Jump to content
barracuda

UEFA 5-Jahreswertung aus österreichischer Sicht 2020/21

1,405 posts in this topic

Recommended Posts

OoK_PS schrieb vor 3 Stunden:

Mit einem Punkteschnitt von 1,45 und einer Bilanz von 9-5-8 Tabellenzweiter zu sein, ist auch ein Kunststück. Der letzte Platz ist aber nur zehn Punkte entfernt 

In der Rückrundentabelle (klar erst 4 Spiele) sind wir hingegen schon auf dem letzten Platz. Ich glaube wenn jemand den Verein hätte an die Wand fahren wollen hätte er es nicht besser machen können. Vom Vorzeigeklub mit internationaler Stahlkraft zur Schweizer Lachnummer. Es wird aber noch schlimmer kommen... Verkauf an Centricus steht laut Gerüchten bald an.

Gestrige Demo

EvakbM-XIAgN0zU.jpg

Edited by basilese

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Cup-Halbfinale steht fest, dass entweder der Tabellendritte oder der LASK fix zumindest ECL spielt (wenn Salzburg nicht mehr aus den Top-2 fäll).

Losgelöst von jeglichen Vereinspräferenzen wäre das mmn. der beste Ausgang der Liga:

  • Meister: Rapid - EL-Gruppenphase fix, Chance auf CL
  • Vizemeister: Salzburg - in allen Quali-Runden gesetzt, müssten drei Mal ausscheiden um nicht Gruppe zu spielen
  • Dritter: Sturm - ECL-Gruppenphase fix, Chance auf EL. Gute Chance endlich Koeffizienten zu verbessern
  • Vierter: LASK - in allen ECL-Quali-Runden gesetzt, gute Chance auf Gruppe
  • PO-Sieger: Austria - Mit Kohle vom neuen Investor die ECL-Quali rocken, nach Vorbild Slavia Prag

Bin gespannt, wie es beim WAC weitergeht. Das sind jetzt schon ordentliche Turbulenzen und vielleicht der Anfang des Downsizings in Regionen, wo ein Verein dieser Größe eigentlich hingehört. Dass man jetzt auf Dauer Top-3 ist, wird ja keiner erwartet haben. 

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Derni schrieb vor 6 Stunden:

Warum man Sturm in der EL sehen will begreif ich nicht. Da setz ich lieber auf den WAC der sich inzwischen einen guten Koeffizienten erspielt hat.

Weil sportlich meiner Meinung nach in dieser Saison Sturm deutlich vor dem WAC angesiedelt ist und das sollte aus meiner Sicht den Ausschlag geben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Derni schrieb vor 9 Stunden:

Warum man Sturm in der EL sehen will begreif ich nicht. Da setz ich lieber auf den WAC der sich inzwischen einen guten Koeffizienten erspielt hat.

Ich als Sturm-Anhänger will dir da nicht einmal widersprechen (ohne schwarz-weiß Brille). Ist das härteste ASB-Like was ich jemals verteilt habe. Wir stehen arg in der Bringschuld. Zumal mich Wolfsberg überrascht hat... denn nach der letzten EC-Saison heuer so nachzulegen... ich meine die haben in Mönchengladbach, Rom, Moskau, Rotterdam nicht nur Punkte mitgenommen, sondern teilweise deren Gegner sogar deklassiert. Eher das Gegenteil habe ich erwartet. 

Trotzdem muss man natürlich sagen: Genau so wie, wie wir eins vor 20 Jahren das österreichische Aushängeschild waren ist es nicht in Stein gemeißelt, dass wir noch weitere 10 Jahre die Witzfigur Europas sind. Und in Österreich muss man sowieso sagen... schön und gut was man im Moment liefert... aber eine Sommerpause kann die Mannschaftstärke aller 12 Vereine entscheidend verändern. Ich will ja nicht einmal ausschließen, dass z.B. Austria 2022/2023 bessere Figur macht als beispielsweise der LASK oder WAC. Wer kann das schon sagen in Österreich...

Aus objektiver Sicht "sollte" (nicht Wunsch, sondern ob der Gegebenheiten) es aber natürlich so sein, dass sich nicht der WAC oben etabliert (wird er denke ich auch nie) sondern eher auf das Grundgerüst RBS, SCR, FAK, STU und LASK setzen. Insofern verstehe ich wenn man eine "fixe" Gruppenphase eher denen zugesteht, damit sie daraus auch das meiste machen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vöslauer schrieb vor 4 Stunden:

Aus objektiver Sicht "sollte" (nicht Wunsch, sondern ob der Gegebenheiten) es aber natürlich so sein, dass sich nicht der WAC oben etabliert (wird er denke ich auch nie) sondern eher auf das Grundgerüst RBS, SCR, FAK, STU und LASK setzen. Insofern verstehe ich wenn man eine "fixe" Gruppenphase eher denen zugesteht, damit sie daraus auch das meiste machen.  

Wann hätte sich für dich der WAC "oben" etabliert? (4 Saisonen, 5 oder gar noch mehr?) Was ist "oben" eigentlich für dich? 

Edited by rambo3

Share this post


Link to post
Share on other sites
rambo3 schrieb Gerade eben:

Wann hätte sich für dich der WAC "oben" etabliert? (4 Saisonen, 5 oder gar noch mehr. Was ist "oben" eigentlich für dich? 

Ich würde es nicht nur von der sportlichen Tabelle abhängig machen, sondern auch an infrastrukturellen, wirtschaftlichen, und organisationsstrukturellen Gegebenheiten so wie auch dem Zuschauerzuspruch festmachen. Der FC Superfund Pasching mit Franz Grad war auch eine geile, kultige Nummer... aber das kurze Ablaufdatum damals wohl auch allen sehr bewusst. 

5-Jahre sind aber ein guter Benchmark:

2015/2016 - Platz 6 / Mittelfeld

2016/2017 - Platz 8 / Abstiegskampf mit Puffer

2017/2018 - Platz 9 / Abstiegskampf mit Puffer

2018/2019 - Platz 5 auf Platz 3 im Meisterplayoff

2019/2020 - Platz 4 auf Platz 3 im Meisterplayoff [LASK-GATE]   => Beachtliche Europacup-Gruppenphase

2020/2021 - Derzeit Platz 5    => Sensationelle Europacup-Gruppenphase

- - - 

Infrastrukturell sehe ich keine großen Sprünge, notwendige Adaptierungen werden gemacht eine kleine Vision einer modernen Arena liegen vor. Wirtschaftlich und organisatorisch wirkt noch alles sehr abhängig vom "Zampano" Riegler.  Zuschauerzuspruch ist lokal schon in Ordnung, bundesweit bzw. landesweit eher weniger. Ewig schade, dass es heuer keine Zuschauer geben durfte... das wären Feste in Klagenfurt gewesen. 

Das ist meine Einschätzung als Außenstehender, du als WAC-Fan kannst das besser einschätzen wohin sich die Reise noch bewegen kann. Ich selbst sehe euch mittelfristig immer als Mittelfeldmannschaft mit Ausreißern nach unten als auch nach oben. Vielleicht tue ich euch mit dem Limit unrecht... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Derni schrieb vor 15 Stunden:

Warum man Sturm in der EL sehen will begreif ich nicht. Da setz ich lieber auf den WAC der sich inzwischen einen guten Koeffizienten erspielt hat.

Also da bin ich ausnahmsweise der Meinung von Ook. Ich halte fest die Daumen, dass sich Sturm qualifiziert 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, bei alldem darf man halt net vergessen, dass seit bestehen der el weder sturm noch die austria die el gruppenphase überstanden haben und machbare gruppen hatten beide schon (nur um der theorie vorzubeugen wie leicht die gruppe des wac doch war). Ich würd mich über ein starkes sturm/ eine starke austria freuen, aber stand jetzt ist es der wac der international liefert. Und das ist ob der möglichkeiten auch ziemlich geil.

Share this post


Link to post
Share on other sites
zizou98 schrieb vor 2 Stunden:

Naja, bei alldem darf man halt net vergessen, dass seit bestehen der el weder sturm noch die austria die el gruppenphase überstanden haben und machbare gruppen hatten beide schon (nur um der theorie vorzubeugen wie leicht die gruppe des wac doch war). Ich würd mich über ein starkes sturm/ eine starke austria freuen, aber stand jetzt ist es der wac der international liefert. Und das ist ob der möglichkeiten auch ziemlich geil.

Der Austria traue ich trotzdem mehr zu... Euer bestes Lineup wäre wohl Red Bull, Rapid, LASK, Austria und WAC.

Obwohl die Betrügerei natürlich Brechreiz auslöst, hat mich die Performance des LASK in dieser Saison schon sehr positiv überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass sie das Niveau halten können. Die können die Gruppe mit etwas mehr Glück überstehen.

Mit Red Bull, Rapid und dem LASK seid ihr jedenfalls im kommenden Jahr schon mal gut aufgestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
swisspower schrieb vor 8 Minuten:

Der Austria traue ich trotzdem mehr zu... Euer bestes Lineup wäre wohl Red Bull, Rapid, LASK, Austria und WAC.

Obwohl die Betrügerei natürlich Brechreiz auslöst, hat mich die Performance des LASK in dieser Saison schon sehr positiv überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass sie das Niveau halten können. Die können die Gruppe mit etwas mehr Glück überstehen.

Mit Red Bull, Rapid und dem LASK seid ihr jedenfalls im kommenden Jahr schon mal gut aufgestellt.

Wie siehs du eure situation? Yb wird sowieso meister, unabhängig davon wäre euer bestes line up wohl basel, zürich und lugano? Zürich ist mom 0:2 gg luzern zurück, generell beeinduckend wie der zweite und der 8. nur 5 punkte voneinander entfernt sind

Share this post


Link to post
Share on other sites
zizou98 schrieb vor 1 Minute:

Wie siehs du eure situation? Yb wird sowieso meister, unabhängig davon wäre euer bestes line up wohl basel, zürich und lugano? Zürich ist mom 0:2 gg luzern zurück, generell beeinduckend wie der zweite und der 8. nur 5 punkte voneinander entfernt sind

Sehr gute Einschätzung von dir, du scheinst dich auszukennen.

Neben YB hoffe ich natürlich, dass es Basel irgendwie schafft, aber die Form spricht nicht wirklich dafür.

Zürich würde ich schon auch gerne sehen, aber auch Servette und St. Gallen haben schon gezeigt, dass sie den nötigen Spirit aufbringen können. Und da wäre da ja noch Lausanne mit dem potenten Sponsor Ineos und dem neuen Stadion.

Wahrscheinlich wird sich aber Luzern irgendwie reinnudeln und dann in der ersten Quali-Runde spektakulär abkacken, da braucht man sich keine Illusionen machen. 

Leider kristallisiert sich aktuell überhaupt keine dritte Kraft bei uns heraus neben YB und Basel. Und Basel ist ja bekanntlich am implodieren.

Ich rechne also wieder mit einem schwierigen Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Übrigens: Wenn ich mir die Setzungen so anschaue, wird es alles andere als einfach, die Qualifikation der Conference League zu überstehen: 

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=4FE4712A1E3EA4FA!301&ithint=file%2Cxlsx&authkey=!AI0j65LlMWkMofc

Als ungesetzter kannst du da in der letzten Runde schon sehr unangenehme Gegner ziehen. Aber klar, den "grösseren" Vereinen wird dieser Bewerb wohl gepflegt am Arsch vorbei gehen, da werden wir wohl einige strategische Niederlagen sehen. Es wird unschön.

Share this post


Link to post
Share on other sites
swisspower schrieb vor 11 Stunden:

Wahrscheinlich wird sich aber Luzern irgendwie reinnudeln und dann in der ersten Quali-Runde spektakulär abkacken, da braucht man sich keine Illusionen machen. 

 

Luzern ist praktisch euer Sturm?:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...