Jump to content
Silva

Plauderecke

15,720 posts in this topic

Recommended Posts

oestl schrieb vor 1 Stunde:

Ich bin nach wie vor dafür den VAR nur als Challenge einzusetzen, jede Mannschaft hat 2 Challenges - kann bei schwerem Foul, Abseits/Tor, Hands, etc. eingesetzt werden - einfach zur Absicherung um wirklich schwere Fehlentscheidungen ein wenig abzudämpfen. Sonst soll das Spiel laufen, der Schiri muß das Sagen haben und das geschissene Fordern der Spieler nach VAR hat ein Ende - Challenge kommt dann ja eh von der Bank...

Das Challenge-System ist höchst unfair, weshalb es z.B. im Football schrittweise de facto abgeschafft wurde (da mittlerweile fast alles automatisch überprüft wird).

Edit: Ein Challenge-Recht als Ergänzung ist eine denkbare Option, aber wichtige Entscheidungen wie Tore müssen weiterhin automatisch geschehen. 3 Fehler passieren schneller als man denkt.

Edited by Neocon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat

Der Norweger legt im gestrigen UEFA Champions League-Spiel von Borussia Dortmund gegen PSG - Paris Saint-Germain einen 60-Meter-Sprint hin. 

Seine Zeit: 6.64 Sekunden
Norwegischer Rekord: 6.55 Sekunden
Weltrekord 60-Meter-Lauf: 6.34 Sekunden

:betrunken:

Share this post


Link to post
Share on other sites

mrneub schrieb vor 20 Minuten:

:betrunken:

Ohne in Frage zu stellen, dass er schnell ist, aber: Wie genau wird denn das gemessen?

Ich nehme an, dass es da um die Situation geht in welcher er zuerst den Eckball von PSG selbst im eigenen Strafraum per Kopf klärt und dann anzieht.

Aber er startet seinen Sprint ja, im Gegensatz zu einem Läufer/Sprinter, nicht aus dem Stand. Somit wird die Zeit schon etwas geschönt dargestellt, sofern da nicht irgendeine andere Art der Messung vorliegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neocon schrieb vor 34 Minuten:

Das Challenge-System ist höchst unfair, weshalb es z.B. im Football schrittweise de facto abgeschafft wurde (da mittlerweile fast alles automatisch überprüft wird).

Edit: Ein Challenge-Recht als Ergänzung ist eine denkbare Option, aber wichtige Entscheidungen wie Tore müssen weiterhin automatisch geschehen. 3 Fehler passieren schneller als man denkt.

Was genau hat Football mit unserem Sport zu tun ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

oestl schrieb vor 4 Minuten:

Was genau hat Football mit unserem Sport zu tun ? 

Es ist ein Sport bei welchem es auch den Videobeweis gibt und in welchem man schon wesentlich länger Erfahrung mit eben diesem als auch den Challanges hat. Außerdem heißt es übersetzt sogar Fußball.

Ich hoffe geholfen zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

flonaldinho10 schrieb vor 13 Minuten:

Ziemlich viel. 2 Teams gegeneinander, ein Ball, 11 Spieler auf jeder Seite, und vor allem knappe Entscheidungen mit mitunter sehr großen Auswirkungen.

Ziemlich viel...ggg...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schaue fast kein Football.

Wenn es eine strittige Situation gibt, wie ist es da mit der Entscheidungsfindung? dauert die auch so lange wie es zum Teil mit dem VAR ist, oder lösen die das anders? Vielleicht kann man wirklich vom Football lernen, nur so wie es aktuell ist, ist es für mich nicht immer die beste Lösung

Share this post


Link to post
Share on other sites

steirer83 schrieb vor 5 Minuten:

Ich schaue fast kein Football.

Wenn es eine strittige Situation gibt, wie ist es da mit der Entscheidungsfindung? dauert die auch so lange wie es zum Teil mit dem VAR ist, oder lösen die das anders? Vielleicht kann man wirklich vom Football lernen, nur so wie es aktuell ist, ist es für mich nicht immer die beste Lösung

Es werden alle wichtigen Entscheidungen (jeder Punktgewinn, jedes Turnover (=Ballbesitzwechsel - kommt pro Spiel 1-2 vor)) automatisch überprüft. In den letzten zwei Minuten jeder Halbzeit werden alle strittigen Entscheidungen automatisch überprüft. Zusätzlich dazu hat jedes Team 2 Challenges. Ursprünglich gab es nur die 2 Challenges pro Team, aber die können leicht mal in der ersten Halbzeit benötigt werden und dann hat man am Ende, in der entscheidenden Phase keine Möglichkeit mehr, eine krasse Fehlentscheidung zu revidieren. Das war zum Teil extrem unfair und man sich gefragt, warum es zu solchen Fehlentscheidungen kommen muss, wenn das doch ganz leicht überprüfbar ist. Daher immer mehr automatische Überprüfungen.

Entscheidungsfindung dauert im Football ähnlich lang, was dauert aber nicht so tragisch ist, da die Spielzüge viel kürzer sind und es ständig Unterbrechungen gibt. Von daher nur schwer vergleichbar mit Fußball, wo das Spiel eine Halbzeit lang quasi durchläuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rapid spielt zuhause gegen Hartberg. Minute 89. Es steht 4-4. Rapid macht extrem Druck, eine Frage der Zeit, bis der erlösende Siegtreffer fällt. Leider hat Hartberg noch zwei Challenges. Und sie ziehen sie jetzt und am Beginn der Nachspielzeit mutwillig, um unseren Rhythmus zu brechen. Das gelingt auch und das Spiel endet mit einem Remis. Ich gehe frustriert nach Hause.

Share this post


Link to post
Share on other sites

valderama schrieb vor 9 Stunden:

Rapid spielt zuhause gegen Hartberg. Minute 89. Es steht 4-4. Rapid macht extrem Druck, eine Frage der Zeit, bis der erlösende Siegtreffer fällt. Leider hat Hartberg noch zwei Challenges. Und sie ziehen sie jetzt und am Beginn der Nachspielzeit mutwillig, um unseren Rhythmus zu brechen. Das gelingt auch und das Spiel endet mit einem Remis. Ich gehe frustriert nach Hause.

Es war aber so gemeint, dass man die Challenges nur bei Elfmeter, Rote Karten, Tore o.ä. ziehen kann. Nicht einfach so, weil man grad lustig ist. Ich bin jedoch auch kein Freund von dieser Variante.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mazunte schrieb vor einer Stunde:

Was? Das kommt doch hoffentlich nicht oder? :p

Nein, ich glaube und hoffe nicht. Ich habe mich auf dieses Posting bezogen:

oestl schrieb vor 23 Stunden:

Ich bin nach wie vor dafür den VAR nur als Challenge einzusetzen, jede Mannschaft hat 2 Challenges - kann bei schwerem Foul, Abseits/Tor, Hands, etc. eingesetzt werden - einfach zur Absicherung um wirklich schwere Fehlentscheidungen ein wenig abzudämpfen. Sonst soll das Spiel laufen, der Schiri muß das Sagen haben und das geschissene Fordern der Spieler nach VAR hat ein Ende - Challenge kommt dann ja eh von der Bank...

Edited by daigoro

Share this post


Link to post
Share on other sites

daigoro schrieb vor 5 Stunden:

Es war aber so gemeint, dass man die Challenges nur bei Elfmeter, Rote Karten, Tore o.ä. ziehen kann. Nicht einfach so, weil man grad lustig ist. Ich bin jedoch auch kein Freund von dieser Variante.

Zumal das ja auch keinen wirklichen Unterschied machen würde. Da behaupte ich als Trainer in den letzten Spielminuten halt einfach, eine Tätlichkeit Abseits des Spielgeschehens oder irgendwo in normalen Gerangel bei einem Eckball/Freistoß gesehen zu haben, der Schiri muss es sich anschauen (weil ja potentiell eine Rote Karte) und schon ich hab die gewünschte Unterbrechung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

flonaldinho10 schrieb vor 11 Minuten:

Zumal das ja auch keinen wirklichen Unterschied machen würde. Da behaupte ich als Trainer in den letzten Spielminuten halt einfach, eine Tätlichkeit Abseits des Spielgeschehens oder irgendwo in normalen Gerangel bei einem Eckball/Freistoß gesehen zu haben, der Schiri muss es sich anschauen (weil ja potentiell eine Rote Karte) und schon ich hab die gewünschte Unterbrechung.

Aber geht so wie so nur bei einer Unterbrechung...Ob jetzt ein Spieler in der 89. sich 3 Minuten am Boden wälzt und so Zeit runterläuft oder ein VAR wird wohl egal sein...Abgesehen davon denke ich das 2 Challenges schon vorher, bei wirklich wichtigeren Entscheidungen, verbraucht worden sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...