Jump to content
User1234

1. Runde: SK Sturm Graz vs. RB Salzburg

281 posts in this topic

Recommended Posts

Mir ists auch prinzipiell so vorgekommen, als ob die Mannschaft körperlich nicht zu 100% da gewesen wäre, da haben einige ziemlich müde bzw. nicht so spritzig gewirkt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir eigentlich alle Testspiele unserer Jungs angesehen, und war gestern sehr überrascht was sie da gegen euch abgerufen haben. Sicher es wurde sehr viel probiert bei den Spielen, trotzdem hatte ich kein sehr gutes Gefühl. 

Aber eine Schwalbe wie man so schön sagt macht noch keinen Sommer es bleibt abzuwarten wie sich das Ganze weiter entwickelt, eines hat man aber schon gestern erkannt, körplich konditionell sind sie top. Oder sind da einfach die euren am Schluss zurückgefallen? 

Prinzipiell hat sich nach dem Spiel nicht viel verändert, mMn spielt Sturm um den Titel mit! Alles Gute dabei! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Torment schrieb vor 11 Minuten:

 

Prinzipiell hat sich nach dem Spiel nicht viel verändert, mMn spielt Sturm um den Titel mit! Alles Gute dabei! 

Werden wir nicht. Ebenso wenig wie alle anderen 10 Mannschaften. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Torment schrieb vor 40 Minuten:

 

Prinzipiell hat sich nach dem Spiel nicht viel verändert, mMn spielt Sturm um den Titel mit! Alles Gute dabei! 

Sicher nicht. Gerade in Kombination mit dem EC werden wir wohl andere Probleme haben als uns um den Titel zu Sorgen.

 

Ansonsten ist der Reality Check zwar bitter kommt aber wohl zu einem guten Zeitpunkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

GraveDigger schrieb vor 1 Stunde:

Das "Erlebnis" Stadion hatte gestern aufjeden Fall wieder einiges aus der Prä-Corona Zeit. Völlig überfüllte Bims, ewig lange Anstehzeiten (wobei die zugegebenermaßen nur minimal länger waren, als sie sonst bei uns sowieso sind), eingeraucht werden nach wenigen Minuten, keine Chance irgendwie an Getränke zu kommen, eine sensationelle Stimmung zwischen totaler Ekstase und Enttäuschung und zu guter Letzt natürlich ein Polizeieinsatz direkt vorm Stadion. 
Dazu dann noch das Fußballerlebnis der letzten Jahre mit dem ewig langen VAR Entscheid. Hat sich aufjeden Fall ausgezahlt, viele Spiele werden wir so leider eh wieder nicht erleben können/dürfen.

Zum Spiel wurde eigentlich eh schon viel gesagt - Salzburg schon jetzt unerwartet stark (schon jetzt klar, dass die wieder viel zu stark für die Liga sind), Sesko und Adeyemi haben für mich absolut das Potenzial ein Daka/Haaland Duo zu werden. Eventuell nicht ganz auf dem Weltklasse-Niveau der beiden genannten (wobei die bei RBS ja auch noch nicht so weit waren, wie sie es im Jahr 2021 sind) heutzutage, aber von den Anlagen fehlt da nicht so wahnsinnig viel. Auch wenn man das Modell RB nur hassen kann - man muss ihnen halt schon lassen, dass sie auch immer wieder einfach gute Arbeit machen und Spieler aus dem Nichts rausbringen. 
Von uns war ich dann im Endeffekt tatsächlich ein wenig enttäuscht. Ist natürlich absolut schwierig einzuschätzen, weil, gegen jeder Erwartungshaltung RBS eben nicht das gute Los für Spieltag 1 war. Aber so wirklich gestimmt hat da leider nicht viel gestern im Spiel unsererseits. Die Defensive war eigentlich von Minute 1 völlig überfordert, Wüthrich wirkte komplett deplatziert und mit einem katastophalen Stellungsspiel/Entscheidungsfindung, Affengruber leider in vielen Situationen auch komplett überfordert (da hat man halt gestern wohl schon erkennen können wie gut Nemeth eigentlich wirklich war) und auch die beiden Außen bei weiten nicht auf dem Stand der letzten Saison. Habe da wirklich die Hoffnung, dass Ingolitsch und Trummer schnellstmöglich fit werden und es wieder einen Kampf um die Positionen gibt; wird allen vier gut tun. Mittelfeld sehr bemüht und laufstark, aber ohne Offensiv Output (das gefährlichste war da eben der Stankovic Lattentreffer - also gerade von dem, von dem man am wenigsten Offensiv Output erwartet); Otar haben sie gut aus dem Spiel genommen, Kuen und Hierli fehlt es - wie bereits hier auch erwähnt - noch immer ein wenig an Dynamik, wenn sie ganz außen spielen mMn. Yeboah und JJ quasi nicht vorhanden, hatten aber eben wie erwähnt auch zu wenig Unterstützung aus dem Mittelfeld. Mal schauen wie sich Prass (der leider auch ein ganz schwaches kurzes Meisterschafts-Debut hatte) und Sakaria da machen; auch hier besteht durchaus die Hoffnung, dass durch die Kaderdichte sich noch einiges tun wird. 

Aber hey, soll jetzt auch nicht zu negativ klingen. Es war halt dennoch RBS und die Erwartungshaltung von uns allen wohl einfach viel zu hoch. Der Kader passt, die Stimmung im Team wirkt nachwievor ausgezeichnet, der Altersdurchschnitt ist perfekt - das wird schon eine gute Saison.

Hast du eigentlich mitbekommen was da los war beim Polizei Einsatz? Am Stadion-Vorplatz war schon relativ wenig los und beim Heimgehen war ich richtig überrascht wie viel dort (GH Haltestelle) noch los war 😳

Share this post


Link to post
Share on other sites

derGrazer schrieb vor 13 Minuten:

Was war? 

Nix, 250 Leute die versucht haben zu supporten, aber völlig untergegangen sind.

Witzig waren die Dosen Spieler. Die sind abgegangen als hätten sie die CL gewonnen. Der Kristensens hat sogar unsere Familientribüne provoziert nach seinem Tor. Irgendwie süß wenn man haushoher Favorit mit den 10fachen Möglichkeiten ist. Werte ich mal als Kompliment dass wir gut arbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wüthrich wirkte nicht fit und Alternative hat man hinten halt nicht viele. Man wollten schnell auf Yeboah spielen, dafür ist JJ als Alternative leider schon zu langsam.  Mit noch 28 Spielen im Herbst, wird das noch lange bis zum Winter. Ein IV und Ein Stürmer würden echt gut tun. 

Der Adeyemi war gestern sehr stark, Kristensen auch. Wir haben nur mal so 10 Minuten vor der Halbzeit die Salzburger aus dem Spiel nehmen können. Die hatten aber schon vor dem 1:0 ungefähr 3 Hunderter. Mit einmal vom 5er am Tor vorbei, Siebenhandl hat gehalten und einmal an die Latte. 

Edited by Alex011

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vuibrett schrieb vor 58 Minuten:

Hast du eigentlich mitbekommen was da los war beim Polizei Einsatz? Am Stadion-Vorplatz war schon relativ wenig los und beim Heimgehen war ich richtig überrascht wie viel dort (GH Haltestelle) noch los war 😳

Hab mich gerade auf den Heimweg gemacht als die ersten drei Polizeiautos mit Blaulicht ankamen - was ich so mitbekommen habe, dürften es halt klassische "zu viel Alkohol und zu wenig Möglichkeiten nach Hause/ vom Stadion weg zu kommen" Aktionen gewesen sein (wo man halt auch mal wieder fragen darf, was sich die Stadt dabei denkt nichtmals nach solchen "Großveranstaltungen" die Bim zumindest ein klein wenig länger und in einem höheren Takt fahren zu lassen) - aufjeden Fall hat's da quasi um jedes ankommendes Taxi einen Kleinkrieg gegeben, als ich gegangen bin haben sich einige Leute vor ein Taxi bei der Dampflok gelegt, damit das nicht wegfahren kann, weil sie der Meinung waren "andere stehlen gerade ihre Fahrt" etc, etc...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönaugürtel Mario schrieb vor 45 Minuten:

Nix, 250 Leute die versucht haben zu supporten, aber völlig untergegangen sind.

Witzig waren die Dosen Spieler. Die sind abgegangen als hätten sie die CL gewonnen. Der Kristensens hat sogar unsere Familientribüne provoziert nach seinem Tor. Irgendwie süß wenn man haushoher Favorit mit den 10fachen Möglichkeiten ist. Werte ich mal als Kompliment dass wir gut arbeiten.

Ich bin etwas überrascht wie ihr euch selber unterschätzt wenn ich hier so mitlese, ich glaube vielen von euch ist nicht bewusst wie Wichtig gestern dieser Sieg für uns war.

Wir scheinen euch ernster zu nehmen als ihr euch selber!

Das mit der Famielientribüne kann sich er sich sparen, ist geschmacklos, aber wenn der mal im kampfmodus ist.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider muss man sagen, das Spiel gestern hat auch Ilzer vercoacht.

Im letzten Jahr sahen wir gegen Salzburg nie so chancenlos aus wie gestern, und der Grund war, dass in jeder dieser Partien - gewonnen oder nicht -  Ljubic den 10er bzw. das ZM machte (und nicht wie gegen fast alle anderen Gegner Otar). Es war für mich sehr überraschend, dass er Ljubic gestern ganz draußenließ, und die logische Folge war, dass 1. unser ZM ein Durchhaus war, 2. Stanko allein das DM nicht stemmen konnte, 3. unsere IV überfordert war und 4. unsere AV defensiv zentraler arbeiten mussten (Bsp. beim Ausgleich: Gazi bei Adeyemi im Kopfballduell, und nicht Affi, Greg. oder Stanko...)  und offensiv wirkungslos waren.

Und klar, einige Akteure waren schwer überfordert (Wüthrich, Gazi, Jantscher...), was man ihnen jetzt individuell zuschreiben kann oder mit der gegen einen Gegner wie Salzburg mMn diesmal falschen Grundaufstellung von Ilzer erklären kann. Ich tendiere zu Letzerem. 

Ich hoffe, dass 1. in solchen Spielen wie gegen Salzburg, wo es auf Grund der Erfahrung der letzten Saison naheliegend ist, Ilzer das bewährte Duo Stanko-Ivan ranlässt und 2. heuer auch abhängig vom Gegner andere Spielsysteme neben der Raute, die schon jeder Gegner in unserer Liga durchschaut hat, praktiziert werden, 3-5-2, 4-2-3-1. Unser Kader gibt das allemal her, und es wurde in den Tests praktiziert.

Edited by sanktpetri

Share this post


Link to post
Share on other sites

Torment schrieb vor 25 Minuten:

Ich bin etwas überrascht wie ihr euch selber unterschätzt wenn ich hier so mitlese, ich glaube vielen von euch ist nicht bewusst wie Wichtig gestern dieser Sieg für uns war.

Das ist nicht unterschätzen, sondern eine realistische Einschätzung. Wenn ich ehrlich bin, ist mir dieses „Honig ums Maul schmieren“ in Anbetracht eurer Möglichkeiten gleich unangenehm wie übertriebenes Protzen. 

Zitat

Wir scheinen euch ernster zu nehmen als ihr euch selber!

Oder es ist nur Höflichkeit. Verstehen wird es auch in Salzburg niemand, warum ihr Gegner in unserer Liga ernst nehmt.

Zitat

Das mit der Famielientribüne kann sich er sich sparen, ist geschmacklos, aber wenn der mal im kampfmodus ist.....

Das kann ich mir schon vorstellen, dass man da in den Kampfmodus switcht, wenn man kleine Kinder vor sich hat. Wie du sagst, geschmacklos und dämlich, wenn ich das noch anfügen darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vuibrett schrieb vor einer Stunde:

Übrigens bin ich gespannt ob es da Corona-mäßig noch was geben wird. 3G wurde genau NULL kontrolliert 

Also im 14er wurde es kontrolliert. Längs hab ich auch die Leute mit dem Handy gesehen. Dürfte wohl eher nur bei der Nord etwas "lockerer" gewesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alex011 schrieb vor einer Stunde:

Wüthrich wirkte nicht fit und Alternative hat man hinten halt nicht viele

Jein, bin da bei @sanktpetri, man hätte mit dem aktuellen Kader durchaus Möglichkeiten. Ljubic hätte ich da gar nicht so zwingend gefordert (auch wenn er eben absolut Sinn gemacht hätte um das Zentrum zu stärken), viel mehr hätte ich mir aber zB gewünscht, dass man auf die Anfangsphase taktisch direkt reagiert.
Wie sehr unsere Viererkette überfordert war hat ja wohl jeder im Stadion nach 10 Minuten schon gesehen, wieso dann nicht mal auf die mittlerweile so erfolgreiche 5er Kette defensiv bzw 3er Kette offensiv umstellen? Mit Gazi/Ingolitsch und Dante/Trummer hat man da eigentlich auch die idealen Außenverteidiger fürs Umschaltspiel dafür und Stankovic würde eine Position tiefer sicherlich ein wenig Entlastung für Wüthrich und Affengruber bringen und könnte den Spielaufbau "entspannter" übernehmen. Allgemein könnte man Stankovic in solchen "Topspielen" mMn durchaus mal wieder in die IV stellen - im Mittelfeld haben wir genügend Möglichkeiten im Kader um da ein wenig "rumzuschieben", die IV sehe ich da eher als mögliches Problemfeld (zumindest bei Gegnern wie RBS, Rapid oder dem LASK)  nach dem unvermeidbaren Nemeth Abgang. Für alle anderen nationalen Partien reichen Wüthrich & Affengruber/Geyrhofer wohl allemal aus. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...