Jump to content
mrneub

Yusuf Demir verlängert (2023) und wechselt leihweise zu Barca!

6,889 posts in this topic

Recommended Posts

Wir sind ja nicht zum Spaß hier schrieb vor einer Stunde:

 

Die beim BH erworbenen Fähigkeiten hab ich am Tag des Abrüstens gelöscht. Weil Bier trinken konnt ich vorher auch schon.

Soviel gewartet wie beim Heer hab ich in meinem Leben nie wieder.... :zzz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

derfalke35 schrieb vor 23 Stunden:

... es ist ja auch gerne so, dass so etwas ein kleines Dankeschön an den Verein sein kann, vorallem wenn der Spieler ziemlich sicher weiß, dass er noch in dieser oder nächsten Transferperiode wechseln wird, ...

Net nervös werden, Falke, alles wird gut ...

Ich würde ja gerne wetten mit dir, dass Demir doch zu Barca geht, wie ich es schon seit März prophezeihe ... aber so viel Geld (ein paar Prozenterl der Transfersumme vielleicht?) hast du nicht ... (und ich auch nicht)
Dass man ihm jetzt im Sommer den 10er gibt kann ja wiederum nur bedeuten, dass er kommendes Jahr bei uns spielt, sonst wär der Firlefanz nur Makulatur und ziemlich populistisch obendrein.
Wie das zusammengeht, fragst du?

Naja, vielleicht geschehen ja ab und zu Wunder ... Nur nicht den Glauben verlieren, mein Freund!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
AC58 schrieb vor 4 Minuten:

Dass man ihm jetzt im Sommer den 10er gibt kann ja wiederum nur bedeuten, dass er kommendes Jahr bei uns spielt, sonst wär der Firlefanz nur Makulatur und ziemlich populistisch obendrein.

So ist es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das demir die 10 bekommen hat ist sicher mal ein gutes Zeichen. Fix ist es trotzdem erst wenn alles unterschrieben ist und so sieht es aktuell noch nicht aus.

Eines ist aber klar, eine Verlängerung wird bestimmt nicht mit einer einfachen Presseaussendung bekanntgegeben.

Das Testspiele am Samstag oder der Tag der offen Tür würden sich da ja demnächst anbieten.

Edited by damich

Share this post


Link to post
Share on other sites

AC58 schrieb vor 2 Stunden:

Net nervös werden, Falke, alles wird gut ...

Ich würde ja gerne wetten mit dir, dass Demir doch zu Barca geht, wie ich es schon seit März prophezeihe ... aber so viel Geld (ein paar Prozenterl der Transfersumme vielleicht?) hast du nicht ... (und ich auch nicht)
Dass man ihm jetzt im Sommer den 10er gibt kann ja wiederum nur bedeuten, dass er kommendes Jahr bei uns spielt, sonst wär der Firlefanz nur Makulatur und ziemlich populistisch obendrein.
Wie das zusammengeht, fragst du?

Naja, vielleicht geschehen ja ab und zu Wunder ... Nur nicht den Glauben verlieren, mein Freund!

nein ich bin nicht nervös, ich denke sogar, dass es bezüglich Verlängerung gut bis sehr gut aussieht und hoffe, dass er uns erst im nächsten Sommertransferfenster verlässt. Es kann gut sein, dass er zu Barca wechselt, das letzte von dem ich hörte war allerdings Interesse aus der deutschen BL. Wenn sich Barca für ihn ernsthaft interessiert und sich eine Möglichkeit ergibt, wird es natürlich seine erste Wahl sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

derfalke35 schrieb vor 4 Minuten:

nein ich bin nicht nervös, ich denke sogar, dass es bezüglich Verlängerung gut bis sehr gut aussieht und hoffe, dass er uns erst im nächsten Sommertransferfenster verlässt. Es kann gut sein, dass er zu Barca wechselt, das letzte von dem ich hörte war allerdings Interesse aus der deutschen BL. Wenn sich Barca für ihn ernsthaft interessiert und sich eine Möglichkeit ergibt, wird es natürlich seine erste Wahl sein.

Barcelona denke ich ich wird ihn heuer nicht holen. Die kratzen momentan jeden Euro zusammen um Messi zu halten. Aber wer weiß, vielleicht nächstes Jahr, wenn das Börserl wieder besser gefüllt ist. Ich sehe es wie du, dass er bei Rapid verlängert und frühestens nächsten Sommer geht. Den Präsenzdienst hat er ja auch noch abzuleisten (außer er wäre untauglich)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

derfalke35 schrieb vor 11 Minuten:

nein ich bin nicht nervös, ich denke sogar, dass es bezüglich Verlängerung gut bis sehr gut aussieht und hoffe, dass er uns erst im nächsten Sommertransferfenster verlässt. Es kann gut sein, dass er zu Barca wechselt, das letzte von dem ich hörte war allerdings Interesse aus der deutschen BL. Wenn sich Barca für ihn ernsthaft interessiert und sich eine Möglichkeit ergibt, wird es natürlich seine erste Wahl sein.

Barca hat schon mal  angefragt und das wurde angeblich abgelehnt 

Edited by dooku

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaukom2 schrieb vor 3 Stunden:

Barcelona denke ich ich wird ihn heuer nicht holen. Die kratzen momentan jeden Euro zusammen um Messi zu halten. Aber wer weiß, vielleicht nächstes Jahr, wenn das Börserl wieder besser gefüllt ist. Ich sehe es wie du, dass er bei Rapid verlängert und frühestens nächsten Sommer geht. Den Präsenzdienst hat er ja auch noch abzuleisten (außer er wäre untauglich)!

Guter Punkt!( untauglich)

Ich hatte in der Stellungskommission als Arztschreiber Zugriff auf Tauglichkeits-Ergebnisse aller Österreicher im Zeitraum von glaub ich 20 Jahren.

Einer unserer besten Stürmer der danach nach Italien ging war demnach so gut wie taub.(untauglich)

Edited by ESC0BAR

Share this post


Link to post
Share on other sites

ESC0BAR schrieb vor 4 Stunden:

Guter Punkt!( untauglich)

Ich hatte in der Stellungskommission als Arztschreiber Zugriff auf Tauglichkeits-Ergebnisse aller Österreicher im Zeitraum von glaub ich 20 Jahren.

Einer unserer besten Stürmer der danach nach Italien ging war demnach so gut wie taub.(untauglich)

Deswegen hat er beim Interview nach dem entscheidenden Quali-Match die Fragen so schlecht verstanden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ESC0BAR schrieb vor 5 Stunden:

Guter Punkt!( untauglich)

Ich hatte in der Stellungskommission als Arztschreiber Zugriff auf Tauglichkeits-Ergebnisse aller Österreicher im Zeitraum von glaub ich 20 Jahren.

Einer unserer besten Stürmer der danach nach Italien ging war demnach so gut wie taub.(untauglich)

Nicht dass ich Angst hätte dass du verklagt wirst oder so aber bevor du dich da irgendwo in einem öffentlichen Forum reinredest würd ich an deiner Stelle da nicht mehr weiterschreiben, dass du nämlich die Aufgabe hattest alle alten Akten zu durchforsten kann ich mir nicht ganz vorstellen

Share this post


Link to post
Share on other sites

derfalke35 schrieb vor 12 Stunden:

ok, dann wird man sich wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist auch arrangieren.

Barca hat gerade mal einen Kredit von 500 Millionen bekommen sonst wären sie Zahlungsunfähig gewesen. Die wollten angeblich jährlich zahlen und das soll rapid schon vor Monaten abgelehnt haben. Barca hat null Kohle 

Share this post


Link to post
Share on other sites

dooku schrieb vor 17 Minuten:

Barca hat gerade mal einen Kredit von 500 Millionen bekommen sonst wären sie Zahlungsunfähig gewesen. Die wollten angeblich jährlich zahlen und das soll rapid schon vor Monaten abgelehnt haben. Barca hat null Kohle 

Thx, davon hab ich gehört bezüglich der Ratenzahlungen, deshalb denke ich auch, dass heuer eher kein Transfer zu Barca passieren wird und vorallem wollen sie unbedingt Messi verlängern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2021/07/yusuf-demir-verlaengert-und-wechselt-leihweise-zu-barca

Zitat

Yusuf Demir verlängert und wechselt leihweise zu Barca!

 

Spannende Personalnews aus Hütteldorf. Youngstar Yusuf Demir verlängerte seinen im Sommer 2022 auslaufenden Vertrag vorzeitig um eine weitere Saison (2022/23). Der 18-jährige ÖFB-Internationale (Debüt im A-Team 28. März in der WM-Qualifikation, dazu 20 Treffer in 27 Partien in diversen rot-weiß-roten Nachwuchsauswahlen) wird zudem mit sofortiger Wirkung für die kommende Spielzeit leihweise zum vierfachen Champions-League-Sieger (plus einmal Europapokal der Landesmeister) FC Barcelona wechseln. Die Katalanen sicherten sich zusätzlich eine Kaufoption auf Demir, der als eines der größten Talente in seiner Altersklasse im internationalen Fußball gilt. 

Yusuf Demir kam als Knirps im Alter von zehn Jahren vom First Vienna FC nach Hütteldorf. In der grün-weißen Nachwuchsschmiede wurde rasch das außerordentliche Talent des Offensiv-Allrounders entdeckt und dementsprechend gefördert. Im Alter von 16 Jahren, sechs Monaten und zwölf Tagen avancierte er bei einem Gastspiel in der Südstadt bereits zum jüngsten Rapid-Spieler, der seit Gründung der Bundesliga zum Einsatz kam. Insgesamt absolvierte der Wiener 38 Pflichtspiele bei den grün-weißen Profis und konnte dabei neun Treffer erzielen und vier weitere direkt vorbereiten. Trotz seiner Jugend hat „Yusi“ bereits in vier Bewerben, nämlich in Bundesliga, ÖFB-Cup, UEFA Champions-League (Qualifikation) und UEFA Europa League getroffen. 

Zoran Barišić meint zur aktuellen Entwicklung um Yusuf Demir: „Einerseits bin ich sehr froh, dass wir uns mit Yusuf und seinem Management auf eine vorzeitige Verlängerung einigen konnten, andererseits tut es mir leid, dass wir ihn kommende Saison nicht im Rapid-Dress sehen werden. Der FC Barcelona, der absolute Traumklub von Demir, hat schon seit längerer Zeit Interesse an ihm gezeigt und wir können Yusuf die Erfüllung seines großen Traums nicht verwehren. Er möchte unbedingt zu Barca, daher konnten wir auch in den vergangenen Monaten lukrative Transferangebote zu anderen internationalen Top-Klubs nicht annehmen. Alle Fußballexperten wissen, dass Yusuf Demir ein außergewöhnliches Talent ist und ich traue es ihm zu, dass er die sich nun als Leihspieler bietende Chance bei einem der größten Klubs der Welt nutzen kann. Verhehlen möchte ich auch nicht, dass wir als SK Rapid durchaus stolz sein dürfen, einen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in seiner Entwicklung so gefördert zu haben, dass er nun zu einem der international erfolgreichsten Fußballvereine der Gegenwart wechselt“, so der grün-weiße Geschäftsführer Sport. 

Yusuf Demir selbst sagt: „Acht Jahre durfte ich bei Rapid alles lernen und mich weiterentwickeln. Auch daher habe ich meinen Vertrag noch einmal um ein Jahr verlängert. Ich bin jedem Betreuer, jedem Mitspieler und allen anderen unglaublich dankbar. Mit dem Wechsel zum FC Barcelona geht ein unglaublich großer Kindheitstraum in Erfüllung. Ich werde zu meinem Lieblingsklub und dem größten Verein auf der Welt wechseln. Zu Rapid bin als kleines Kind mit großen Träumen gekommen und gehe jetzt als unglaublich dankbarer Junge.“

Über die genauen Modalitäten wurde zwischen dem SK Rapid und dem FC Barcelona Stillschweigen vereinbart. Yusuf Demir könnte der erste Österreicher seit Jahrhundert-Rapidler Hans Krankl sein, der für die Profimannschaft der Blaugrana auf Torjagd geht. „Ich wünsche Yusuf Demir persönlich und im Namen des SK Rapid alles Gute für diese einmalige Herausforderung und Chance“, so Zoran Barišić abschließend. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...