Runde 12: FC Juniors OÖ - SK Austria Klagenfurt


Sok
 Share

Recommended Posts

Auf die nächsten 100 Jahre!

128546120_3611970702182500_2027578269133463754_o.jpg

Am kommenden Freitag treffen wir zum bereits fünften Mal auf das Farmteam des Linzer ASK. Nach zwei guten Heimspielen in Folge, gilt es nun diese Leistung auch in der unliebsamen Ferne zu bestätigen. 

Edited by Sok

Share this post


Link to post
Share on other sites

Surft nur im ASB

Hab den Verein noch nicht gesehen.

Wenn die voll auf Manndeckung gehen/zerstören dann bin ich gespannt wie wir damit umgehen können.

Lustenau, Innsbruck wollten ja beide Spielen, da konnten wir unsere Stärken gut ausleben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho

Ein Sieg wäre Pflicht, um den Anschluss an die Spitze zu halten.

Allerdings haben wir die letzten sechs Auswärtsspiele in der Liga nicht gewonnen. Ich bin dennoch optimistisch, dass es zu drei Punkten reichen wird. Wir werden uns nach viel Kampf und Krampf mit 2:1 durchsetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Süchtige(r)

Würde auch auf ein knappes 1:2 tippen, mit dem typischen Austrianer-Nervenflattern in den letzten Spielminuten. Tore: Pecirep und Hütter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp
THW87 schrieb vor 6 Stunden:

Hab den Verein noch nicht gesehen.

Wenn die voll auf Manndeckung gehen/zerstören dann bin ich gespannt wie wir damit umgehen können.

Lustenau, Innsbruck wollten ja beide Spielen, da konnten wir unsere Stärken gut ausleben

Warum sollte eine Nachwuchsmannschaft mit Manndeckung spielen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf die nächsten 100 Jahre!

Ich glaube auch, dass die Juniors ähnlich wie die Lustenauer agieren werden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf die nächsten 100 Jahre!
THW87 schrieb vor 22 Minuten:

Werden wohl trotzdem oben bleiben wollen?

Bei Nachwuchsmannschaften zählt in erster Linie die individuelle Weiterentwicklung der Spieler. Das taktische Know-How wird schon in den jeweiligen Akademien eingeimpft. In der 2. Liga zählt es vorersteinmal Fuß im Erwachsenenfußball zu fassen. Konnte man bei den YV letzte Saison ganz gut beobachten. Selbst nach einer Niederlagenserie rückt man da nicht wirklich vom Grundkonzept ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.