Jump to content
-grünweiß-

Das war die Saison 2018/19

229 posts in this topic

Recommended Posts

Alles zur vergangenen Saison hier rein und eventuelle Gedanken zur neuen Saison.

Tja die Saison ist mit diesem Spiel nun Geschichte. Am Ende steht man mit leeren Händen da. Angesichts unseres Budgets natürlich ein kompletter Irrsinn.
Man hat es nicht geschafft, bei fünf zu vergebenen EC Plätzen sich einen zu schnappen und eine Derbyniederlage die Seinesgleichen sucht. Das OP quasi in Mattersburg verschissen.

Amateure

Wie mit denen umgegangen wird oder wurde ist eigentlich ein schlechter Scherz und es wurde einfach totgeschwiegen. Keine Ahnung was das eigentlich soll, ich zitiere mich selbst:

Ich hab zwar keine Ahnung, aber gefühlt ging der Abgang wieder irgendwie über die Bühne und da hat man auch wieder deutlich gesehen, was bei uns die Amas wert sind. Vorbereitung und nach dem zweiten oder dritten Pflichtspiel ist der Trainer weg und Schuldes erklärte in einem kurzen Sätzchen, daß man ein Angebot vorgelegt hatte, das er nicht wollte. Dann war er nach ein paar Spielen im Frühjahr weg, bravo. Ich mein wo gibt es so etwas?

Unterm Strich 13 Punkte hinter Mauerwerk, die man schlagen hätte müssen, damit du aufsteigen hättest können. Jetzt ist es eben niemand.

Zurück zur Kampfmannschaft

Meisterschaft verschissen
Cupfinale verschissen
Einzug in der EL hat man wirklich das Gesicht verzeigt

Es wäre gut, wenn man sich in aller ruhe zusammensetzt und keine Hütteldorfer Festspiele ausruft oder sonst irgendeinen Blödsinn. Nicht das Maul aufreisst, daß man Salzburg paroli bieten will, sondern einfach bodenständig auf sich selbst schaut und an sich arbeitet. Sich nicht freut, daß Salzburg den Trainer abgibt oder LASK Spieler, sondern dort wo die diese Saison sind, dort wollen wir hin.

Zu Spieler, Trainer und den Offiziellen vorerst nichts. Mehr die Tage.

Endlich in die Fußballpause verabschieden, danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lemmy K

Das unsere Diven nicht Abgestiegen sind,werde ich als Erfolg. Nächste Saison geht's sich vielleicht Platz 6 aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Saison des knappen Scheiterns.

Durch die Teilung mit nur 4 Punkten Rückstand auf den 3. Platz ins UPO gerutscht und vom Rennen um den EL-Gruppenplatz "abgeschnitten"

Cupfinale dank 2 verschlafener Minuten verloren

EC-"Finale" dank komplett hirnrissigem Modus (44 Stunden Pause zwischen 2 Spielen :facepalm: ) und Schiri verloren

 

Highlights: EL, Müldürs Enwicklung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Saison war mit der Verlängerung an Djuricin verschissen und diese monumentale Fehlentscheidung wird uns noch die nächsten 2 Jahre nachhängen. Mal schauen ob Kühbauer dieses Erbe überlebt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lemmy K

Das Transparent der Wacker Fans passt auch bei uns:

 abstieg6.jpg

Quelle: Tivoli Nord 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei jedem Heimspiel dabei gewesen, einzig gegen Slovan nicht. Mir immer wieder die Frage gestellt: Wieso tust du dir das an ?

Mehr muss man zu dieser Saison wohl nun wirklich nicht mehr schreiben. :fuckthat:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...