Jump to content
Admira Fan

Ski Alpin 2020/2021

6,481 posts in this topic

Recommended Posts

bertl80 schrieb vor 1 Minute:

Und die Schweiz? Nur 2 :laugh:

Auweh, ganz schön peinlich für die selbsternannten Schination Nr. 1. In einem Winter gleich 2x von uns geknechtet, zuerst bei der WM und jetzt auch noch im Weltcup. @swisspower trotzdem stark bleiben! 

Aufstand der Knechte!!! :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
groundhopper schrieb vor 7 Minuten:

Vor allem, wenn man weiß, dass sie eine ziemliche Einzelgängerin ist. Von der Schwester eine Freundin ging mit ihr in die Schule.

Leistung von ihr aber natürlich top und Kugel absolut verdient mit ihrer Konstanz.

Gab eh vor kurzem einen Bericht, dass sie in der Skihauptschule Einzelgängerin war und gemobbt wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
limessuperior92 schrieb vor 2 Minuten:

Gab eh vor kurzem einen Bericht, dass sie in der Skihauptschule Einzelgängerin war und gemobbt wurde.

Das eine hat aber mit dem anderen auch nix zu tun. Mobbing im Jugendalter betrifft oft genau jene, die in irgend einer Weise eine Qualität haben, die die anderen halt nicht haben. Neid ist sehr oft der Grund für Mobbing (aber natürlich nicht nur). Auch ist hier Ursache / Wirkung sicher nicht klar definierbar - wird sie gemobbt, weil sie Einzelgängerin ist oder ist sie Einzelgängerin, weil sie gemobbt wird?

Im jetzigen Umfeld ist es ziemlich egal, ob sie privat eine Einzelgängerin ist. Diese Erfolge kann sie nur feiern, wenn sie ein gutes Team hat - und dieses Team wird sich drauf einstellen, dass sie eben so ist wie sie ist. Und wenn sie diesem Team vertraut, dann wird sie dies nur noch mehr schätzen können, wenn sie in ihrem Leben auch schon anderes erlebt hat.

limessuperior92 schrieb vor 3 Minuten:

Was hat sie für einen Hawara?

Einen mit Muckis :laugh:
Petra Vlhova: Zu stark für alle – auch dank Mucki-Freund - Blick

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Agogo schrieb vor einer Stunde:

"I wollt zeigen was i kann und wollt pushen und i bin so happy und glücklich dass i zeigen hab können was i kann"

"Und die Mika is a so stark gefahren und mir war wichtig dass i zeigen hab können was i kann und Spaß haben beim Fahren und i hab a super Team was hinter mir steht" 

Du hast noch ein paar "ja" vergessen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
bertl80 schrieb vor 2 Stunden:

Und die Schweiz? Nur 2 :laugh:

Auweh, ganz schön peinlich für die selbsternannten Schination Nr. 1. In einem Winter gleich 2x von uns geknechtet, zuerst bei der WM und jetzt auch noch im Weltcup. @swisspower trotzdem stark bleiben! 

Es zipft mich schon gewaltig an, dass ihr schlussendlich mehr Kugeln geholt habt. Zum Glück habe ich in Zürich einen Glühwein-Stand gefunden, und meine Schmerzen sind etwas gelindert. Oder anders gesagt: Ich bin hackedicht.

Liensberger, Schwarz und Kriechmayr sind alles sympathische Sportler/innen, welche die Kugeln verdient haben. Da gratuliere ich natürlich gerne.

Trotzdem: Die wichtigste Wertung gehört auch in diesem Winter uns, und das ist die Nationenwertung. Den 1000er-Abstand rauszuholen wird nun etwas schwierig, aber trotzdem war es mehr als deutlich, da haben wir die Dominanz nochmals klar ausgebaut.

Deshalb muss ich leider auch darauf beharren, dass sich das gesamte ASB morgen vor mir verneigt und mir die Füsse küsst.

Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass wir heute etwas auf die Fresse gekriegt haben, um meine ausufernde Arroganz etwas im Zaum zu halten. Andererseits sehe ich eure Kugelgewinne und WM-Medaillen als einen klassischen Dead-Cat-Bounce.

Jedenfalls gehe ich davon aus, dass wir unsere Dominanz im nächsten Jahr nochmals deutlich ausbauen, also rate ich euch dringend, den Tag heute zu geniessen. Die Ziele für nächste Saison (vielleicht etwas vom Glühwein beeinflusst):

- Gewinn des Nationencups mit 2000 Punkten Abstand
- Gewinn des GWCs bei den Männern (Odermatt/Meillard) und den Frauen (Gut-Behrami/Gisin)
- Gewinn von mindestens fünf Kugeln: Abfahrt, Super G und Riesenslalom Männer, Abfahrt und Super G Frauen
- 20 Saisonsiege (heuer waren es 14)
- Am meisten Medaillen bei Olympia und Gewinn Medaillenspiegel

Edited by swisspower

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...