Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Djet

EM-Quali Auslosung für 2008

56 posts in this topic

Recommended Posts

Also ich finde die Gruppe von uns gar ned so übel.

Die Tschechen sind nciht mehr so stark wir noch 2004.

Nedved wird dann nicht mehr spielen.

Koller weiß mana uch nciht wie er sich vons einem Kreuzbandiss erholt.

Rosicky wird, sofer er nach England geht, auch schwer zu kämpfen haben (mit den aktuellen Leistungen sieht er bei Arsenal keinen Stich).

Irland ist schlagbar udn nicht ganz so unbequem wie die Slowaken.

Wales wird niedergekämpft.

Der Rest Kanonenfutter.

Glaube fest dass wir uns als Gruppensieger qualifizieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann mit der gruppe recht gut leben von rumänien, wobei albanien und weißrussland aus topf 5 und 6 auswärts sicher keine leichte aufgabe werden, haben doch einige gute legionäre

bin froh das wir keine skandinavier erwischt haben, gegen körperlich starke mannschaften tun wir uns schwer, osteuropäer liegen uns da schon mehr

aber am meisten freut mich das wir slowenien erwischt haben, einerseits keine lange fahrt zum auswärtsspiel andererseits endlich die langersehnte rache für das wm-playoff 2002 :hammer:

ungarn muss es endlich mal schaffen sich zu qualifizieren, hatten in den letzten jahren immer machbare gruppen sind aber im endeffekt an sich selber gescheitert, auch diese gruppe hätte kaum besser kommen können, alle teams schlagbar bei einer guten leistung :super:

ist matthäus noch der trainer?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich versteh schon dass da der Patriotismus aus dir spricht, aber im Topf 2 waren sonst mMn keine schwächeren Gegner als Kroatien übrig. Vielleicht sind Polen oder Rumänien auf einem Niveau mit euch, aber mehr auch schon nicht.

Und über England brauchen wir gar nicht reden, ich seh das eh ähnlich wie du - trotzdem sind sie über alle Mannschaften in der Gruppe zu stellen. Würde mir aber nichts mehr wünschen als wenn man ihnen ein Bein stellen würde.

946335[/snapback]

:) sicher hat das mit patriotismus zu tun

im großen und ganzen hast du recht mich ärgert es nur das die engländer so in die höhe gehoben werden obwohl ihre leistungen und resultate diese lobeshymnen absolut nicht rechtfertigen.

achja und die vielen "pseudoenglandfans" in österreich können auch einiges :glubsch: (das nur nebenbei)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Geheimtipp in Gruppe E ist Israel.

Wenn es für England ganz schlecht läuft, werden die nur 3. oder 4. :clap:

Die "deutsche" gruppe (ist ja eigentlich die tschechische) machen wohl Tschechien und wir untereinander aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
im großen und ganzen hast du recht mich ärgert es nur das die engländer so in die höhe gehoben werden obwohl ihre leistungen und resultate diese lobeshymnen absolut nicht rechtfertigen.

Von anderen weit mehr überschätzten Nationen möcht ich dann gar nicht reden.

Sag mal nur Frankreich und die desaströse Leistung 2002. :laugh::laugh::laugh:

England ist die letzten beiden Tuniere immer mit Pech ausgeschieden - ich nehm jetzt natürlich nur die letzten 5 Jahre mit demselben Trainer her.

2002 haarscharf gegen Brasilien nachdem man 1:0 geführt hat und durch einen 100 Gulden Freistoß ein Tor kassiert hat weil Seaman falsch gestanden ist. 2004 die extrem unglückliche Paarung gegen Frankreich und dann in einem fatalen Elfmeterschießen gegen Portugal gescheitert.

Wo da die schlechten Leistungen & Resultate lagen kannst ja mal näher erläutern :ratlos:

Zum Thema Kroatien bei der letzten Em gabs ja ne ungefährdete 4:2 Klatsche :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Von anderen weit mehr überschätzten Nationen möcht ich dann gar nicht reden.

Sag mal nur Frankreich und die desaströse Leistung 2002.  :laugh:  :laugh:  :laugh:

946522[/snapback]

[billige polemik]

"Immer schön auf die anderen Hinhauen um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken" Lektion 1: Wie machens die Inselaffen?

Sie schimpfen auf die Froschfresser

Ich freue mich schon auf Lektion 2: Wie machens die Schlatzköpfe?

[/billige polemik]

Die Franzosen waren zu diesem Zeitpunkt immerhin amtierender Welt- und Europameister [nicht ganz so billige polemik]und waren damit zu dem Zeitpunkt im Besitz von mehr Titeln als die Engländer jemals geholt haben...[/nicht ganz so billige polemik]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gruppe A

Portugal _Portugal_

Polen _Polen_

Serbien/Montenegro _Jugoslawien_

Belgien _Belgien_

Finnland _Finnland_

Armenien _Armenien_

Aserbaidschan _Aserbaidschan_

Kasachstan _Kasachstan_

:heul::heul: ein grosses KURWA!

portugal wird mal erster, serbien, belgien und finnland sind sehr undankbare gegner, sehr schwer auszurechnen. punkteverluste gegen die letzten 3 sind hier tödlich! wird sehr spannend!

Share this post


Link to post
Share on other sites
:heul:  :heul:  ein grosses KURWA!

portugal wird mal erster, serbien, belgien und finnland sind sehr undankbare gegner, sehr schwer auszurechnen. punkteverluste gegen die letzten 3 sind hier tödlich! wird sehr spannend!

946578[/snapback]

[dummkopfmodus an]

Jawoi

ausseghaut kerns de gschissanen :finger::clap::finger::clap: [/dummkopfmodus aus]

Polen wird in der Gruppe sogar erster behaupte ich jetzt mal. Portugal is mmn momentan stark überschätzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Immer schön auf die anderen Hinhauen um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken"

Die Franzosen waren zu diesem Zeitpunkt immerhin amtierender Welt- und Europameister und waren damit zu dem Zeitpunkt im Besitz von mehr Titeln als die Engländer jemals geholt haben...

Und sind dann vorletzter geworden und abgeschlagener Gruppenvierter.

Ihre große Phase war vorbei - wie man auch gerade zuletzt an der kritischen WM Quali gegegn solche Riesenkaliber wie Schweiz & Israel & Zypern :laugh: in der absolut leichtesten aller WM Quali Gruppen gesehen hat.

Von irgendwelchen vergangenen Titeln kann man sich nix kaufen - auf die aktuelle Form kommts an. Wie kann sonst der doppelte Weltmeister Uruguay in der Berrage gegegn Australien scheitern :hää?deppat?: :confused:

Die ja nach deiner Logik weit vor die Engländer zu stellen sind :laugh::laugh::laugh:

Aber die entscheidennde Frage ist: Wo ist die "eigene Unfähigkeit" wenn man die Eriksson Phase hernimmt. :ratlos:

:support: Also immer her damit und nicht den Vorwurf umschiffen.

Edited by Obsolet

Share this post


Link to post
Share on other sites
achja und die vielen "pseudoenglandfans" in österreich können auch einiges :glubsch:  (das nur nebenbei)

946377[/snapback]

Jetzt ganz ohne Polemik, aber wo liegt der Unterschied zu "Pseudoitalienfans" ? Sehe übrigens die grösste Schwäche Englands nicht bei den Spielern, sondern auf der Trainerbank. Aber eh blunzen, die Fachmänner haben ja schon gesprochen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt ganz ohne Polemik, aber wo liegt der Unterschied zu "Pseudoitalienfans" ? Sehe übrigens die grösste Schwäche Englands nicht bei den Spielern, sondern auf der Trainerbank. Aber eh blunzen, die Fachmänner haben ja schon gesprochen.

946637[/snapback]

"Pseudofans" sind ja hier alle - kaum einer hat wirklich Bezug zur jeweiligen Nation - oder hat wer argentinische oder brasilianische Wurzeln :ratlos::laugh:

Das Trainerproblem löst sich eh nach der Wm. :v:

Fatal enttäuscht hat mich Eriksson ja bei der letzten Em mit dem sturen Festhalten an James :kotz::knife: - mit einem normalen Torhüter wär die Em ganz anders verlaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Pseudofans" sind ja hier alle - kaum einer hat wirklich Bezug zur jeweiligen Nation - oder hat wer argentinische oder brasilianische Wurzeln  :ratlos:  :laugh:

Das Trainerproblem löst sich eh nach der Wm.  :v:

Fatal enttäuscht hat mich Eriksson ja bei der letzten Em mit dem sturen Festhalten an James  :kotz:  :knife:  - mit einem normalen Torhüter wär die Em ganz anders verlaufen.

946639[/snapback]

Meiner Meinung nach lags gar nicht an James, sondern, dass Eriksson einfach zuviel Angst vor der eigenen Courage hatte und immer, sobald man in Führung war einfach zu defensiv spielen hat lassen. So kamen Frankreich und Portugal wieder ins Spiel und konnten dann schlussendlich die entscheidenden, späten, Tore machen. Sehr ähnlich wars auch gegen Brasilien, die man damals überfallsartig überraschte und wo man sich dann doch wieder zuweit zurückzog. Ein Hauptproblem hab ich dann aber doch wieder vergessen gehabt, nämlich Beckham.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind meine 14 zusätzlichen EM-Teilnehmer zu Österreich _Österreich_ und der Schweiz _Schweiz_!

Gruppe A

Portugal _Portugal_

Serbien/Montenegro _Jugoslawien_

Gruppe B

Italien _Italien_

Ukraine _Ukraine_

Gruppe C

Griechenland _Griechenland_

Türkei _Türkei_

Gruppe D

Deutschland _Deutschland_

Irland _Irland_

Gruppe E

England _England_

Kroatien _Kroatien_

Gruppe F

Spanien _Spanien_

Schweden _Schweden_

Gruppe G

Holland _Holland_

Rumänien _Rumänien_

946131[/snapback]

Die spannendste Gruppe ist meiner Meinung nach die Deutschland-Gruppe! Vier etwa gleichstarke Teams, da kann jeder weiterkommen, Favorit ist zwar sicher Deutschland, aber die Iren, Slowaken und natürlich die Tschechen sind nicht zu unterschätzen!

Edited by Milanisti

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...