei haben die Perger dann die Partie kontrolliert. War trotzdem gutes Niveau obwohl der Platz einem Einslaufplatz gleichte.Jetzt gehts gegen Naarn, da müss ma einfach gewinnen Nik geht nach Grein, hab ich auch nicht gewusst. Also mit Peer habts echt einen guten Griff gemacht, was der gegen uns rausgeholt hat war echt stark. In Schwertberg gibts derzeit noch keine Transfers zu vermelden, wirds aber auch nicht viele geben soweit ich informiert bin.
  10. Schwertberg vs.Weißkirchen 2:0 ein wahrlich turbulentes Spiel fand da im Aisttalstadion statt. Die vielen roten und gelb-roten Karten lassen zwar ein gehässigtes Spiel vermuten, aber so tragisch wars nicht. Herr Biebl hat halt seine eigene Philosophie! Die rote gegen Weißkirchen war ein Skandal! Nie und nimma rot! Die anderen Karten gehen in Ordnung. Weißkirchen hat nicht wirklich ins Spiel gefunden, Muslic war abgemeldet,. Nachdem wir kurz vor der Pause die rote bekommen haben, hab ich schon gedacht das sie uns jetzt überrennen, aber dem war nicht so. Verdienter Sieg der Grün Weißen, bei zwei Konterchancen haben wir jeweils einen hunderter vergeben. Die letzten 15 Minunten hat sich Weißkirchen dann auch selbst das Leben schwer gemacht mit dummen Fouls. Für mich die beste Saisonleistung der Schwertberger!! Jetzt gehts nach Traun!
  11. Muß ich dir recht geben, eine hunderter habts in der 1. Halbezeit vergeben und auch so gute Chancen gehabt, Mann hat am Anfang bei uns gemerkt das Stürmer Wurm in der Innenverteidigung ran musste, leider können wir 3 Ausfälle auch nicht so einfach wegstecken. Spiel war generell schwach von beiden Seiten. Elfer war ein Geschenk, aber in Halbzeit zwei ist Galli die Luft ausgegangen, und da hatten wir noch gute Chancen das Ergebnis zu erhöhen. Wäre mit einem Punkt zufrieden gewesen, jetzt sinds drei, perfekt!! @Renton..3 Tore innerhalb 7 Minuten ist a net schlecht.
  12. Zu Pregarten vs. Weißkirchen: Der Sieg war meiner Meinung zu hoch, Rimser Niki hats derzeit nicht leicht, bei den ersten beiden Toren hat er nicht sehr gut ausgesehen. Aber die Weißkirchner sind schon stark, die haben das trocken nach hause gespielt! Die sind nicht mehr zu stoppen! Zu uns: Rohrbach hat uns alles abverlangt, aber letztendlich haben wir das noch verdient gewonnen. Derzeit läufts einfach, aber es kommen sicher wieder andere Zeiten! Gegen Galli ist alles möglich, doch die Rote von Schöppl schmerzt schon ziemlich! Freu mich schon auf das Duell gegen die Blues!!
  13. Schwertberg vs. Pregarten: Super Spiel wie ich finde, aber Renton wird da anderer Meinung sein, zumindest was das Ergebnis betrifft. An diesem Tag war das Glück Gott sei Dank auf unserer Seite, a Xerl wäre aber gerechter gewesen, so fair muss ich sein! An Spannung fast nicht mehr zu überbieten! Jetzt heißts nachlegen in Dietach!
  14. Endlich wurde der wichtige 3er eingefahren. War ein toller Fußballnachmittag gestern in Asten! Aber Asten war gestern nicht vorhanden! Mit so einer Leistung steigt man dann auch ab denke ich! Aber wir haben auch wirklich gut gespielt. Somit hat man sich für das Pregartenspiel eingeschossen. Aber Pregarten ist ein anderes Kaliber. Schaun ma mal was rauskommt, aber Renton, da hast recht, in Schwertberg habts wirklich nicht viel gerissen in den letzten Jahren
×
×
  • Create New...