Jump to content
LiamG

COVID-19 in Österreich

68,496 posts in this topic

Recommended Posts

DerFremde schrieb vor 1 Minute:

dafuq stimmt mit solchen Leuten nicht? "Intensivstationen voll - besser ich meld mich von der Impfung ab!!" :aufdrogen:

Die Fähigkeit Risiken gegeneinander abzuwägen. Ist das gleiche wie mit dem Sicherheitsgurt, der tatsächlich schon vereinzelt Leuten das Leben gekostet hat (und Millionen gerettet).

Share this post


Link to post
Share on other sites

eines ist halt auch klar: das vorgehen der eu in sachen corona spielt der fpö halt in die karten, weil die bei der nächsten wahl sagen können: alle staaten, die nicht in der eu waren, hatten keine probleme mit der impfstoffbeschaffung, nur die aufgeblähte, teure eu war nicht fähig, genügend impfstoff zu besorgen :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
plieschn schrieb vor 1 Minute:

Die Fähigkeit Risiken gegeneinander abzuwägen. Ist das gleiche wie mit dem Sicherheitsgurt, der tatsächlich schon vereinzelt Leuten das Leben gekostet hat (und Millionen gerettet).

geh komm, millionen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tribal schrieb vor 17 Minuten:

Jetzt rennt‘s endlich, +65932 Impfungen gestern Donnerstag

Ist zwar immer noch viel zu gering, aber zumindest geht es einmal in die richtige Richtung.

Edited by plieschn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michael_sksg schrieb vor 1 Minute:

eines ist halt auch klar: das vorgehen der eu in sachen corona spielt der fpö halt in die karten, weil die bei der nächsten wahl sagen können: alle staaten, die nicht in der eu waren, hatten keine probleme mit der impfstoffbeschaffung, nur die aufgeblähte, teure eu war nicht fähig, genügend impfstoff zu besorgen :facepalm:

Die EU hat diesbezüglich auch versagt

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 1 Minute:

geh komm, millionen 

Ist anzunehmen ja:

"Wie vielen Menschen der Sicherheitsgurt bisher das Leben gerettet hat, ist unklar. Unfallforscher schätzen jedoch, dass dieses System statistisch alle sieben Sekunden ein Menschenleben rettet. "

Quelle: https://www.zeit.de/mobilitaet/2014-01/auto-sicherheitsgurt-gurtpflicht

Share this post


Link to post
Share on other sites
plieschn schrieb vor 2 Minuten:

Ist anzunehmen ja:

"Wie vielen Menschen der Sicherheitsgurt bisher das Leben gerettet hat, ist unklar. Unfallforscher schätzen jedoch, dass dieses System statistisch alle sieben Sekunden ein Menschenleben rettet. "

Quelle: https://www.zeit.de/mobilitaet/2014-01/auto-sicherheitsgurt-gurtpflicht

Da ist (deutschlandweit) von 200/Jahr die Rede. https://www.runtervomgas.de/impulse/artikel/sicherheitsgurt-ist-lebensretter-nummer-1.html

Man müsste die Unfallstatistik, Verkehrsaufkommen, die sichereren Fzg. etc. berücksichtigen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
plieschn schrieb vor 11 Minuten:

Ist anzunehmen ja:

"Wie vielen Menschen der Sicherheitsgurt bisher das Leben gerettet hat, ist unklar. Unfallforscher schätzen jedoch, dass dieses System statistisch alle sieben Sekunden ein Menschenleben rettet. "

Quelle: https://www.zeit.de/mobilitaet/2014-01/auto-sicherheitsgurt-gurtpflicht

Geh Blödsinn, der Sicherheitsgurt führt zu einem falschen Sicherheitsgefühl welches zu einer riskanteren Fahrweise verleitet :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 8 Minuten:

Da ist (deutschlandweit) von 200/Jahr die Rede. https://www.runtervomgas.de/impulse/artikel/sicherheitsgurt-ist-lebensretter-nummer-1.html

Man müsste die Unfallstatistik, Verkehrsaufkommen, die sichereren Fzg. etc. berücksichtigen. 

200 Tote pro Jahr hättest du weniger, wenn sich alle anschnallen würden. Also 100% Quote statt sagen wir einmal 95%. Würde sich keiner anschnallen (und das ist die relevante Zahl, wenn man den Nutzen von Gurten abschätzen will) hätte man allein in Deutschland 10000e zusätzliche Verkehrstote. Ich hab jetzt die ersten Suchergebnisse überprüft, alles ernst zu nehmende Quellen und alle gehen von mindestens einer Million geretteten Menschen seit den 60ern weltweit aus.

max90 schrieb vor 5 Minuten:

Geh Blödsinn, der Sicherheitsgurt führt zu einem falschen Sicherheitsgefühl welches zu einer riskanteren Fahrweise verleitet :davinci:

Das würde sogar einiges erklären ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites
plieschn schrieb vor 6 Minuten:

200 Tote pro Jahr hättest du weniger, wenn sich alle anschnallen würden. Also 100% Quote statt sagen wir einmal 95%. Würde sich keiner anschnallen (und das ist die relevante Zahl, wenn man den Nutzen von Gurten abschätzen will) hätte man allein in Deutschland 10000e zusätzliche Verkehrstote. Ich hab jetzt die ersten Suchergebnisse überprüft, alles ernst zu nehmende Quellen und alle gehen von mindestens einer Million geretteten Menschen seit den 60ern weltweit aus.

 

Danke :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor 40 Minuten:

Vorarlberg wird wohl am Wochende die 50 %-Marke der Voranmeldungen erreichen (80.000 Impfungen auf ca. 160.000 Anmeldungen).

Das heißt von 400000 Vorarlbergern haben sich 40% für eine Impfung angemeldet. Schon klar dass bei den 400000 auch Kinder usw. dabei sind, aber ich hatte schon gehofft dass wir allgemein auf eine Quote von knapp 60% kommen wie in Israel zB...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tribal schrieb vor 6 Minuten:

Das heißt von 400000 Vorarlbergern haben sich 40% für eine Impfung angemeldet. Schon klar dass bei den 400000 auch Kinder usw. dabei sind, aber ich hatte schon gehofft dass wir allgemein auf eine Quote von knapp 60% kommen wie in Israel zB...

Das wird dann in 2-3 Monaten interessant. Ich bin aber optimistischer als noch zu Beginn der Impfkampagne, dass sich die Impfbereitschaft noch ausreichend erhöhen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...