[N] SK Austria Klagenfurt - FK Austria Wien 2:2 (0:0)


Hutz
 Share

Recommended Posts

Spitzenspieler
veilchen27 schrieb vor einer Stunde:

auch Braunöder enttäuschte mich und war eine Klasse schwächer als Jukic zuletzt. Symptomatisch, als er eine Ecke kurz abspielte und dann im Abseits stand. 

Woran macht man diese "eine Klasse schwächer als Jukic" fest? Motz gestern mit keinem Gala Auftritt aber grundsolide. In welchem Spiel hat Jukic wirklich brilliert mit kreativen Steckpässen, starken Dribblings, Abschlüssen, Ballgewinnen etc ?? Wie man diesen Durchschnittskicker dermaßen glorifizieren kann, entschließt sich mir komplett... & das mit der Ecke war die Schuld von Gruber, der niemals da nochmal mit der Ferse auf ihn ablegen darf. (Gruber hat das eh auch sofort realisiert, seine Reaktion war da vielsagend)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende
violafanatic schrieb vor 11 Minuten:

Woran macht man diese "eine Klasse schwächer als Jukic" fest? Motz gestern mit keinem Gala Auftritt aber grundsolide. In welchem Spiel hat Jukic wirklich brilliert mit kreativen Steckpässen, starken Dribblings, Abschlüssen, Ballgewinnen etc ?? Wie man diesen Durchschnittskicker dermaßen glorifizieren kann, entschließt sich mir komplett... & das mit der Ecke war die Schuld von Gruber, der niemals da nochmal mit der Ferse auf ihn ablegen darf. (Gruber hat das eh auch sofort realisiert, seine Reaktion war da vielsagend)

So ist es, und er hat mich schon mit seinem Elfer Eklat geärgert, gegen Warschau war ich richtig angefressen und scheinbar lernt er nichts daraus, irgendwann reichts, würde er das Spiel an sich reißen, Spielermacher sein, super Aktionen zeigen, viele Tore machen, könnte man darüber hinwegsehen...aber Jukice gibts viele...und wohl viele, die sich besser im Griff haben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fanatischer Poster
veilchen27 schrieb vor 1 Stunde:

Leider waren Gruber und Fischer auf diesen Positionen eher farblos ...

Warum wird Gruber eigentlich so negativ gesehen? Mindestens 2/3 der gefährlichsten Aktionen in der ersten Hälfte gingen über ihn. Die Flanke auf Muki, der Pass auf den alleinstehenden Fischer. Ich hätte ihn auch lieber mehr im Spiel gesehen, aber vielleicht wird er auf dem Fled auch zu wenig gesucht? Es geht bei uns im Moment schon wahnsinnig viel über Polster und links. Ist vielleicht auch vom Gegner gesteuert?  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postet viiiel zu viel
violafanatic schrieb vor 45 Minuten:

Woran macht man diese "eine Klasse schwächer als Jukic" fest? Motz gestern mit keinem Gala Auftritt aber grundsolide. In welchem Spiel hat Jukic wirklich brilliert mit kreativen Steckpässen, starken Dribblings, Abschlüssen, Ballgewinnen etc ?? Wie man diesen Durchschnittskicker dermaßen glorifizieren kann, entschließt sich mir komplett... & das mit der Ecke war die Schuld von Gruber, der niemals da nochmal mit der Ferse auf ihn ablegen darf. (Gruber hat das eh auch sofort realisiert, seine Reaktion war da vielsagend)

Jukic war in den letzten Spielen schon immens wichtig, mit und gegen den Ball. Den Arbeitstag von Matthias Braunöder hat @pramm1ff in einem anderen Thread gut dokumentiert. Jukic zuletzt: 88% Passquote gegen den LASK, 86% Passquote gegen RBS, 92% Passquote gegen ALU. Braunöder gestern: 69% Passquote, 0% angekommene Flanken, kein Torschuss, keine Torschussvorlage.

zico74 schrieb vor 32 Minuten:

Es geht bei uns im Moment schon wahnsinnig viel über Polster und links. 

Ist dem so? Ballkontakte hat Ranftl in jedem Spiel wirklich zahlreich mehr als Polster. Vermutlich fällt Polster durch seinen Spielstil aber einfach mehr auf als Ranftl - oder Ranftls Ballkontakte sind in einer unwesentlichen Zone? Generell sehe ich bei uns aber mehr Rechts- als Linksdrall. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott
veilchen27 schrieb vor 9 Minuten:

Ist dem so? Ballkontakte hat Ranftl in jedem Spiel wirklich zahlreich mehr als Polster. Vermutlich fällt Polster durch seinen Spielstil aber einfach mehr auf als Ranftl - oder Ranftls Ballkontakte sind in einer unwesentlichen Zone? Generell sehe ich bei uns aber mehr Rechts- als Linksdrall. 

An den Pässen kann man das in der Tat nicht ablesen und es passiert rechts mehr als links, aber wenn Polster den Ball hat, gibt es tendenziell mehr Gefahr, finde ich. 

image.png

 

Das liegt wohl daran, dass er im Dribbling besser ist und mehr Durchbrüche schafft, aber auch dass links eben auch die Verteidiger weniger massiert stehen als auf unserer Hauptachse über rechts. 

Jedenfalls kann man erkennen, dass Polster öfter ganz tief am Flügel auftaucht und die Flanke in den 5er probiert, während Ranftl vor dem 16er abdreht und den Ball zum 16er sucht. Taucht Ranftl mal tief auf (links unten, 2x), dann werden Kombinationen probiert, weil Gruber eben bei ihm ist. Polster steht links meist alleine da und sucht die Flanke. 

Polster scheint daher optisch näher am Assist und muss sich mehr seiner Chancen selbst erarbeiten (weil alleine und Dribbling notwendig), aber der 5er ist halt meist schlecht besetzt und es kommt wenig dabei raus. Zudem wird generell weniger über links gespielt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spitzenspieler
veilchen27 schrieb vor 34 Minuten:

Jukic war in den letzten Spielen schon immens wichtig, mit und gegen den Ball. Den Arbeitstag von Matthias Braunöder hat @pramm1ff in einem anderen Thread gut dokumentiert. Jukic zuletzt: 88% Passquote gegen den LASK, 86% Passquote gegen RBS, 92% Passquote gegen ALU. Braunöder gestern: 69% Passquote, 0% angekommene Flanken, kein Torschuss, keine Torschussvorlage.

Sicherheitspässe in die Breite oder nach hinten mögen der eigenen Passquote zuträglich sein, aber tragen nur überschaubar was zum Offensivspiel bei. Motz versucht halt einfach den einen oder anderen Risikopass nach vorne, das zieht die Passquote nach unten. 

"Jukic war in den letzten Spielen schon immens wichtig, mit und gegen den Ball" ob der offensive Output der letzten Spiele eine Wichtigkeit von Jukic argumentativ bestärkt, lass ich jetzt mal dahin gestellt. Losgelöst von irgendwelchen Statistiken - alleine wenn ich unsere Spiel mit eigenen Augen verfolge, kann ich einen sonderlichen Mehrwert von Jukic nicht festmachen. Motz hatte gestern auch nicht seinen besten Tag, aber woher soll's kommen? Wird monatelang stiefmütterlich behandelt und nicht forciert, braucht halt auch Rhythmus um an seine Bestform mal anschließen zu können

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott

image.png

https://verteilerkreis.at/spielernoten-17-runde-bundesliga-23-24/

 

Die Noteneingabe ist noch rund 5 Stunden geöffnet, bitte investiert die eine Minute vor der langen Winterpause! Wie immer: Login erforderlich

PS: Ihr dürft sogar bis zu 10 Punkte vergeben, obwohl 3 Punkte gewünscht waren und nur 1 Punkt geholt wurde. ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp
pramm1ff schrieb vor einer Stunde:

Polster scheint daher optisch näher am Assist und muss sich mehr seiner Chancen selbst erarbeiten (weil alleine und Dribbling notwendig), aber der 5er ist halt meist schlecht besetzt und es kommt wenig dabei raus. 

Das wäre aber auch eine Sache die man automatisieren bzw verbessern könnte. Wenn Angriff über links (Polster) Strafraum mit 3 Leuten besetzen weil Flanke, da spielerisch halt weniger geht.

Auf rechts wird die spielerische Lösung forciert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knows how to post...
veilchen27 schrieb vor 4 Stunden:

Die Wettquote, dass Potzmann und Galvao unsere Standards treten, hätte ich gerne gesehen. :D 

Konnte wirklich keiner ahnen, dass die letzten 25 Min weder Jukic noch Braunöder oder Fitz am Platz stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Halbgott
violafanatic schrieb vor einer Stunde:

Sicherheitspässe in die Breite oder nach hinten mögen der eigenen Passquote zuträglich sein, aber tragen nur überschaubar was zum Offensivspiel bei. Motz versucht halt einfach den einen oder anderen Risikopass nach vorne, das zieht die Passquote nach unten. 

Das klingt zwar gut, deckt sich aber einfach nicht mit der Realität auf dem Platz. Hier sind die Passmaps von Jukic gegen LASK, Salzburg und Lustenau und die von Mots gestern. Wie du da bei Jukic auf "Sicherheitspässe in die Breite oder nach hinten" und bei Mots auf den "Risikopass nach vorne" kommst, erschließt sich mir nicht so ganz.

Bildschirmfoto 2023-12-10 um 15.21.55.jpg

Bildschirmfoto 2023-12-10 um 15.23.17.jpg

Bildschirmfoto 2023-12-10 um 15.24.14.jpg

Bildschirmfoto 2023-12-10 um 15.24.57.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

violafanatic schrieb vor 3 Stunden:

Woran macht man diese "eine Klasse schwächer als Jukic" fest? Motz gestern mit keinem Gala Auftritt aber grundsolide. In welchem Spiel hat Jukic wirklich brilliert mit kreativen Steckpässen, starken Dribblings, Abschlüssen, Ballgewinnen etc ?? Wie man diesen Durchschnittskicker dermaßen glorifizieren kann, entschließt sich mir komplett... & das mit der Ecke war die Schuld von Gruber, der niemals da nochmal mit der Ferse auf ihn ablegen darf. (Gruber hat das eh auch sofort realisiert, seine Reaktion war da vielsagend)

Sehr witzig welchen Maßstab du auf Jukic legst. Dir ist schon bewusst, dass es hier um einen ZM und keinen Offensivspieler geht? Und ich wage zu behaupten, jeder der nur einen Funken von Fußball versteht hat gesehen, wie gut Jukic die letzten Wochen gespielt hat, sowohl mit als auch gegen den Ball. Und die Statistiken bilden das auch ab. Aber wie man sieht, wird die Erinnerungsspanne scheinbar immer kleiner und kleiner. 

Und Braunöder war enttäuschend gestern, speziell gemessen an seinen Möglichkeiten. Da war nichts mit Mehrwert für das Spiel dabei. Und wenn dann auch noch Fischer auf seine Position kommt und bei weitem mehr fürs Spiel macht, wirft das auch kein gutes Licht auf ihn. Da muss mehr kommen und Wimmer kann sich bestätigt fühlen in seiner Entscheidung, den anderen beiden den Vorzug zu geben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Halbgott

Kennt vielleicht jemand eine Seite, bei der auch in Österreich progressive carries gemessen werden? Finde überall nur Passmaps und Dribblings, aber gerade Jukic macht ja enorm Meter mit dem Ball - fände da eine Statistik im Vergleich zu unseren anderen ZMs und anderen Vereinen sehr spannend..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spitzenspieler
Aveiro Santos schrieb vor 1 Stunde:

Sehr witzig welchen Maßstab du auf Jukic legst. Dir ist schon bewusst, dass es hier um einen ZM und keinen Offensivspieler geht? Und ich wage zu behaupten, jeder der nur einen Funken von Fußball versteht hat gesehen, wie gut Jukic die letzten Wochen gespielt hat, sowohl mit als auch gegen den Ball. Und die Statistiken bilden das auch ab. Aber wie man sieht, wird die Erinnerungsspanne scheinbar immer kleiner und kleiner. 

Und Braunöder war enttäuschend gestern, speziell gemessen an seinen Möglichkeiten. Da war nichts mit Mehrwert für das Spiel dabei. Und wenn dann auch noch Fischer auf seine Position kommt und bei weitem mehr fürs Spiel macht, wirft das auch kein gutes Licht auf ihn. Da muss mehr kommen und Wimmer kann sich bestätigt fühlen in seiner Entscheidung, den anderen beiden den Vorzug zu geben. 

Jukic hat brav gespielt, that’s it. Als ZM darf man etwa keine entscheidende/chancenkreierende Pässe spielen? Oder mal jemanden überspielen/sich gegen jemanden durchsetzen & dadurch Räume schaffen? Spannend, welche Maßstäbe man anwenden kann wenn man jemanden unangebracht glorifizieren möchte. 
 

Welche starken Pässe nach vorne hat er denn gespielt? Da hat zB ein Handl mittlerweile viel mehr gezeigt diesbezüglich und er ist Innenverteidiger (nein das darf man wirklich?? Auch wenn man kein rein nomineller Offensivspieler ist???) Kannst mir x Statistiken zeigen, die belegen sollen, dass er per se auch Pässe nach vorne gespielt hat, aber in einem Vakuum und ohne Kontext belegt das halt genau gar nichts. Ich habe die letzten Spiele sehr wohl noch im Kopf. Gegen Salzburg war er gut keine Frage - da war’s aber auch die ganze Mannschaft. Aber sonst? Sind es halt durchschnittliche Performances mMn
 

Motz war gestern wie gesagt keine Offenbarung, aber so zu tun, als wäre es Jukic ist schon ein kognitives Kunststück. Ich würde frohlocken, falls der tatsächlich so stark spielen würde, wie hier manche tun. Als ob wir so gut wären, dass man sich persönliche Agenden gegen Spieler leisten könnte. Aber naja agree to disagree 

Edited by violafanatic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fanatischer Poster
Aveiro Santos schrieb vor 2 Stunden:

Sehr witzig welchen Maßstab du auf Jukic legst. Dir ist schon bewusst, dass es hier um einen ZM und keinen Offensivspieler geht? Und ich wage zu behaupten, jeder der nur einen Funken von Fußball versteht hat gesehen, wie gut Jukic die letzten Wochen gespielt hat, sowohl mit als auch gegen den Ball. Und die Statistiken bilden das auch ab. Aber wie man sieht, wird die Erinnerungsspanne scheinbar immer kleiner und kleiner. 

Und Braunöder war enttäuschend gestern, speziell gemessen an seinen Möglichkeiten. Da war nichts mit Mehrwert für das Spiel dabei. Und wenn dann auch noch Fischer auf seine Position kommt und bei weitem mehr fürs Spiel macht, wirft das auch kein gutes Licht auf ihn. Da muss mehr kommen und Wimmer kann sich bestätigt fühlen in seiner Entscheidung, den anderen beiden den Vorzug zu geben. 

Bei Braunöder hab ich schon das Gefühl, dass das ganz viel mit Selbstvertrauen zu tun hat. Und das kreide ich schon auch unserem Trainer(team) an.

Vielleicht passt er auch einfach nicht zur Spielweise. Kann natürlich auch sein. Wäre ja nicht der erste, der unter einem Trainer groß aufspielt und unter einem andern Leerlauf hat. (Bsp Lukaku) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.