aurinko

Pyeongchang Tag 13 (22.2)

994 Beiträge in diesem Thema

revo schrieb Gerade eben:

Ah, okay, das ist gemeint. Dachte sie macht noch eine Drehung vor dem Absprung oder so. 

Ist Aerodynamik da eigentlich gar kein Thema für die Freestyler? Die haben ja alle ewig weite Jacken an, bremst das nicht voll unnötigerweise? :ratlos: 

Freestyler brauchen Style, steht ja schon im Wort, mit den alpinen Ganzkörperkondomen beeindruckst keine Jurymitglieder :davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
revo schrieb vor 3 Minuten:

Ah, okay, das ist gemeint. Dachte sie macht noch eine Drehung vor dem Absprung oder so. 

Ist Aerodynamik da eigentlich gar kein Thema für die Freestyler? Die haben ja alle ewig weite Jacken an, bremst das nicht voll unnötigerweise? :ratlos: 

stylefaktor > aerodynamik :davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
revo schrieb vor 1 Minute:

Ah, okay, das ist gemeint. Dachte sie macht noch eine Drehung vor dem Absprung oder so. 

Ist Aerodynamik da eigentlich gar kein Thema für die Freestyler? Die haben ja alle ewig weite Jacken an, bremst das nicht voll unnötigerweise? :ratlos: 

 

Das gehört zum Style. Die Geschwindigkeit ist nicht unwichtig, darf aber eben auch nicht zu schnell sein. Deswegen ist Rücken- oder Gegenwind ein Problem wenn er zu stark ist, dann können sie die Anlaufgeschwindigkeit nicht gut regulieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
revo schrieb vor 1 Minute:

Was sagt er denn? Regt er sich auf, dass der ORF nicht 13 Hangrutscher-Interviews bringt, statt dem Gasser-Sieg zu zeigen?

So ähnlich :facepalm:

Ist eine Trendsportart und net mit Alpinen zu vergleichen. Stellenwert ist in Asien viel höher, bei uns interessiert es kaum jemand

so zumindest meine Interpretation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
koarl69 schrieb Gerade eben:

So ähnlich :facepalm:

Ist eine Trendsportart und net mit Alpinen zu vergleichen. Stellenwert ist in Asien viel höher, bei uns interessiert es kaum jemand

so zumindest meine Interpretation

Klassischer Schröcksnadel. Ist und bleibt ein Wappler. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Riesiger Respekt an Anna für diesen Wettkampf & die gezeigte Nervenstärke. Nach dem Slopestyle, der immer wieder aufgerollten Sotschi-Story & der medialen Erwartungshaltung samt aufgedrücktem "jung, hübsch, erfolgreich"-Image eine mMn nochmals bedeutendere Leistung.

Bin übrigens fasziniert, wie komplex der Bewerb wirklich ist... mit der Beurteilung von Anfahrt, Weite usw.

Einfach eine echt geniale Goldene, so gesehen sind es jetzt offiziell die dritterfolgreichsten Winterspiele aus österreichischer Sicht. Hätte ich im Vorhinein auch nicht erwartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
revo schrieb Gerade eben:

Klassischer Schröcksnadel. Ist und bleibt ein Wappler. 

kann man auch komplett anders interpretieren...wie mas halt will...er hat auch gesagt, dass die air-bag anlage am kreischberg wichtig ist weil die kinder so in den schneesport kommen, da es eine trendsport art und das ist wichtig und gut!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.