Auswärtsspiel

SV RIED - Kapfenberger SV

136 Beiträge in diesem Thema

Letztes Spiel, allerletzte Möglichkeit, den Austieg noch zu realisieren. Dazu muss bekannterweise an diesem Tag alles zusammenpassen und neben dem eigenen Erfolg auch auf eine Niederlage von Wr. Neustadt in Liefering gehofft werden. Nochmals eure Aufstellungswünsche, Erwartungen und was es sonst noch zu sagen gibt, zu diesem so wichtigen Spiel hier rein, nachdem der letzte Vorbesprechungsthread dem Backup zum Opfer geworden ist.

Weissenböck wird heute lt. OÖN übrigens mit 2 Stürmern beginnen. Nachdem Chabbi gesperrt ist, wird die Doppelspitze also von Fröschl und Prosenik gebildet werden. Ansonsten wünsche ich mir, dass Mayer, der eine gute Partie in Wattens gespielt hat, Walch ersetzt und Boateng anstelle von Reifeltshammer in die Startelf rückt.

Bei Kapfenberg ist Rangel gesperrt, dazu wird auf jene Spieler verzichtet, die nächstes Jahr keinen Vertrag mehr bei den Obersteirern besitzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

liefering bekommt - wie erwartet - keine verstärkung von den großen dosen, spielt somit wahrscheinlich wie üblich (was immer das dann am ende heißt) und wird uns ohnehin nicht wirklich helfen können gegen eine wiener neustädter mannschaft, die das halbwegs abgebrüht rüberbringen wird.

in unserem spiel geht es darum, sich noch ordentlich zu verabschieden und wenigstens so zu tun, als ob man die letzte chance noch nützen möchte. gewinnen ist pflicht (so wie es das in dieser saison viel öfter gewesen wäre), bringt aber halt nix, solange liefering nicht gewinnt. und wieso sollte neustadt ausgerechnet heute verlieren.

nein, sorry - der zug ist abgefahren.

bin live vor ort und hoffe nur, dass das ganze auch auf den rängen halbwegs zivilisiert ablaufen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auswärtsspiel schrieb vor 2 Minuten:

 

Weissenböck wird heute lt. OÖN übrigens mit 2 Stürmern beginnen. Nachdem Chabbi gesperrt ist, wird die Doppelspitze also von Fröschl und Prosenik gebildet werden

Also spielen wir praktisch nur zu zehnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dachte bis vor wenigen Tagen noch, dass ich heute zu einer "Rindfleisch mit Semmelkren" Veranstaltung gehe und meine SV für lange Zeit verabschiede. Hab aber jetzt ein besseres Gefühl, eher in Richtung "Anstandsbesuch im Krankenhaus" :augenbrauen:

Sollte sich einige Herren im Vorstand und im erweiterten Umfeld dazu durchringen einen geordneten Neuaufbau auf die Beine zu stellen, dann bin ich durchaus optimistisch, dass ich in 1-2 Jahren die geile Sau wieder gegen Salzburg, Rapid und Co bejubeln darf. 

Dabei will ich aber keinen mehr von unseren derzeitigen Spielern, Daxl und auch ned den Schiemer sehen. 

Eine Rückkehr Mr. Ried Stefan Reiter würd ich durchaus begrüßen! (Hat sich hoffentlich erholt) Dazu Vogl Peter,... Grad bitte allerhöchstens als Finanzgeber ohne Weisungsrechte.

Ajo und großes Lob an Guntamatic :winke:

 

bearbeitet von Pharao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön dass uns die Bundesliga am Ende nochmal den unfähigen SR Jäger nach Ried schickt. Hat das 0-1 in Neustadt mit dem Ausschluss von Wießmeier geleitet und das 2-2 in Hartberg mit dem Schwalbenelfer für Tadic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
themanwho schrieb vor 6 Minuten:

Schön dass uns die Bundesliga am Ende nochmal den unfähigen SR Jäger nach Ried schickt. Hat das 0-1 in Neustadt mit dem Ausschluss von Wießmeier geleitet und das 2-2 in Hartberg mit dem Schwalbenelfer für Tadic.

das heißt, der is eigentlich schuld. wir hätten sonst 3 punkte mehr und neustadt 2 bzw hartberg 1 weniger. grrrrr. den werd i heute schimpfen!

bearbeitet von elend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Oage is ja, dass es sich, aufgrund des "wir steigen eh fix auf" Geredes, anfühlt, als ob wir schon wieder absteigen. 


Mein Nachbar hat heute früh auch schon zu mir gesagt „i druck eich de Daumen dass ned obsteigts“. Mit dem Nachsatz: „oiso woast scho wie i moan“

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sam Bellamy schrieb vor einer Stunde:

Das Oage is ja, dass es sich, aufgrund des "wir steigen eh fix auf" Geredes, anfühlt, als ob wir schon wieder absteigen. :(

Laufkollege R. hat gestern auch mindestens 4x von "und wenn wir morgen dann absteigen" gesprochen, als er eigentlich "und wenn wir morgen nicht aufsteigen" meinte :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl die Chancen gefühlt irgendwo bei 30:70 stehen, dass wir es doch noch schaffen, glaubt wohl kaum jemand noch daran. Ich bin gespannt was sich nach dem heutigen Tag im Verein tut.

Mein Tipp: knapper Sieg, der uns aber nichts bringt weil Neustadt gegen Liefering durch ein spätes Tor (Salihi oder Kienast) gewinnt. Quasi der Tiefpunkt, eine letzte Watschn für alle Ried Fans bevor es dann ab der Saison 18/19 wieder bergauf geht...... hoffentlich 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auswärtsspiel schrieb vor 54 Minuten:

 


 

 

Kann man das als Hinweis, dass es bei Hartberg evtl doch noch hinhaut mit der Lizenz, interpretieren?

bearbeitet von Flana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.