Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Starostyak

Didi Kühbauer | Rapid-Trainer

4,953 posts in this topic

Recommended Posts

mrneub schrieb vor 6 Minuten:

:lol: alleine diese aussage.

Wenn man das derby nicht gewinnt brodelt es.

Gar nix wird passieren. Barisic und Kühbauer sind die besten Freunde (ehemalige "Daltons", der 94/95er Jahre).

Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber Kühbauer wird lange Trainer des SK Rapid bleiben. 

Edited by Rapid-Gustl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaostheorie schrieb vor 1 Minute:

Dann wäre er wohl schon draußen. Bei Djuricin waren wir in der 2 Saison relativ souverän 3er - das wäre diese Saison eigentlich ein Traum mit diesem Mini Kader. 

So ist es. Die ec lose Saison hat unter djuricin gepasst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaostheorie schrieb vor 2 Minuten:

Dann wäre er wohl schon draußen. Bei Djuricin waren wir in der 2 Saison relativ souverän 3er - das wäre diese Saison eigentlich ein Traum mit diesem Mini Kader. 

An die Leistungen der 2. Saison unter Djuricin, kommt Kühbauer bislang nicht heran, nicht einmal annähernd; da braucht man sich nur den Punktedurchschnitt und die erzielten Tore ansehen. Kühbauer hatte aber bislang noch keine gesamte Saison Zeit, darum hinkt dieser Vergleich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rapid-Gustl schrieb Gerade eben:

An die Leistungen der 2. Saison unter Djuricin, kommt Kühbauer bislang nicht heran, nicht einmal annähernd; da braucht man sich nur den Punktedurchschnitt und die erzielten Tore ansehen. Kühbauer hatte aber bislang noch keine gesamte Saison Zeit, darum hinkt dieser Vergleich. 

Die hatte Gogo in der guten Saison auch nicht. Will keine Trainer Diskussionen, aber das übersteht nur ein Jhdt Rapidler ohne Diskussionen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rapid-Gustl schrieb vor 10 Minuten:

Gar nix wird passieren. Barisic und Kühbauer sind die besten Freunde (ehemalige "Daltons", der 94/95er Jahre).

Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber Kühbauer wird lange Trainer des SK Rapid bleiben. 

Schau ma mal wie die saison weiterlauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaostheorie schrieb vor 7 Minuten:

Die hatte Gogo in der guten Saison auch nicht. Will keine Trainer Diskussionen, aber das übersteht nur ein Jhdt Rapidler ohne Diskussionen. 

Die Leistungen in den 5 Partien äußerst dürftig, Punkte und Torausbeute dementsprechend. Offiziell wird es sicher keine Trainerdiskussion geben, sondern vonseiten Barisic' die "Alle an einen Strang, Zusammenhalt" etc. Parolen. Wenn man sich unseren Fußball anschaut, müssten eigentlich 3 neue Spieler kommen.

Edited by Rapid-Gustl

Share this post


Link to post
Share on other sites
wurb schrieb vor 5 Minuten:

Seid ihr eigentlich alle von Schweinen  geritten worden ? Das war seit sehr langer Zeit endlich wieder einmal eine Rapid die gekämpft hat heute zumindest in Halbzeit 2 war das klar zu sehen.

Das schon. Aber ein Qualitätsdefizit auch evident. Ein Quantitätsproblem haben wir spätestens seit dieser Woche. JA Kämpft haben sie eh brav..nur reicht das für einen Platz unter den Top 3. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Gut Ding will Weile haben" 

Er stellt sich sein Team zusammen und es werden halt noch einige gehen und kommen müssen, bis er eine schlagkräftige Truppe nach seinen Vorstellungen hat. 

Das Paradebeispiel ist hier Taxis für mich. Kühbauer kannte seine Stärken und er funktioniert Super. 

Wenn wir nicht soviel Geld in diverse Alibikicker investiert hätten, könnte uns Zoki jetzt Spieler holen die uns wirklich weiter bringen würden. 

Jedenfalls ich vertraue Didi und Zoki ganz und sie bekommen von mir auch jede notwendige Zeit, um ein Team zu erstellen welches den Namen Rapid würdig ist. 

Edited by Tulbing

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde man erkennt keine Handschrift vom Didi.Bei beiden Systemem wirken wir von Spiel zu Spiel unsicherer und vor allem planlos.

Das Kurzpasspiel ist gar nicht mehr vorhanden und die langen Bälle nach vorne kann von unseren Stürmern keiner weiter verarbeiten. Sieht alles sehr nach Stückwerk aus.Und nur sehr sehr wenig nach durchdachten Spielzügen.

Keine Ahnung was der Trainer da immer vorgibt, aber jeden anderen Trainer (siehe Gogo) würde da schon viel mehr Gegenwind  von Fanseite entgegen kommen.

Er ist mittlerweile bald ein Jahr bei uns und hat immerhin schon 2 Vorbereitungen mit der Mannschaft gemacht.

Ich bin irgendwie enttäuscht,dass einfach durch den Didi auch nichts besser geworden ist als es unter Gogo war.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...