Jump to content
revo

Das WM-Playoff: Die Vorberichterstattung

108 posts in this topic

Recommended Posts

Alles rund um das bevorstehende Playoff zwischen Wales und Österreich bzw. fortsetzend vs. Schottland und Ukraine hier hinein.

Fix sind die Spieltage mit 24. und 29. März. Bis auf die Ukraine haben alle Teams zumindest die Chance auf ein Heimspiel. Das Finale wird in Wales oder Österreich stattfinden, die Semifinali finden in Cardiff und Glasgow statt. Ankickzeit ist jedenfalls 20:45 (19 Uhr 45 Ortszeit, sollte es jemand nach Wales schaffen für das PO).

Bei Wales ist Joe Morrel für das Semifinale gegen Österreich gesperrt. Ansonsten gibt es keine Gelbsperren in den beiden Spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gespannt, wie das der ÖFB mit den Tickets für ein mögliches Finale im Happel-Oval macht. Man weiß ja erst vier Tage vor dem Spiel, ob es stattfinden wird. Oder kauft man dann Tickets, ohne zu wissen, ob es in einem Finale um die WM-Teilnahme geht oder man im worst case > 50 € für ein bedeutungsloses Testspiel ausgibt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

revo schrieb vor 4 Stunden:

Alles rund um das bevorstehende Playoff zwischen Wales und Österreich bzw. fortsetzend vs. Schottland und Ukraine hier hinein.

Fix sind die Spieltage mit 24. und 29. März. Bis auf die Ukraine haben alle Teams zumindest die Chance auf ein Heimspiel. Das Finale wird in Wales oder Österreich stattfinden, die Semifinali finden in Cardiff und Glasgow statt. Ankickzeit ist jedenfalls 20:45 (19 Uhr 45 Ortszeit, sollte es jemand nach Wales schaffen für das PO).

Bei Wales ist Joe Morrel für das Semifinale gegen Österreich gesperrt. Ansonsten gibt es keine Gelbsperren in den beiden Spielen.

Weißt du evt. Wer bei Schottland bzw der Ukraine vorbelastet ist bzw. wo man das nachschauen kann? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

HMF schrieb vor 9 Stunden:

Is es wieder im Cardiff City Stadium?

Davon ist wohl auszugehen.

 

little beckham schrieb vor 14 Stunden:

Bin gespannt, wie das der ÖFB mit den Tickets für ein mögliches Finale im Happel-Oval macht. Man weiß ja erst vier Tage vor dem Spiel, ob es stattfinden wird. Oder kauft man dann Tickets, ohne zu wissen, ob es in einem Finale um die WM-Teilnahme geht oder man im worst case > 50 € für ein bedeutungsloses Testspiel ausgibt?

Ich denke, ich riskiers dann. Mein Bruder kann dann sicher eine Abwechslung vom derzeitigen Windeln wechseln vertragen, auch ein gemütliches Testspiel wär da schon unterhaltsam. Wenns um was geht, wirds umso erfreulicher. Außerdem war ich schon ewig nimmer im Happel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

little beckham schrieb am 29.11.2021 um 18:11 :

Bin gespannt, wie das der ÖFB mit den Tickets für ein mögliches Finale im Happel-Oval macht. Man weiß ja erst vier Tage vor dem Spiel, ob es stattfinden wird. Oder kauft man dann Tickets, ohne zu wissen, ob es in einem Finale um die WM-Teilnahme geht oder man im worst case > 50 € für ein bedeutungsloses Testspiel ausgibt?

Spielen also die beiden Teams, die im ersten Spiel verlieren dann echt ein Freundschaftsspiel gegeneinander?

Share this post


Link to post
Share on other sites

limessuperior92 schrieb vor 5 Stunden:

Spielen also die beiden Teams, die im ersten Spiel verlieren dann echt ein Freundschaftsspiel gegeneinander?

Ob sie direkt gegeneinander spielen weiß/glaub ich nicht - aber dass es einen Test im Falle des Scheiterns im Halbfinale gibt ist fix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

revo schrieb am 29.11.2021 um 16:17 :

Alles rund um das bevorstehende Playoff zwischen Wales und Österreich bzw. fortsetzend vs. Schottland und Ukraine hier hinein.

Fix sind die Spieltage mit 24. und 29. März. Bis auf die Ukraine haben alle Teams zumindest die Chance auf ein Heimspiel. Das Finale wird in Wales oder Österreich stattfinden, die Semifinali finden in Cardiff und Glasgow statt. Ankickzeit ist jedenfalls 20:45 (19 Uhr 45 Ortszeit, sollte es jemand nach Wales schaffen für das PO).

Bei Wales ist Joe Morrel für das Semifinale gegen Österreich gesperrt. Ansonsten gibt es keine Gelbsperren in den beiden Spielen.

wichtig wären 3-4 testspiele mit der 11, die dann auch gegen wales spielen wird

dieses spiel ist das wichtigste der letzten 20 jahre, weil man warum auch immer noch die chance auf die wm hat...

da brauchen wir eine eingespielte mannschaft mit den besten spielern, die österreich im frühjahr zu bieten hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

little beckham schrieb vor 9 Stunden:

Ob sie direkt gegeneinander spielen weiß/glaub ich nicht - aber dass es einen Test im Falle des Scheiterns im Halbfinale gibt ist fix.

Ist dann sicher eine interessante Situation wenn man davon ausgeht, dass Foda im Falle einer Niederlage gegen Wales Geschichte ist.
In vier Tagen wird man eher keinen neuen Teamchef aus dem Hut zaubern.
Dann wäre Foda beim Testspiel praktisch noch als Trainer-Zombie auf der Bank.

Share this post


Link to post
Share on other sites

IIngobert schrieb vor 3 Minuten:

Ist dann sicher eine interessante Situation wenn man davon ausgeht, dass Foda im Falle einer Niederlage gegen Wales Geschichte ist.
In vier Tagen wird man eher keinen neuen Teamchef aus dem Hut zaubern.
Dann wäre Foda beim Testspiel praktisch noch als Trainer-Zombie auf der Bank.

Oder irgendwer übernimmt interimistisch...

Aber wenn man dem ÖFB glauben schenken darf, bleibt er bis 30.06.2022 Teamchef und der Vertrag wird einfach nicht verlängert... Die dürfte da ein paar deppate Klauseln drin haben, denn sonst würde sie nicht so herumeiern...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Michael_sksg schrieb vor 6 Stunden:

wichtig wären 3-4 testspiele mit der 11, die dann auch gegen wales spielen wird

dieses spiel ist das wichtigste der letzten 20 jahre, weil man warum auch immer noch die chance auf die wm hat...

da brauchen wir eine eingespielte mannschaft mit den besten spielern, die österreich im frühjahr zu bieten hat

Es gibt keine Länderspieltermine mehr vor den PO.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Michael_sksg schrieb vor 6 Stunden:

wichtig wären 3-4 testspiele mit der 11, die dann auch gegen wales spielen wird

dieses spiel ist das wichtigste der letzten 20 jahre, weil man warum auch immer noch die chance auf die wm hat...

da brauchen wir eine eingespielte mannschaft mit den besten spielern, die österreich im frühjahr zu bieten hat

Aufgrund der Dichte des internationalen Spielplans gibt's null Chance für'n Testspiel- betrifft aber alle Nationen,  also weder Vor- noch Nachteil

Share this post


Link to post
Share on other sites

limessuperior92 schrieb vor 19 Stunden:

Spielen also die beiden Teams, die im ersten Spiel verlieren dann echt ein Freundschaftsspiel gegeneinander?

Wäre zumindest logistisch das einfachste für alle Beteiligten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muerte schrieb vor 3 Stunden:

Wäre zumindest logistisch das einfachste für alle Beteiligten

Ja, das wäre an sich logisch. Zum Beispiel buchen die Schotten und Ukrainer jeweils ein Hotel in Wales und Österreich. Je nach dem wer in den beiden Partien dann gewinnt bzw. verliert werden die Destinationen angeflogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...