Jump to content
jetzi

Heinzi shame on you

97 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo Asb

Hab mich jetzt auch bei euch mal eingeloggt. Mitlesen tun ma eh alle!

Wollte eure Meinung zur Sache Heinz Hochhauser hinterfragen!

Ich kann nur sagen Geld stinkt. Am Samstag sich noch von 800 Riedern feiern lassen und drei Tage später bei den Bullen unterschreiben! Lange fußballpause muss ich schon sagen! Entweder bleib ich in Ried oder eben 3Tage Fußballpause.

Bin mir sicher dass Heinz in einem halben Jahr Chef-Trainer der Bullen ist.

H.H. shame on you

Jetzi

Supras 1996

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich für meinen Teil bin von Hochhauser entäuscht. Wenn er wie gesagt eine Auszeit vom Fussbal genommen hätte, ich hätte es verstanden.

Aber nun gleich zu Red Bull gehen als Nachwuchs-Chef finde ich schon komisch. Das ist keine Auszeit vom Fussball. Da hätte er bei Ried auch bleiben können.

Na was ist wenn der Trainer bei Salzburg Mist baut - Hochauser wird einspringen müssen. :clever:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat sich überschnitten unser Thema ! Sorry

Ganz meine Meinung ! Bin auch entäuscht von dieser Art und Weise dem Fussball "eine Paus zu gönnen"

Aber na ja, die Kohle von Matschitz wird schon die kurze Pause versüssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

oh, der capo! willkommen im asb als aktiver user! ;)

tja, die meinungen wurden im anderen thread eh schon umfassend gesammelt. ich für meinen teil kann hochhauser prinzipiell verstehen, dass er in einen bereich geht, der ihm sowieso liegt (jugendarbeit) und dass ihm auch der kontoauszug nicht wurscht ist.

aber die art, wie er das gemacht hat (auszeit ankündigen, um dann gleich die jungstiere zu pflegen) mieft schon heftig.

also heinzi, danke für die gute arbeit bei uns, aber beim nächsten mal lieber gleich reinen tisch machen und nicht lange von fußballmüdigkeit daherreden... :verbot:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo geoffrey im asb!

das thema "hochhauser zu den bullen" bewegt die ried-fans offenbar sehr heftig. aber jetzt sollten wir uns langsam auf einen thread einigen! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

herzlich willkommen im asb, jetzi!

im wesentlichen habe ich auch schon im "heinzi mit uns"-thread dargelegt, wie es mir mit seiner entscheidung geht. so grauenhaft es ist, dass er ausgerechnet zu redbull wechselt, so hat er einen teil seines versprechens ja gehalten: er wird sicher nicht im herbst auf der trainerbank eines clubs in der bundesliga sitzen. man hätte daraus vielleicht schon raushören können, dass er sich zwar vom profifußball verabschiedet, aber vielleicht in einem anderen bereich einsteigt. was die jugendarbeit betrifft kann man sich prinzipiell nur freuen, dass trainer wie constantini oder hochhauser sich bereit erklären, hier grundlegende arbeit zu leisten. hochhauser ist in seiner neuen funktion auch nicht trainer sonder leiter der entstehenden nachwuchsakademie. und dass die millionen von mateschitz dort für hochhauser sowohl finanziell als auch die jugendarbeit betreffend voraussetzungen und perspektiven vorhanden sind, die er woanders wohl schwer gefunden hätte, ist klar. leider hat hochhauser nicht mit offenen karten gespielt (welche gründe er auch immer dafür hatte) - aber seine arbeit in ried, seine rückkehr nach ried wiegen für mich bei weitem mehr. und seien wir uns doch ehrlich: sympathieträger war der heinz doch noch nie und seine entscheidungen waren auch im kleinen (auswechslungen, bevorzugung von spielern) oft mal nicht nachvollziehbar.

für mich ist die causa hochhauser eigentlich erledigt. er ist nicht mehr bei ried, was er jetzt macht ist mir wurscht. wir brauchen einen neuen trainer (und ich glaube auch, dass hochhauser in ried schlicht keine perspektiven mehr sah - leistungsmäßig sind wir ganz oben angelangt. weiter wird's nicht gehen), und vielleicht ist es auch gut, jetzt jemand neues und frisches zu engagieren.

dank an heinz hochhauser für alles, was er für den verein getan hat

ein "shame on you" für die art des abgangs

und ein hoffnungsfroher blick in die zukunft des geilsten klubs der welt!

:RiedWachler:

die Edit will noch ergänzen, dass bei einem evtl. wechsel auf die trainerbank des fc fuschl als nachfolger des von uns allen geringgeschätzten churtl die oben geschriebenen zeilen für null und nichtig erklärt werden.

Edited by elend

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe die beiden threads zusammengelegt. zwecks der übersicht wärs.

ansonsten: servas da jetzi!

meine meinung zu diesem thema hab ich eh schon kundgetan: hochhauser hätte als held gehen können. auf die art und weise, wie er es angestellt hat, ist er bei den meisten unten durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe die beiden threads zusammengelegt. zwecks der übersicht wärs.

ansonsten: servas da jetzi!

meine meinung zu diesem thema hab ich eh schon kundgetan: hochhauser hätte als held gehen können. auf die art und weise, wie er es angestellt hat, ist er bei den meisten unten durch.

1068329[/snapback]

... HALLOOOO!

WEN? hat Ried den Wiederaufstieg zu verdanken?

(sicher hat die mannschaft gespielt, aber taktik ist trotzdem auch mitentscheidend)

WEN? hat Ried den 4. Paltz zu verdanken in der saison nach dem wiederaufstieg?

sollte auch mal gesagt werden!

so ist eben das trainergeschäft!

(obwohl ich schon auch zugeben muss, dass die art und weise des abganges nicht ganz ok war....)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hochberger? hochmayer? hochmüller? wie hieß der eine trainer noch mal den wir da mal hatten? ziemlich erfolgreich war er mit 13 unentschieden in einer saison oder so. ach, hab den namen schon wieder vergessen.

naja, war ja auch in der vergangenheit. und da man sich von der vergangenheit nichts kaufen kann, schließe ich für mich das kapitel mit dem resümee: ein guter trainer muss noch lange kein guter (ried-)familienmensch sein ;)

...::: spieler kommen - trainer gehen - fans bleiben :::...

Share this post


Link to post
Share on other sites

... HALLOOOO!

WEN? hat Ried den Wiederaufstieg zu verdanken?

(sicher hat die mannschaft gespielt, aber taktik ist trotzdem auch mitentscheidend)

WEN? hat Ried den 4. Paltz zu verdanken in der saison nach dem wiederaufstieg?

sollte auch mal gesagt werden!

so ist eben das trainergeschäft!

(obwohl ich schon auch zugeben muss, dass die art und weise des abganges nicht ganz ok war....)

1068346[/snapback]

weM, 2 mal, soviel zeit muss sein, bitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

... HALLOOOO!

WEN? hat Ried den Wiederaufstieg zu verdanken?

(sicher hat die mannschaft gespielt, aber taktik ist trotzdem auch mitentscheidend)

WEN? hat Ried den 4. Paltz zu verdanken in der saison nach dem wiederaufstieg?

1068346[/snapback]

keine frage.

(obwohl ich schon auch zugeben muss, dass die art und weise des abganges nicht ganz ok war....)

genau darum gehts mir.

weM, 2 mal, soviel zeit muss sein, bitte

des passt scho. ich seh das als ausgleich zu schneckerls gestriger dativ-session.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versteh den Heinz! Neuer Job->neue Herausforderung!

(es gibt kein Berufsverbot nach einem Ried Trainerjob)

Und es ist immer noch besser, er arbeitet im Sinne des Österreichischen Fußballs, als wenn er in Pension gehen würde!

Er geht seinen Weg, und wir den unseren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

zefix, zum hundertsten mal: es geht um das WIE!

1068410[/snapback]

das WIE war sicher nicht in ordnung, da sind wir uns glaub ich alle einig :)

aber sollen wir wegen so einer "dummheit" vergessen was er für uns die letzten 2 jahre getan hat? najo aber es muss eh jeder für sich selbst abwiegen, was für einen wichtiger ist und genau das hat auch HH getan, indem er in die jugend gegangen ist, was er immer wollte!

ich möcht eh nicht wissen wie die die auswärtsfahrt nach hüdo ausgschaut hätt, wenn vorher scho festgstanden wär, dass er nach salzburg geht. insofern, obs nicht sogar gscheiter war, damit erst nach dem spiel rauszurücken, denn für mich war rapid die beste auswärtsfahrt bis jetzt (noch vor "heimspiel in pasching" und bullenstadl) und das möchte ich um nichts mehr missen und werd ich sicher nie vergessen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...