Jump to content
LiamG

[Formel 1 2021] Großer Preis der USA

296 posts in this topic

Recommended Posts

image.png

 

Freitag:
1. Freies Training: 18:30 Uhr
2. Freies Training: 22:00 Uhr


Samstag:
3. Freies Training: 20:00 Uhr
Qualifying: 23:00 Uhr


Sonntag:
Rennen: 21:00 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------

Eine Wiederholung des Podiums von 2018 würd ich nehmen :D

247104526_903924693580701_19147399905039

Share this post


Link to post
Share on other sites

KULINARIKTIPP powered by @falcomitdemkoks

 

TEXAS CHILI CON CARNE

Zitat
1000 g Rindfleisch
 100 g Frische, sehr scharfe Chilis
 60 g Getrocknete Chilis (New Mexico Chili oder Guajillo oder Pasilla)
 500 ml Rinderbrühe
 2 Zwiebeln
 3 Große Knoblauchzehen
 1 Limette oder Zitrone
 1 EL Salz oder Chilisalz
 5 TL Rinderschmalz
 2 TL Kreuzkümmel
 2 TL Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 2 TL Masa Harina (Maismehl, das zur Herstellung von Tortillas verwendet wird)
 1 TL Brauner Zucker
 1 TL Weißer Essig
 Sauerrahm (Sour cream)
 
1
Das Rindfleisch von überflüssigen Fettsträngen befreien und mit einem sehr scharfen Messer in etwa 1,5 bis 2 Zentimeter (2/3 Inch) große Stücke schneiden.
2

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

3

Die frischen Chilis vom Stil befreien und fein hacken.

4

Die getrockneten Chilis in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Öl kurz rösten. Darauf achten, dass nichts anbrennt, da die Chilis sonst einen bitteren Geschmack bekommen. Danach etwa 20 Minuten in einer Schüssel mit etwas Wasser einweichen lassen.

5

Die eingeweichten Chilis mit einem Teil des Wassers in einen Mixer geben. Zwei TL Kreuzkümmel, 2 TL schwarzen Pfeffer und einen Esslöffel Salz hinzugeben. Die Chili-Gewürz-Mischung nun pürieren. Wasser nach Bedarf hinzufügen, bis eine glatte, leicht fließende Chili-Paste entsteht. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, für später beiseite stellen.

6

Zwei Esslöffel Schmalz in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen. Wenn das Schmalz flüssig und heiß ist kurz die Pfanne schwenken und die Hälfte des Rindfleischs anbraten. Unter gelegentlichem Rühren anbraten bis das Fleisch eine schöne leicht braune Farbe angenommen hat. Dies dauert etwa 5 bis 10 Minuten. Hitze umgehend reduzieren, wenn das Fleisch droht anzubrennen. Das angebratene Fleisch in eine Schüssel geben und 2 Esslöffel Schmalz erhitzen und das restliche Rindfleisch anbraten. Rindfleisch aus der Pfanne nehmen und für später bereit stellen.

7

Wieder 2 EL Schmalz in der Pfanne erhitzen. Die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch bei mittlerer Hitze goldgelb anschwitzen.

8

Die Rinderbrühe und 500 ml Wasser hinzufügen. Das Masa Harina Mehl nach und nach verrühren, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Die Chili-Paste und die frischen Chilis unterrühren und den Bratensatz am Boden der Pfanne mit einem Spatel oder Kochlöffel lösen.

9

Die angebratenen Rinfleischwürfel hinzugeben und bei starker Hitze kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und bei niedriger Flamme für etwa 2 Stunden leicht köcheln lassen. Die Masse in der Pfanne sollte nur ganz leicht Blasen schlagen und langsam vor sich hinsieden.

10

Nach etwa 2 Stunden einen TL braunen Rohrzucker und einen TL Weißen Essig unterrühren.

11

Die Herdplatte ausschalten und das Chili mit einem Deckel abdecken und für mindestens 30 Minuten stehen lassen. Während dieser Zeit nimmt das Fleisch etwa die Hälfte der restlichen Sauce in der Pfanne auf. Das Fleisch sollte nach Ablauf der Zeit in einer dicken, nur leicht flüssigen Sauce liegen. Wenn die Sauce zu trocken erscheint etwas heißes Wasser oder heiße Rinderbrühe hinzufügen. Erscheint die Sauce hingegen zu flüssig, kann mit etwas Masa Harina Mehl und einem Schneebesen angedickt werden.

12

Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Rohrzucker abschmecken. Wenn das Chili con Carne nicht scharf genug ist, nach belieben mit Chilipulver oder Chilisauce verschärfen.

13

Bei niedriger Flamme aufwärmen und in kleinen Schüsseln servieren. Dazu reicht man in Texas einen EL Sauerrahm und eine Zitronen- oder Limettenspalte. Ansosten wird auf überflüssige Beilagen verzichtet. Bohnen zum Chili sind in Texas übrigens sogar verpöhnt.

das wirds bei mir wohl wirklich geben :love::D 

aber ihr seid ja eh alle wegen dem hier:

Spoiler

Pin on Texas girls

750 Texas girls ROCK!! ideas | texas girls, girls rock, cowgirl style

750 Texas girls ROCK!! ideas | texas girls, girls rock, cowgirl style

Pin on Cowgirl Up!

 

und für den pironi, ist ja schon ein älteres semester :davinci: 

->

Spoiler

TEXAS BLONDE GIRL IN HER SEXY BIKINI/BATHING SUIT (SW127*) | eBay

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Xardas_2.6 schrieb vor 1 Stunde:

Der Herr Marko war nach FP2 aber verdächtig Happy:eek:

Naja Platz 2 wäre Schadensbegrenzung. In Mexiko ist Red Bull klarer Favorit. Sao Paulo dürfte eine 50:50 Geschichte sein. 2 Rennen sind eine komplette Unbekannte und Abu Dhabi ist wieder eher eine Mercedes Strecke. 

Edited by Xaverl Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vöslauer schrieb vor 8 Stunden:

Hamilton überholt Verstappen auf der Strecke in FP2 und die holländische Prinzessin schmeißt die Nerven am Funk weg. 

Ist gleich schon mal Feuer drinnen, gefällt mir! :D

Vor allem ging das Ganze eh von Verstappen aus. Der hat Hamilton nämlich ein paar Kurven zuvor überholt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...