Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Skanderbeg

KSV 1919 - FC BLAU WEISS LINZ

48 posts in this topic

Recommended Posts

Ich bin dann mal so frei und mache den ersten  Spieltagsthread im Jahr 2020 auf. Vieles neu bei uns, zumindest fühlt es sich so an und eine gewisse "Reinigung" (Trainer, Vorstand, Finanzen) hat ja tatsächlich stattgefunden.
Bin jedenfalls auf die erste Startelf von Brunmayr gespannt, er kann ja (bis auf Dombaxi) - glaub ich zumindest - aus dem Vollen schöpfen. Vorbereitung war von den Testspielergebnissen etwas durchwachsen, aber das hat bei uns traditionell nix zu sagen.
In der Hinrunde haben ja praktisch nur wir gespielt, der KSV hat trotzdem einen Punkt entführt, aber im Jahr 2018 gingen beide Partien in Kapfenberg an uns. Dazu hat der KSV 2 gesperrte Spieler, bin also sehr zuversichtlich! Auf einen gelungenen Rückrundenauftakt!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab heut von einer 1:0 Niederlage geträumt. Aber ich bin auch krank, daher schreib ich das dem fieber zu.

Fakt ist dass die ersten 2 partien schon richtungsweisend sind. Gewinnst sie, dann bist wieder im mittelfeld und kannst dich nach vorn orientieren.  

Verlierst die 2 partien,  dann wirds wohl abstiegskampf pur.  Ich will und brauch das bitte nicht.  Also hauts euch rein jungs!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde die Erwartungen nicht zu hoch ansetzen. KSV ist besser als sein Tabellenplatz und kann ihn mit einem Sieg abgeben. Das motiviert. 

Gewinnen wird nicht die spielerisch bessere Mannschaft sondern wer mehr kämpft und den Sieg "mehr will".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach der sportlichen und wirtschaftlichen Krise, dem Trainerwechsel und der doch sehr durchwachsenen Vorbereitung habe ich keine Ahnung, wo wir stehen und kann daher keinen Tipp abgeben. Ich hoff einfach mal, dass sich die Mannschaft von der allgemeinen Umbruch- und Aufbruchstimmung anstecken lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe dass sich die sportliche Situation mit 3 Auswärtspunkten etwas entspannt, mein Nervenkostüm braucht alles andere als Abstiegskampf im Frühjahr. Wo wir stehen kann man glaube ich überhaupt nicht einschätzen. Interessant wirds ob man eine Trainer Handschrift erkennen kann, davon waren wir ja unter Djuricin meilenweit entfernt. Dass Fröschl schon wieder verletzt ist ist sehr schade, ich fürchte das macht langfristig nicht allzu viel Sinn mit dem weiter zu planen wenn er nur ein Drittel der Saison zur Verfügung steht. Viel positives ist in den letzten Wochen rund um unseren Verein passiert, hoffentlich kann die Mannschaft dieser Entwicklung folgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach der Verletzungsserie von Fröschl fragt man sich warum sich keiner von den "Jungs" aufgedrängt hat oder warum Mehmeti und Ablinger keine Rolle (nicht einmal in den Testspielen?) als Fröschl Ersatz spielen. 

Schubert verhungert vorne weil wir die Bälle schon im MF verlieren und an Schüssen aus der 2. Linie kann ich mich schon lange nicht mehr erinnern. 

Malicsek kann ich gar nicht einschätzen. Sollte eigentlich eine Verstärkung sein. 

Trotzdem bin ich überzeugt dass es heute mehr auf die Einstellung und den Kampf- und Siegeswillen ankommt als auf die Aufstellung. 

Alle Wünsche mit euch! Guter Start - gute Frühjahrssaison. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hugo Sanches schrieb vor 2 Stunden:

Nach der Verletzungsserie von Fröschl fragt man sich warum sich keiner von den "Jungs" aufgedrängt hat oder warum Mehmeti und Ablinger keine Rolle (nicht einmal in den Testspielen?) als Fröschl Ersatz spielen. 

Schubert verhungert vorne weil wir die Bälle schon im MF verlieren und an Schüssen aus der 2. Linie kann ich mich schon lange nicht mehr erinnern. 

Malicsek kann ich gar nicht einschätzen. Sollte eigentlich eine Verstärkung sein. 

Trotzdem bin ich überzeugt dass es heute mehr auf die Einstellung und den Kampf- und Siegeswillen ankommt als auf die Aufstellung. 

Alle Wünsche mit euch! Guter Start - gute Frühjahrssaison. 

frag Ich mich auch...da werden wir wohl wieder ein Talent im Sommer verlieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Saison ist ja noch etwas. Da wird schon noch der eine oder andere zum Einsatz kommen. 

 

Wichtig ist, das wir gleich mal vernünftig aus den Startblöcken kommen. Dann könnte sich die Saison noch zum positiven verändern. Potential ist in der Mannschaft sicher vorhanden. Jetzt muss es aber den Trainer gelingen, das er es aus ihnen raus kitzelt Bzw sie such wie eine Mannschaft auftreten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wundert mich dass die Stimmung/Erwartung eher pessimistisch ist was dieses Spiel betrifft weil man muss ehrlich sagen dass der KSV sportlich wohl einer der leichteren Gegner zum Einstieg (für den "Neuanfang") ist.
Zumal sich die Mannschaft nicht verändert hat bzw finden muss und Brunmayr schätze ich schon so sensibel ein dass er weiß was die einzelnen Spieler können bzw "brauchen" um wieder gut Fußball zu spielen... Ich hoffe einfach dass wir wieder einen Trainer mit Konzept haben und  Experimente a la jeder spielt mal eine andere Position & System usw beendet sind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vermutlich, weil wir gegen Kapfenberg immer schlecht ausgesehen haben, Bilanz von 4-4-8. Immerhin: drei der vier Siege waren auswärts.

Daran häng ich mich jetzt auf. Wir gwinnen, weil wir auswärts eine Bilanz von 3-2-2 haben. The numbers don't lie!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Skanderbeg schrieb vor 59 Minuten:

Wundert mich dass die Stimmung/Erwartung eher pessimistisch ist was dieses Spiel betrifft weil man muss ehrlich sagen dass der KSV sportlich wohl einer der leichteren Gegner zum Einstieg (für den "Neuanfang") ist.

Kapfenberg ist immer der Underdog der tief steht und vorne immer wieder einen reinudelt. Außerdem eine kämpferische Truppe, gegen die wir immer Probleme haben. Sprich 60:40 Ballbesitz für uns aber keine brauchbaren Chancen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...