Jump to content

julian

Members
  • Posts

    1,956
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About julian

  • Birthday 03/28/1986

Kontakt

  • ICQ
    266631395
  • Website URL
    http://

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Geilstes Stadion
    Giuseppe Meazza (Mailand)
  • Lieblingsverein
    Altach

Recent Profile Visitors

8,275 profile views

julian's Achievements

Top-Schriftsteller

Top-Schriftsteller (26/41)

267

Reputation

  1. die fragen geben aber leider keine info darüber, wie der bericht geschrieben war - somit max. eine halbwahrheit...
  2. ganz allgemein zu dem thema und nicht spezifisch auf das gerücht koller: wir sind in den letzten jahren sehr oft gut gefahren mit 2-liga-spielern. karic, fischer, maderner (wenn auch nur kurz), edokpolor, strauss (klar die letzten partien waren überschaubar, aber trotzdem), etc. in den ec jahren war der grossteil der mannschaft ebenfalls aus der 2ten liga. klar geht das nicht immer auf und es gibt auch einige gegenbeispiele, der ansatz ist aber sicher gut und richtig, zumindest mittelfristig. kurzfristig sollte aber auch aus meiner sicht ein "fertiger" defensivspieler her (ev. zusätzlich?).
  3. also ich würde schreiner da gar nicht so ungerne sehen... casali strauss - zwischenbrugger - schreiner jurcec - jäger - nimaga - forson tibidi - nuhiu - bischof
  4. die entscheidung in der sportlichen führung mehr manpower zu installieren finde ich super. dass man sogar 3 personen installiert und pipo sich um den nachwuchs kümmert, finde ich umso besser. zu den personen selber ist es aus meiner sicht schwer was zu sagen. festetics hat einen sehr spannenden werdegang - auf dem papier mal sehr interessant. zu meier weiss man ja nicht viel. netzer find ich persönlich super. ich verstehe nicht was schlecht daran sein soll, verdiente spieler mit langer vereinszugehörigkeit im verein einzubinden... das sollte doch was positives sein, oder? in summe liest es sich für mich sehr gut, bewerten kann man das ganze wohl erst nach 2 oder eher 3 transferperioden.
  5. Naja also der 2te ist für mich glasklar. Aber auch sonst wieder eine schwache schirileistung. Mal kleinlich, mal großzügig ausgelegt. Gelbe gefühlt zufällig, aber man kennts ja nicht anders. Verglichen zu ried und salzburg deutlich schwächer, aber war sicher für den kopf auch viel schwerer. Super wichtig, dass man noch den 3er geholt hat. Toll wäre, wenn wir auch in solchen partien mal die 100% schaffen... Abr man will heute nicht jammern..
  6. spiel gestern war aus meiner sicht wirklich deutlich stabiler in der defensive als in den letzten runden. einzig der fehler vor dem 1-1 war sehr ärgerlich. zum teil auch die letzten 10min, als man sich doch zu stark hinten rein drängen hat lassen. auffallend auch gestern, dass mit 3er und mit 4er kette sowohl das defensiv als auch das offensiv spiel funktioniert hat, wenn auch sicher noch nicht fehlerfrei... fand gestern tartarotti, nimaga und nihiu sehr stark. strauss eine kampfsau - sehr geil - ganz wichtig fürs team. und tibidi auch stark, wobei man bei dem das gefühl hat, dass er noch einen gang übrig hätte...
  7. Passt. Man mag es mir verzeihen, dass ich die kritik für unangebracht gehalten habe und den punkt richtigstellen wollte. Kritik an der kritik sollte ja auch möglich sein.
  8. sorry, aber aus meiner sicht sind genau solche posts zu den karten (mitglieder / funktionäre / fans) ein problem hier im forum. was genau im hintergrund organisiert wurde ist offensichtlich nicht klar, aber man geht mal vom schlechten aus und kritisiert auf spekulation. abstimmung zwischen fanszene und verein ist bereits passiert - keine sorge. nebenbei würde ich ausserdem vereinsfunktionäre und mitglieder nicht unbedingt als halbneutrale altacher bezeichnen...
  9. so sehr ich mir auch eine dovedan verpflichtung gewünscht hätte - wenn die austria mitbietet, kann altach nie im leben mithalten (gehaltstechnisch). siehe auch fischer als beispiel. die haben einfach ein wesentlich grösseres budget für die erste mannschaft als altach. so viel schulden können die gar ned haben, dass wir da mitziehen können...
  10. finde ich sehr gut zusammengefasst. bei dahan finde ich es noch etwas früh mit einem urteil, ich habe immer noch die hoffnung, dass der noch kommt. und für aigner müsste auch zuerst ein passender ersatz gefunden werden. wenn man jäger, nimaga und haudum auch nächste saison hätte, wäre er immer noch ein absolut solider 4ter defensiver mittelfeldspieler. und er hat die letzten tage gezeigt, dass er auch durchaus flexibel einspringen kann. mmn auch was wert.
  11. Im endeffekt aus meiner sicht: persönlichen angriffe wären unterste schublade und gehören nicht zum altacher verein. Spekulationen (v.a. der medien) wer da eventuell verantwortlich ist sind aber genauso unnötig und hier irgendwelche vermutungen öffentlich breit zu treten sollte sofort unterlassen werden. Hoffe das thema legt sich möglichst schnell und wir schaffen es wieder mit positiver energie nach vorne...
  12. Die Vermutung/Anschuldigung, dass die Anfeindungen aus der Fanszene kommen bringt doch der Herr von Sky auf. Und Längle verneint dies...
  13. Ein erster schritt aus der scheisse-gasse. Spielerisch überschaubar, aber in allen statistiken vorne und in der 2ten hz mit pech beim pfostenschuss. Aber mir scheint die mannschaft funktioniert trotz verunsicherung und mit dem Rückhalt von der Tribüne schaffen wir das da raus. Stimmung heute
  14. Aigner hat die rv position letzte woche auch ganz ordentlich gemacht. Würde ihn oder mischitz dort sehen...
  15. Wtf? Bitte wenn man keine ahnung hat einfach mal fresse halten
×
×
  • Create New...