Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
PostingGmbH

SK Vorwärts Steyr - KSV 1919

51 posts in this topic

Recommended Posts

sturmtank1969 schrieb vor 7 Stunden:

sag ich ja, gleich SCHEISSE wie immer

Du kommst mir vor wie ein alter abgetretener Politiker der auch immer indirekt durchklingen lässt  , in meiner Zeit war alles besser . Stimmt auch , darum solltest Du ein Fan Entwicklungszenter gründen. Deine Erfahrung nur durch altersbedingtes Granteln zum Ausdruck zu bringen ist ungenügend. Auf geht's........ 😉

Edited by Hairbrush

Share this post


Link to post
Share on other sites
Milamber schrieb vor 5 Stunden:

Aber Kurt Russ Auftritt gestern war extrem sympatisch, das muss man schon sagen.

Hat damals halt nicht geklappt aber als gegnerischer Trainer einer der sympathischsten die je da waren

Genauso schauts aus. Hat die Retro-Schmährufe einfach ins Positive umgewandelt und den Vorwärts-Anhang sogar noch explizit gelobt :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites
rabauke schrieb vor 23 Stunden:

Kapefenberg war tatsächlich das schwächste Team, das wir zu Gast hatten heuer. In der 1, HZ haben wir sie ordentlich an die Wand gespielt, ...

Nö, dem kann ich nicht zustimmen. Ja, wir waren eine HZ lang überlegen, aber konnten draus nix abbeißen. Kapfenberg hat gut verteidigt, und ihr Goalie ist sicher mit einer der besten der Liga (nach unserem Reini natürlich). Was der gehalten hat, als Krönung den Elfer, das war schon supergut. Mit den Kapfenbergern, die die ersten Spiele komplett vergeigt haben, hat diese Mannschaft nichts mehr zu tun. Hab nach dem Match am Adventmarkt kurz mit Hoiwe geredet, der meint, dass sie am Ende der Transferzeit noch ordentlich ausgetauscht haben. Kann sein.

Und in der 2. HZ waren sie auch bis zum Elfer mindestens gleichwertig. Sogar mit 1-2 Mann weniger, im Grunde nicht anders als wir in Liefering. Ich hätte nach dem gehaltenen 11er sogar ein 0:0 noch genommen und wäre froh gewesen, dass wir wenigstens nicht verlieren. Hoiwe hat uns dann erlöst, der Rest war Formsache. Wobei, auch hier Respekt vor der Moral der Steirer, die am Schluss noch einmal alle nach vorn gegangen sind und den Ausgleich unbedingt machen wollten - all in. Dann haben sie sich halt den Konter eingefangen.

Ende gut, alles gut. Tüfteln und nachbessern kann man jetzt dann in der Winterpause. Und bitte bitte nicht, wie anscheinend in den letzten Jahren, aufs Konditraining vergessen - wir sind unter Scheiblehner immer schwächer in den Frühling gegangen, als aus dem Herbst raus! Trainingslager in der Türkei hin oder her, die ersten Spiele nach der Pause waren immer Fahrkarten. Das sollte nicht mehr passieren.

SCV1919 schrieb vor 17 Stunden:

Genauso schauts aus. Hat die Retro-Schmährufe einfach ins Positive umgewandelt und den Vorwärts-Anhang sogar noch explizit gelobt :super:

Der kennt uns halt und weiß, wie man die Süd nehmen muss ... :stoesschen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 10 Stunden:

Und noch was Positives an Yilmaz: Nach dem Spiel zieht er einfach so sein Leiberl aus und schenkt es einem halbwüchsigen Burschen, der ihm zu seinem Tor gratuliert hat. Das ist Vorwärtsgeist! :super:

Bei Ylmaz konnte man eine richtige Steigerung der Leistung erkennen seit WW ihm von Anfang an das Vertrauen schenkte. Anfangs der Saison kam er an Bibaku kaum vorbei, so stark wurde der gepusht - auch von uns Fans - Aber mittlerweile gefällt mir der Bursche richtig gut. Wie richtig geschrieben, der hat eine super Einstellung, ist ein netter und sympathischer Kerl. Bei seinem Namen denkt man eher vorurteilsgeplagt an Deutschkenntnisse wie unseres Yusuf "Efi", aber ich habe einmal kurz mit ihm gesprochen: ein tiroler Akzent vom allerfeinsten :laugh: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr fein war der Support der wenigen zu hören, die sich auf der Südtribüne wichtig zu machen versuchten. Ha Ha. 
Ein Humpa wie beim "Lichterfest" im Kindergarten. 

Es steht fest: Ohne aktive Szene geht gar nichts auf der Tribüne. Die aktive Szene lässt sich nicht von ein paar Vereinsmeiern, Studierten und Guttis erklären, wo es lang geht, was man darf aus "political correctness." 

Sport frei und Anti-Stahlstadt!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sport frei! schrieb vor 2 Minuten:

Sehr fein war der Support der wenigen zu hören, die sich auf der Südtribüne wichtig zu machen versuchten. Ha Ha. 
Ein Humpa wie beim "Lichterfest" im Kindergarten. 

Es steht fest: Ohne aktive Szene geht gar nichts auf der Tribüne. Die aktive Szene lässt sich nicht von ein paar Vereinsmeiern, Studierten und Guttis erklären, wo es lang geht, was man darf aus "political correctness." 

Sport frei und Anti-Stahlstadt!

 

ohne irgendwem nahetreten zu wollen, aber ich hab den support nicht so schlecht gefunden. natürlich kann man zwei organisierte fangruppen nicht 1:1 sofort ersetzen, aber es hat sich gezeigt, dass der support auf der südtribüne nicht verschwinden würde. steyr hat und hatte immer eine große fanszene und ich bin zuversichtlich, dass selbst wenn die "ultras" bewegung beschließt weiterhin zu schmollen und nicht mehr aktiv zu supporten, neue leute auf der süd beginnen werden. ich bin in den 90er jahren auch im "harten" kern der süd gestanden und auch damals gab es in der fanszene viel bewegung; auch in der form des supports hat sich mit den handelnden personen immer wieder was geändert. und wenn einzelne teile der fangemeinschaft wegfallen, dann wird platz geschaffen für neue leute. und ich glaub das wäre auch bei uns der fall, egal ob man das positiv oder negativ sehen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sport frei! schrieb vor 31 Minuten:

Sehr fein war der Support der wenigen zu hören, die sich auf der Südtribüne wichtig zu machen versuchten. Ha Ha. 
Ein Humpa wie beim "Lichterfest" im Kindergarten. 

Es steht fest: Ohne aktive Szene geht gar nichts auf der Tribüne. Die aktive Szene lässt sich nicht von ein paar Vereinsmeiern, Studierten und Guttis erklären, wo es lang geht, was man darf aus "political correctness." 

Sport frei und Anti-Stahlstadt!

 

Also jeder, der IM Stadion war, hat gesehen, dass man die - wie immer man sie nennen will - nicht braucht, um jene Stimmung zu erzeugen, die sich schon die gesamte Saison durchzieht.

Es war weder besser noch schlechter als bei jenen Spielen, bei denen die selbsternannte aktive Szene anwesend war.

Immer weiter mit dem Boykott, ihr fehlt niemanden. Und ob 10 Eintrittskarten mehr verkauft werden, wenn ihr kommt, macht das Budget des Vereins nicht fett!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steyrtraktor schrieb vor 11 Minuten:

Also jeder, der IM Stadion war, hat gesehen, dass man die - wie immer man sie nennen will - nicht braucht, um jene Stimmung zu erzeugen, die sich schon die gesamte Saison durchzieht.

Es war weder besser noch schlechter als bei jenen Spielen, bei denen die selbsternannte aktive Szene anwesend war.

Immer weiter mit dem Boykott, ihr fehlt niemanden. Und ob 10 Eintrittskarten mehr verkauft werden, wenn ihr kommt, macht das Budget des Vereins nicht fett!

Spannend ob der Boykott nun im Frühjahr fortgesetzt wird? Gefruchtet hats ja wenig, wie man am Samstag gehört hat :super:

Der Vorstand macht scheinbar keine Anstalten und kriecht mit den Knien zur "aktiven Szene" und bettelt um deren Support?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werndlstädter schrieb vor 21 Minuten:

Spannend ob der Boykott nun im Frühjahr fortgesetzt wird? Gefruchtet hats ja wenig, wie man am Samstag gehört hat :super:

Würd ich auch so sehen. Hab schon schlechtere Stimmung erlebt. Ohne Boykott.

Werndlstädter schrieb vor 21 Minuten:

Der Vorstand macht scheinbar keine Anstalten und kriecht mit den Knien zur "aktiven Szene" und bettelt um deren Support?

Warum auch? Die "Szene" wird ja auch von vielen auf der Süd nicht mehr ernst genommen. Zu oft sich selbst über den Verein gestellt. Ist halt leider so. Für mich war das Thema letzte Saison gegen Lustenau erledigt....10 Minuten vor Schluss bei einem Heimspiel den eigenen Fetzen abnehmen weil die Mannschaft hinten ist.....:facepalm: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 18 Stunden:

Und noch was Positives an Yilmaz: Nach dem Spiel zieht er einfach so sein Leiberl aus und schenkt es einem halbwüchsigen Burschen, der ihm zu seinem Tor gratuliert hat. Das ist Vorwärtsgeist! :super:

Ja, mein Sohn hat sich so sehr gefreut unglaublich....finde diese Aktion einfach Spitze, denn das ist die nächste Generation die auf den Platz geht und die jungs unterstützen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rosedoma schrieb vor 58 Minuten:

Ja, mein Sohn hat sich so sehr gefreut unglaublich....finde diese Aktion einfach Spitze, denn das ist die nächste Generation die auf den Platz geht und die jungs unterstützen 

Warst du neben ihm? Dann hab ich dich gesehen.

Genau, solche Aktionen erzeugen einen super Kontakt zwischen Spielern und jungen Fans, auch wenn man natürlich nichts versprechen kann. Es haben einmal ein Güngör und ein Sari als Ergänzungsspieler mitgespielt, die haben auch am Ende der Saison ihre Leiberln an meine Kids verschenkt. Naja, das eine ziehe ich jetzt an ...

Siehe auch Arnautovic mit seinen Schuhen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 6 Minuten:

Warst du neben ihm? Dann hab ich dich gesehen.

Genau, solche Aktionen erzeugen einen super Kontakt zwischen Spielern und jungen Fans, auch wenn man natürlich nichts versprechen kann. Es haben einmal ein Güngör und ein Sari als Ergänzungsspieler mitgespielt, die haben auch am Ende der Saison ihre Leiberln an meine Kids verschenkt. Naja, das eine ziehe ich jetzt an ...

Siehe auch Arnautovic mit seinen Schuhen.

Ja war neben ihm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...