Jump to content
Tintifax1972

Relegation Hinspiel: SK Austria Klagenfurt - SKN St. Pölten 4:0

275 posts in this topic

Recommended Posts

Bild

Tickets gibt es bereits über die HP der Austria zu kaufen, die Anzahl der Zuschauer ist auf 3.000 limitiert. 

Für das Spiel selbst ist es schwer eine Prognose zu treffen, international gibt es eine Tendenz zugunsten der  Erstligavereine in einer Relegation, in Österreich gibt es aber keine aktuellen Erfahrungen. 

- In Deutschland steht es seit 2009 9:3 für die Bundesligisten
- In Frankreich seit 2017 2:1
 

Der einzige Quervergleich wäre der ÖFB-Cup, der aber wiederum als K.O.-Spiel eine eigene Dynamik aufweist. Hier haben wir (90 Min.) seit dem Wiederaufstieg eine 0-1-2-Bilanz gegen Bundesligisten, schaut man aber genauer hin, so hatte die untere Hälfte der Bundesliga immer wieder Umfaller gegen die Clubs der LigaZwa. Zudem vergessen wir nicht- St. Pölten ist Letzter, normal spielt ein Letzter keine Relegation. Die Chance ist jedenfalls höher, als dass Innsbruck das zu Hause vergeigt, wir kennen den Ausgang.  Ich halte übrigens sehr wenig von gemutmaßten Quervergleichen wie "Geschwindigkeit" und "Qualität der Gegner vom Gegner". Dass man aufgrund der dünnen Faktenlage zwischen der BL und LigaZwa ein bisschen zur Hermeneutik gezwungen ist, liegt aber dennoch auf der Hand.  

Wettquoten: Die ersten Quoten sehen das Spiel in Klagenfurt komplett offen, womit sie das Rückspiel wahrscheinlich mit 50% SKN und 50% x/2 einschätzen. Dem schließe ich mich so in etwa an. 

Edited by Sok

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hammerwerfer schrieb vor 12 Stunden:

Die Relegation gegen St. Pölten wird auf jedenfall sehr schwer. Die sind zwar schwach aber haben Bundesligaqualität. An zwei guten Tagen könnt ihr sie aber schlagen.

 

Totaalvoetbal schrieb vor 11 Stunden:

Die Frage ist halt auch ob die Zeit reicht... Man hat 72h Zeit um die Mannschaft auf St. Pölten einzustellen..

 

 

Muerte schrieb vor 3 Stunden:

Nachdem nun die erste Euphorie verdaut ist, muss ich sagen für Mittwoch wird's eine ordentliche Steigerung benötigen, denn viel war das gestern nicht von uns.

 

Violettjack schrieb vor 3 Stunden:

Guten Morgen

Sehe das zu 100 Prozent wie du....ob diese Steigerung möglich ist?Ich bin ehrlich gesagt sehr skeptisch.

Karten sind gekauft.  Anfeuern am Mittwoch. Schauen wir mal was rauskommt.

Ich sehe es als Bonusspiel.Sogar mit Zuseher.Ist ja geil oder.....

 

klagenfurter35 schrieb vor 3 Stunden:

Bonusspiel ja aber vor allem sehe ich es als Bonuschance auf den Aufstieg nach einer eigentlich (für unsere Ansprüche) recht verkorksten Saison. Die Mannschaft muss einfach alles geben, um dieses Geschenk noch zu nutzen - unschlagbar ist St. Pölten sicher nicht und wir haben uns (zumindest was Kompaktheit und Effizienz betrifft) ja doch ein wenig gesteigert. Umsonst haben wir auch nicht 7 der letzten 8 Spiele gewonnen. Was mir allerdings unerfreulich auffällt ist, dass St. Pölten nicht gerade die Schießbude der Liga war. Vielmehr haben sie von den 8 Niederlagen in den letzten 12 Spielen (kein Sieg, 4x) Bis auf einmal (0:2 gegen die Admira) immer nur mit einem Tor Unterschied verloren. Denen klebte wohl einfach auch ein wenig das Pech am Schuh... Egal es brauch sicher eine solide Abwehrleistung, eine effiziente Chancenauswertung, 100 Prozent Einsatz und Konzentration sowie das nötige Glück, um da durchzukommen. Ein spielerisches Feuerwerk brauchen wir nicht ab zu brennen, dafür gibt es keine Punkte. Aber natürlich werden wir uns steigern müssen. Bei mir ist die Zuversicht jedenfalls wieder eingekehrt und die Karte schon gekauft. 

 

Violettjack schrieb vor 3 Stunden:

Ich glaub's nicht .So positiv.Sehr gut @klagenfurter35

Ich kann nur sagen das mich das Match in Wien nicht überzeugt hat.Die ganze Saison war sehr durchwachsen.Ich möchte nix schlecht reden.Nur realistisch an die Sache rangehen. Dadurch ist die Enttäuschung nicht so groß wenn es nicht klappt. Um so größer ist die Überschung /Freude wen es klappt.

 

BRADFORDRED schrieb vor 2 Stunden:

Tickets habe Ich und komm bitte sei ehrlich, es heisst St Pölten!! So gut waren Sie auch nicht über das Saison meine Ich. Sie sind zu biegen denke Ich. Positiv und optimistisch bleiben!!

 

nussrebell schrieb vor 2 Stunden:

Wichtig wird sein mit einer soliden Abwehrleistung die Null zu halten. Dann brauchen wir nur noch einen erfolgreich abgeschlossenen Standard. Das müsste  möglich sein. Ich erinnere an die Leistung gegen den LASK und der ist definitiv  höher einzuschätzen. 

 

klagenfurter35 schrieb vor 1 Stunde:

Sehr ich auch so. Ganz wichtig wird sein hinten unsere beste Leistung abzurufen und kein unnötiges Tor zu kassieren. Vorne werden wir schon das eine oder andere Tor machen. Ich finde es auch gar nicht so schlecht, dass wir zuerst daheim spielen. Sollte ein Sieg gelingen wäre St. Pölten schon mal unter Druck und wir könnten auf unsere Chancen lauern. 

 

Vom letzten Spieltagsthread als Input hierher kopiert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find es einfach großartig, das es im Fußball immer wieder und wieder außergewöhnliches gibt.

Und ja, das war es gestern :super:.

Ich habe die Überzeugung, das die Chance lebt.

Ja und wenn es gelingt, jenen tollen Fußball aufs Spielfeld zu bekommen, was ich da in den ersten 90 Minuten im Cup gegen den LASK  gesehen habe, ja dann......:heart:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Tipp zum Spiel:

Da wir natürlich Außenseiter sind,wird unser Spiel dem Spiel gegen Liefering ähneln.

Hinten kompakt stehen und über die Außen,unsere schnellen Spieler wie Andersson,Miesenböck/Maciejewski einzusetzen. 

Optimal wäre ein Ergebnis mit einer 0 dahinter.Ich könnte sogar mit einem 0:0 leben.

Wenn wir den ersten Treffer machen,kann es für St.Pölten richtig unangenehm werden.Denn das kennen sie sehr gut und haben danach in den letzten Runden nie mehr ein Spiel drehen können.

Auf gehts Burschen,nützen wir die Chance die uns nicht viele geben.:violett:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karambesi schrieb vor 17 Minuten:

Find es einfach großartig, das es im Fußball immer wieder und wieder außergewöhnliches gibt.

Und ja, das war es gestern :super:.

Ich habe die Überzeugung, das die Chance lebt.

Ja und wenn es gelingt, jenen tollen Fußball aufs Spielfeld zu bekommen, was ich da in den ersten 90 Minuten im Cup gegen den LASK  gesehen habe, ja dann......:heart:

Bei dir wäre es sowieso interessant zu wissen,wenn wir Aufsteigen und dann ein Derby ansteht, zu wen du dann hältst,Austria oder Wac,oder bleibst dann zuhause....:lol:

Bist ja wahrscheinlich schon ewig als Oberkärntner Austria Fan gewesen und dann wegen des Erfolgs und Aufstiegs zum Wac gewechselt,oder?

Nix für ungut.:stoesschen:

Hauptsache wir kommen über St.Pölten hinweg,dann seh ma eh.:)

xredschix schrieb vor 1 Minute:

solange pink keinen elfer schießt bin ich um 15% optimistischer :=

Angeblich ist deren Tormann nicht so beliebt und begabt,sagen die eigenen Fans der St.Pöltener.Da wird auch ein Huhn(Pink)ein Korn(Tor treffen)finden,:Dwenn es überhaupt dazu kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
patrioteautriche schrieb vor 3 Minuten:

Wobei für das Elferschießen haben wir den besseren Tormann,aber ein Problem bei manchen Schützen.:D

Pink, Miese und Hütter bitte keine Elfer schießen lassen.
Dafür bitte in erster Linie Gkezos, Mahrer, Cvetko, Andersson und Greil einplanen, ggf. auch Rusek, Saravanja, Moreira, Markelic, Pecirep, Markoutz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Simon96 schrieb vor 23 Minuten:

Verschreien wir es bitte nicht:D Aber Elferschießen brauch ich keines.

das war eigentlich eine anspielung auf den verschossenen elfer von aydin ... man braucht kein elferschießen um es mit einem verschossenen elfer zu verkacken :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites
xredschix schrieb Gerade eben:

das war eigentlich eine anspielung auf den verschossenen elfer von aydin ... man braucht kein elferschießen um es mit einem verschossenen elfer zu verkacken :ratlos:

Ja stimmt, aber das Elfer schießen liegt uns so oder so nicht:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
patrioteautriche schrieb vor 30 Minuten:

Wobei für das Elferschießen haben wir den besseren Tormann,aber ein Problem bei manchen Schützen.:D

Riegler ist btw. nach 5 Saisonen, in denen er nicht ununterbrochen zum Einsatz kam, Rekordhalter der Bundesliga in Sachen Elfmeter.

https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/bundesliga-rekord--skn-goalie-christoph-riegler-als-elferkiller/?amp

Share this post


Link to post
Share on other sites

So eine Leistung wie gegen Liefering erste Halbzeit .Das war sicherlich das beste was ich heuer gesehen habe.

Was haltet ihr von Miese?Mhhh ich muss sagen bin nicht zu 100 Prozent ùberzeugt.Wan ist eigentlich Jaritz wieder Fit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 47 Minuten:

Woran machst du das fest?

Weil er einen Entscheidenden,wenn ich mich nicht täusche,gegen Oö in der letzten Minute für uns gehalten hat.:D

Da hatte ich natürlich die Statistik von Riegler nicht gekannt.:betrunken::facepalm:

Dann lassen wir halt das Elfmeterschießen und schaun das wir es in der regular time schaffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...