Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
AltachFan1929

SKN St. Pölten - SCR Altach 0:3

49 posts in this topic

Recommended Posts

Nach dem überraschenden Auswärtssieg in Graz, steht nächste Woche das letzte Spiel vor der Winterpause an.

In St. Pölten gilt es nachzulegen und den Abstand auf den Abstiegsplatz zu vergrößern.

Edited by AltachFan1929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Sieg gegen Sturm hat euch eurer Mannschaft hoffentlich richtig gut getan. Wichtig ist, dass jetzt gegen St. Pölten nachgelegt wird, sonst ist der Sieg in Graz gleich nur noch nix mehr wert. St. Pölten ist ein direkter Konkurrent.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xxAltachFanaticsxx schrieb am 8. Dezember 2019 um 17:54 :

Auf dem Boden bleiben und demütig sein. ST.Pölten ist zur Zeit richtig stark. X würd ich nehmen

So sehe ich es auch! Jetzt nicht abheben, sondern nochmals volle Konzentration gegen einen schwierigen Gegner ....

Edited by Clarkson
Korrektur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm sollte Berisha ausfallen bin ich wirklich auf die Aufstellung gespannt.

Am ehesten wird Pastoor Nussbaumer wieder ins Zentrum ziehen und dafür Jamnig, Pangop, Thurnwald oder D.Nussbaumer über den Flügel bringen. Die besten Chancen dürften da wohl Thurnwald und D.Nussbaumer haben. 

Karic scheint ja auch noch verletzt zu sein?

Die Verletztenliste gibt einem schon wieder zu denken (Netzer, Meillinger, Diakite, Anderson, Karic, Fischer, und jetzt dann auch noch Berisha). Alle Jahre wieder ist sie länger als bei fast allen anderen Vereinen aber es wird nie hinterfragt wieso. Das kann kein Zufall mehr sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altiga schrieb vor einer Stunde:

Hmm sollte Berisha ausfallen bin ich wirklich auf die Aufstellung gespannt.

Am ehesten wird Pastoor Nussbaumer wieder ins Zentrum ziehen und dafür Jamnig, Pangop, Thurnwald oder D.Nussbaumer über den Flügel bringen. Die besten Chancen dürften da wohl Thurnwald und D.Nussbaumer haben. 

Karic scheint ja auch noch verletzt zu sein?

Die Verletztenliste gibt einem schon wieder zu denken (Netzer, Meillinger, Diakite, Anderson, Karic, Fischer, und jetzt dann auch noch Berisha). Alle Jahre wieder ist sie länger als bei fast allen anderen Vereinen aber es wird nie hinterfragt wieso. Das kann kein Zufall mehr sein.

diakite -> im spiel umgeknickt
meillinger -> im spiel das bein gebrochen
berisha -> im spiel umgecknickt
netzer -> überstehender knochen in der hüfte (oder so ähnlich)

bleiben 3 verletzte. davon karic und anderson wohl nicht wirklich schwer. meiner meinung nach nicht sehr ungewöhnlich.

--> was gibts da zu hinterfragen

Edited by julian

Share this post


Link to post
Share on other sites
julian schrieb vor 50 Minuten:

diakite -> im spiel umgeknickt
meillinger -> im spiel das bein gebrochen
berisha -> im spiel umgecknickt
netzer -> überstehender knochen in der hüfte (oder so ähnlich)

--> was gibts da zu hinterfragen

Das diese Verletzungen im Spiel passiert sind, sagt doch(wenn dich nicht gerade einer wegsäbelt) rein gar nichts aus! Wenn diese Spieler vorher schon (warum auch immer) an der Grenze waren, war es vllt. nur eine Frage der Zeit bis di Verletzung kommt! (Ob nun im Spiel oder im Training)

Es ist schon sehr offensichtlich bei uns, dass wir über Jahre immer wieder sehr viele Verletzungen haben. Und da gilt es auf jedenfall auch mal ein paar Dinge zu hinterfragen und nicht nur an viel Pech zu Glauben! Da geb ich ihm schon Recht!

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 29 Minuten:

Das diese Verletzungen im Spiel passiert sind, sagt doch(wenn dich nicht gerade einer wegsäbelt) rein gar nichts aus! Wenn diese Spieler vorher schon (warum auch immer) an der Grenze waren, war es vllt. nur eine Frage der Zeit bis di Verletzung kommt! (Ob nun im Spiel oder im Training)

Es ist schon sehr offensichtlich bei uns, dass wir über Jahre immer wieder sehr viele Verletzungen haben. Und da gilt es auf jedenfall auch mal ein paar Dinge zu hinterfragen und nicht nur an viel Pech zu Glauben! Da geb ich ihm schon Recht!

Aber in diesem Fall hat er recht:

Netzer zieht das schon ewig mit!

Meilinger ist im Spiel beim Schuss auf ein anderes Bein eines Gegenspielers getroffen.

Diakite hat beim Versuch den Ball zu stoppen aus enormer Höhe mit Schwung das Knie verdreht.

Das man bei einem nicht so tollen Geläuf mal umknickt kommt ebenfalls öfters vor, wie bei Berisha, gegen Ende des Spiels wenn vielleicht schon Löcher im Rasen sind und man schon etwas müder ist.

Ich bin mir nicht sicher ob die Winterpause zur richtigen oder ganz falschen Zeit kommt. Das St.Pölten noch vor dem Aufheben der Transfersperre kommt, könnte uns helfen. Austria Wien ist wohl im Frühjahr stärker, Salzburg dafür, wenn es so kommt wie in deren Transferchannel diskutiert wird, mit einigen bisherigen Stammspielern weniger. Blöd nur das die 2 Reihe nichts schlechter ist. Bei Mattersburg und bei der Admira erwarte ich nicht so viele Änderungen.

Zuletzt war St.Pölten gut drauf, die haben Morgenluft gewittert und sind somit sehr gefährlich. Mal abwarten was uns da erwartet. Unsere Ex-Kicker sind da meistens sehr motiviert. Luxbacher hat den Vertrag gerade verlängert, der wird nochmals alles gegen uns raus holen.

Ich erwarte mir wieder nichts, hat ja zuletzt gut geklappt.

Edited by BARON

Share this post


Link to post
Share on other sites
julian schrieb vor einer Stunde:

diakite -> im spiel umgeknickt
meillinger -> im spiel das bein gebrochen
berisha -> im spiel umgecknickt
netzer -> überstehender knochen in der hüfte (oder so ähnlich)

bleiben 3 verletzte. davon karic und anderson wohl nicht wirklich schwer. meiner meinung nach nicht sehr ungewöhnlich.

--> was gibts da zu hinterfragen

Es gibt zu hinterfragen wie man jedes Jahr so viele verletzte Spieler haben kann? Man kann natürlich damit argumentieren, dass die Verletzungen Pech waren, bei Diakite und Meilinger ist das auch sicher so, nur bei uns wurden im Sommer sehr viele Spieler ausgetauscht die lange Verletztenliste blieb uns aber treu. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...