Silva

Louis Schaub wechselt zum 1. FC Köln

136 Beiträge in diesem Thema

https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2018/05/louis-schaub-wechselt-nach-koeln/

Zitat

Nun ist es fix: Rapid-Mittelfeldmotor Louis Schaub, seit Beginn der laufenden Saison dritter Kapitän beim Rekordmeister nach Stefan Schwab und dessen leider noch rekonvaleszentem Stellvertreter Christopher Dibon, wechselt nach dem Ende dieser Spielzeit nach Deutschland. Der 23jährige ÖFB-Internationale nimmt seine im Herbst 2016 bei der Vertragsverlängerung vereinbarte Ausstiegsklausel in Anspruch und schließt sich dem Traditionsklub 1. FC Köln, der den Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse unseres Nachbarlandes anstrebt, an. Über die genauen Vertragsdetails, die über die Laufzeit (bis 2022) hinausgehen, wurde zwischen den involvierten Parteien Stillschwiegen vereinbart. Schaub absolvierte beim Ex-Klub von Carsten Jancker und Peter Stöger, die 1996 mit Rapid gemeinsam Meister wurden, die medizinischen Tests, die Transferverträge zwischen dem SK Rapid und dem 1. FC Köln sind ebenfalls bereits unterschrieben.

Fredy Bickel, Geschäftsführer Sport, meint zum Abgang der grün-weißen Nummer 10: "Natürlich tut uns der Abgang von Louis Schaub leid, denn wir hätten ihn gerne länger bei uns im Klub gehabt. Louis hat sich die Entscheidung auch nicht leicht gemacht und es ist legitim, dass er von seiner vertraglich vereinbarten Möglichkeit nun Gebrauch macht. Er hat in der Vergangenheit schon einige verlockende Angebote aus dem Ausland abgelehnt und für uns mehr als 200 Pflichtspiele bestritten, was für einen jungen Spieler mit seinen Qualitäten und internationalen Auftritten alles andere als selbstverständlich ist", so der Schweizer.

Louis Schaub bestätigt die Worte von Bickel: "Rapid ist über ein Jahrzehnt und damit fast die Hälfte meines Lebens meine fußballerische Heimat gewesen und ich werde mich dem Klub immer verbunden fühlen. Ich bin auch sehr dankbar für diese Zeit und hätte mich natürlich lieber mit einem Titel verabschiedet. Nichts desto trotz freue ich mich auf meine neue Aufgabe in Köln und bin überzeugt, dass dieser Schritt für mich und mit bald 24 Jahren der richtige ist. Ich hoffe, dass ich mit zwei Siegen in den verbleibenden Bundesligaspielen auf Wiedersehen sagen kann und danke allen im Verein für die Unterstützung in den letzten Jahren. Ganz besonders auch der großen Rapid-Familie mit ihren Vereinsmitgliedern und tollen Fans, die mich hoffentlich in guter Erinnerung behalten", so der 23jährige.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles Gute in Köln. 

Mit wochenlanger Vorbereitung tuts dann halt doch halb so weh wenn ein Spieler wie Schaub den Verein verläßt, mittlerweile hat ja eh nur noch jeder auf die Bestätigung gewartet.

Der Zeitpunkt des Wechsel ist auch sehr gut gewählt, ich denke dass ihm frische Luft gut tun wird.

mrneub schrieb Gerade eben:

Alles gute! Mach uns stolz!

Wir werden dich vermissen.

endlich kannst du es los werden :lol: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verstehe noch immer nicht, warum er in die 2 liga geht

wenn wolfsburg absteigt, dann wirds ganz ganz schwer nächste saison wieder raufzukommen

warum nicht junu ersatz bei werder und kainz würde ihn den einstiegt sicher erleichtern

naja viel glück bei köln, du bist besser als 2 liga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte ein Wiedersehen... danke für Ajax, danke für so zahlreiche Wow Momente, möge dich der Effzeh weiter bringen....

was reden die von Ablösefrei??????

bearbeitet von Lucifer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elwood schrieb vor 1 Minute:

aber an schas. es gibt die klausel und die summe ist zu bezahlen.

von wem auch immer. punkt.

vielleicht gilt die Ablösesumme nicht, bei einem 2. ligisten   ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.